Deutscher Philologenverband (DPhV) RSS-Feed

Der Deutsche Philologenverband

Der Deutsche Philologenverband (DPhV) ist die Bundes- und Dachorganisation der Philologenverbände in den Bundesländern. Mitglieder sind die Lehrerinnen und Lehrer an Gymnasien, Gesamtschulen, Hochschulen sowie an anderen Bildungseinrichtungen, die auf das Abitur vorbereiten.

Der Verband wurde 1903 in Halle gegründet und organisiert heute 89.000 Einzelmitglieder in 15 Landesverbänden. Er vertritt die berufs- und bildungspolitischen Interessen der Gymnasiallehrerinnen und -lehrer im Beamtenstatus und im Angestelltenverhältnis.

Der DPhV ist Mitgliedsorganisation des dbb beamtenbund und tarifunion, der als gewerkschaftliche Spitzenorganisation den öffentlichen Dienst insgesamt vertritt.

Vorsitzender des DPhV ist zur Zeit Heinz-Peter Meidinger, Oberstudiendirektor aus Falkenberg (Bayern). Stellvertretender Vorsitzender ist Dr. Horst Günther Klitzing aus Saarlouis (Saarland).

Bundesgeschäftsstelle:

Friedrichstr. 169/170
10117 Berlin
Tel: +49 (0)30-4081-6781
Fax: +49 (0)30-4081-6788
E-Mail:

Geschäftsführerin:
Gabriele Lipp

www.dphv.de

Meldungen

Philologen

Gymnasien schlagen Alarm: Einstellungsversprechen nicht eingehalten; Stopp für Vertretungsverträge

Anfang Januar 2012 wurde von Bildungsministerin Doris Ahnen in der Presse die Besetzung von 550 Stellen zum Schuljahreshalbjahr in allen Schularten angekündigt. Nach den offiziellen jetzt vom Bildungsministerium mitgeteilten Zahlen wurden aber zum 1.2.2012 nur 420 Stellen tatsächlich besetzt, davon nur 104 Stellen an den Gymnasien. mehr

02.03.2012 Pressemeldung Schule

Lehrergesundheit

Bundesweiter Lehrergesundheitstag von Philologenverband NW und DPhV zeigt Strategien gegen Dauerstress und Überforderung

Große Klassen, Mehrarbeit, Schulzeitverkürzung, Reformhektik – längst spüren Lehrerinnen und Lehrer einen ständig zunehmenden dramatischen Leistungs- und Zeitdruck. Im hektischen Schulalltag wird es immer schwieriger, zwischen Unterricht, Stundenvorbereitung, Korrekturen und Gesprächen mit Eltern und Schülern auch einmal durchzuatmen. mehr

02.03.2012 Pressemeldung Schule

Auszeichnungen

"Deutscher Lehrerpreis 2011" in Berlin verliehen

Berlin/Düsseldorf 16 Lehrerinnen und Lehrer mit "Deutschem Lehrerpreis 2011" für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet / Hauptschule aus hessischem Gelnhausen siegt in der Wettbewerbs-Kategorie "Unterricht innovativ" / Zweiter Preis geht an das Gymnasium Reutershagen in Rostock / Dritten Platz belegt Team aus 13 Lehrern des Heinrich-von-Kleist-Gymnasiums Bochum / Eugen-Kaiser-Berufsschule in Hanau, Heinrich-Schliemann-Gymnasium in Fürth und Anne-Frank-Hauptschule im niedersächsischen Molbergen erhalten Sonderpreise / Anmeldung zur neuen Wettbewerbs-Runde ab sofort unter [www.lehrerpreis.de](http://www.lehrerpreis.de) möglich mehr

30.11.2011 Pressemeldung Schule

Philologenverband

Philologenverband plädiert für verstärkte Auseinandersetzung mit Neonazismus in der Schule

Für eine verstärkte Aufklärung und eine intensivere Auseinandersetzung mit neonazistischem Gedankengut in deutschen Schulen hat sich der Bundesvorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, in Berlin ausgesprochen. mehr

23.11.2011 Pressemeldung Schule

Philologenverband

"Wir brauchen eine ausreichende, wirksame Vertretungsreserve!"

Die Bereitstellung einer ausreichenden Vertretungsreserve in allen Bundesländern im Umfang von rund 8 Prozent der Lehrerstellen hat der Bundesvorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, heute in Berlin gefordert. mehr

17.11.2011 Pressemeldung Schule

Philologenverband

Philologenverband kritisiert schulpolitische Bestandteile der Berliner Koalitionsvereinbarung

Schwer enttäuscht vom bildungspolitischen Teil der Koalitionsvereinbarung hat sich der Bundesvorsitzende des Deutschen Philologenverbands, Heinz-Peter Meidinger, gezeigt. Er übte harte Kritik an der Tatsache, dass sich die CDU in keinem einzigen Feld der Schulpolitik hat durchsetzen können. mehr

17.11.2011 Pressemeldung Schule

CDU-Bildungspapier

Bekenntnis zu einem pluralen Schulwesen!

Als richtig und vernünftig hat der DPhV-Vorsitzende Heinz-Peter Meidinger die gegenüber der Entwurfsfassung vorgenommenen Änderungen im CDU-Bildungspapier bezeichnet. mehr

15.11.2011 Pressemeldung Schule

Urheberrechte

Philologenverband verschärft nochmals Kritik am "Schultrojaner"-Vertrag

Als inhaltlich und rechtlich nicht akzeptabel sowie angesichts des Einzugs moderner Medien in den Unterricht als völlig unzeitgemäß hat der Bundesvorsitzende des Deutschen Philologenverbands, Heinz-Peter Meidinger, die Vereinbarung zwischen den Kultusministern der Länder und dem Verband der Schulbuchverlage zur Regelung und Abgeltung urheberrechtlicher Ansprüche bezeichnet. mehr

11.11.2011 Pressemeldung Schule

Urheberrecht

Philologenverband fordert von den Kultusministern die Annullierung der "Schultrojaner-Vereinbarung"

Eine sofortige Annullierung der § 6 Abs. 4 und § 6 Abs. 7 im Gesamtvertrag zwischen den Schulbuchverlagen und der Kultusministerkonferenz zur "Einräumung und Vergütung von Urheberrechtsansprüchen" hat der Bundesvorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, in Berlin gefordert. In dieser Vereinbarung wird festgelegt, dass stichprobenartig eine Software an Schulen installiert wird, die ab Februar 2012 die Computer von Lehrkräften und Schulen nach Urheberrechtsverletzungen durchsucht. Gleichzeitig verpflichten sich die Länder, bei Verstößen gegen die betroffenen Schulleitungen und Lehrkräfte disziplinarrechtlich vorzugehen. mehr

02.11.2011 Pressemeldung Schule

Philologenverband

Philologenverband verteidigt Einordnung des Abiturs im Deutschen Qualifikationsrahmen

Als sachgerecht und logisch hat der Vorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, die Einordnung des Abiturs als Ausdruck der allgemeinen Hochschulreife auf Stufe 5 des Deutschen Qualifikationsrahmens (DQR), also unterhalb des ersten Hochschulabschlusses auf Stufe 6, durch die Kultusministerkonferenz bezeichnet. mehr

24.10.2011 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft