Deutscher Bundestag RSS-Feed

Meldungen

Bundestag

Bundesregierung will gegen Bildungsarmut vorgehen

(hib/JOH) Die Bundesregierung will mit dem Bundesprogramm "Lokale Bildungsbündnisse" Kinder fördern, die von Bildungsarmut bedroht sind. Das schreibt sie in ihrer Antwort (17/2730) auf eine Kleine Anfrage (17/2607) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur Qualitätsverbesserung im Bildungswesen. mehr

18.08.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Weiterbildung

Im Bundestag notiert: Mindestlohn und Mindestarbeitsstandards im Weiterbildungssektor

(hib/DIX/MIK) Nach Mindestlohn und Mindestarbeitsstandards im Weiterbildungssektor erkundigt sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage ([17/2740](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/027/1702740.pdf)). mehr

17.08.2010 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Kulturelle Bildung

Bundesregierung will Struktur der Kinolandschaft erhalten

(hib/AW/STO) Die Bundesregierung will die flächendeckende Versorgung mit Kinos erhalten, um die bisherige Struktur der deutschen Kinolandschaft zu gewährleisten und eine Marktbereinigung zu vermeiden. Dies teilt die Regierung in ihrer Antwort ([17/2687](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/026/1702687.pdf)) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen ([17/2361](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/023/1702361.pdf)) zum "Konzept zur Digitalisierung der Kinos in Deutschland" des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien mit. Die notwenigen Fördermittel, um auch kleine Kinos auf die neue digitale Vorführtechnik umzurüsten, sollen demnach gemeinsam von Bund, Ländern, Filmförderungsanstalt und der Verleih- und Produktionswirtschaft aufgebracht werden. mehr

16.08.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bundesregierung

Regierung: Ausbildung ausländischer Studenten an Hochschulen ist "vordringliches Anliegen"

(hib/BOB/AW) Die Ausbildung qualifizierter ausländischer Studierender an deutschen Hochschulen ist nach Angaben der Bundesregierung ein "vordringliches Anliegen" der Bundesrepublik. mehr

13.08.2010 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Inklusion

Grünen-Fraktion fragt nach ganzheitlicher Reform des Betreuungsrechts

(hib/JFR/KTK) Eine Reform des Betreuungsrechts ist Thema einer Großen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen [(17/2376)](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/023/1702376.pdf). Die UN-Behindertenrechtskonvention beschreibt laut der Grünen-Fraktion, dass die selbstbestimmte Teilhabe an der Gesellschaft nicht behindert werden dürfe. mehr

13.07.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Heute im Bundestag

Linke will Mittel des Stipendienprogramms für BAföG-Erhöhung nutzen

(hib/KTK/STO) Die Fraktion Die Linke will die bei einem Scheitern des geplanten nationalen Stipendienprogramms frei werdenden Haushaltsmittel des Bundes für eine Erhöhung der BAföG-Bedarfssätze und –Freibeträge genutzt sehen. mehr

08.07.2010 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Digitalisierung

Experten: Deutschland hängt im internationalen Vergleich bei Digitalisierung zurück

(hib/HAU/BOB) Im weltweiten Vergleich hängt Deutschland im Bereich Internet und Internetwirtschaft zurück. Diese Ansicht vertraten mehrere Experten während einer öffentlichen Anhörung der Enquete-Kommission "Internet und digitalisierte Gesellschaft" am Montagnachmittag. mehr

05.07.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bundestag

Bundesbildungsministerium will Anerkennungsverfahren für ausländische Abschlüsse garantieren

(hib/KTK/BOB) Die Inhaber ausländischer Abschlüsse sollen in Deutschland einen Rechtsanspruch auf ein Anerkennungsverfahren erhalten. Das sagte Helge Braun (CDU), Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesbildungsministeriums, bei der öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Bildung und Forschung am Montagnachmittag. Nach der Sommerpause will das Ressort einen Gesetzentwurf zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse vorlegen. mehr

05.07.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bundestag

Bündnis 90/Die Grünen: Regierung muss Alleinerziehende besser unterstützen

(hib/AW/HIL) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen fordert mehr Unterstützung für alleinerziehende Eltern in Deutschland. In ihrem entsprechenden Antrag [(17/2330)](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/023/1702330.pdf) verlangt sie von der Bundesregierung, die Benachteiligungen von Alleinerziehenden auf dem Arbeitsmarkt und in der Steuerpolitik durch ein Bündel von Maßnahmen auszugleichen. mehr

02.07.2010 Pressemeldung

Frühkindliche Bildung

Regierung: Zahl der Plätze in der Kinderbetreuung ist gestiegen

(hib/AW/HIL) Seit Inkrafttreten des Kinderförderungsgesetzes im Jahr 2008 werden immer mehr Kinder in Deutschland in Tageseinrichtungen und in der Kindertagespflege betreut. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung ([17/2228](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/022/1702228.pdf)) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke ([17/1915](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/019/1701915.pdf)) hervor. So wurden nach Regierungsangaben im März 2009 insgesamt 401.796 Ein- bis Zweijährige in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege betreut. Im März 2007 waren es 303.813 gewesen. mehr

30.06.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft