Deutscher Philologenverband (DPhV) RSS-Feed

Der Deutsche Philologenverband

Der Deutsche Philologenverband (DPhV) ist die Bundes- und Dachorganisation der Philologenverbände in den Bundesländern. Mitglieder sind die Lehrerinnen und Lehrer an Gymnasien, Gesamtschulen, Hochschulen sowie an anderen Bildungseinrichtungen, die auf das Abitur vorbereiten.

Der Verband wurde 1903 in Halle gegründet und organisiert heute 89.000 Einzelmitglieder in 15 Landesverbänden. Er vertritt die berufs- und bildungspolitischen Interessen der Gymnasiallehrerinnen und -lehrer im Beamtenstatus und im Angestelltenverhältnis.

Der DPhV ist Mitgliedsorganisation des dbb beamtenbund und tarifunion, der als gewerkschaftliche Spitzenorganisation den öffentlichen Dienst insgesamt vertritt.

Vorsitzender des DPhV ist zur Zeit Heinz-Peter Meidinger, Oberstudiendirektor aus Falkenberg (Bayern). Stellvertretender Vorsitzender ist Dr. Horst Günther Klitzing aus Saarlouis (Saarland).

Bundesgeschäftsstelle:

Friedrichstr. 169/170
10117 Berlin
Tel: +49 (0)30-4081-6781
Fax: +49 (0)30-4081-6788
E-Mail:

Geschäftsführerin:
Gabriele Lipp

www.dphv.de

Meldungen

Schülerwettbewerb

Internationaler Schülerwettbewerb "lyrix"

Sie kommen aus Deutschland und aller Welt: die Jahresgewinner des internationalen Lyrikwettbewerbs "lyrix", die am 4. Juni 2010 um 11.00 Uhr im Haus der Kulturen der Welt in Berlin ausgezeichnet werden. mehr

02.06.2010 Pressemeldung Schule

Bildungsausgaben

DPhV erwartet von KMK klares Signal gegen Sparen auf Kosten der Bildung

Der Bundesvorsitzende des Deutschen Philologenverbandes (DPhV), Heinz-Peter Meidinger, fordert die Kultusminister auf, allen Versuchen von Landesregierungen und Bund, auf Kosten der Bildung Einsparungen vorzunehmen, entschieden den Kampf anzusagen. mehr

26.05.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Deutscher Lehrerpreis

2. Runde des Wettbewerbs "Deutscher Lehrerpreis – Unterricht innovativ"

Der "Deutsche Lehrerpreis – Unterricht innovativ" – eine Initiative der Vodafone Stiftung Deutschland und des Deutschen Philologenverbands – wird zum zweiten Mal ausgeschrieben. Anmeldungen noch bis zum 17. Mai unter [www.lehrerpreis.de](http://www.lehrerpreis.de). mehr

03.05.2010 Pressemeldung Schule

Philologenverband

Philologenverband warnt vor den Konsequenzen eines neuen Schulkrieges

Im Hinblick auf die Ankündigungen von SPD, Grünen und der Linken, im Falle eines Wahlsieges in Nordrhein-Westfalen weitreichende schulstrukturelle Änderungen durchzusetzen sowie Gymnasien und Realschulen massiv zu verkürzen bzw. abzuschaffen, warnte der DPhV-Bundesvorsitzende Heinz-Peter Meidinger vor den Konsequenzen eines Schulkrieges. mehr

30.04.2010 Pressemeldung Schule

Allensbach-Umfrage

Allensbach-Umfrage zur Schulpolitik und zum Lehrerbild in Deutschland: Durchweg nur mittelmäßige Noten für die Schulpolitik der Länder

Die Deutschen sind mit den Leistungen der Schulpolitik ihrer Landesregierungen nur bedingt zufrieden. Dies ist ein Ergebnis der Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag der Vodafone Stiftung Deutschland, befragt wurden 2.262 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger in den 16 Bundesländern. Die Umfrage wurde im Rahmen des Wettbewerbs "Deutscher Lehrerpreis - Unterricht innovativ", den die Vodafone Stiftung gemeinsam mit dem Deutschen Philologenverband ausrichtet, bereits zum zweiten Mal durchgeführt. mehr

31.03.2010 Pressemeldung Schule

Philologenverband

Türkische Gymnasien: Nein!

Als völlig falschen und zudem integrationsfeindlichen Ansatz hat der Vorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, die Forderung des türkischen Premierministers Erdogan nach der Gründung türkischer Gymnasien in Deutschland bezeichnet, in denen vorrangig auf Türkisch unterrichtet werden soll. mehr

25.03.2010 Pressemeldung Schule

Waffenkontrollen

Unverständnis gegenüber Verzicht einzelner Kommunen und Landkreise auf verdachtsunabhängige Waffenkontrollen

Mit Unverständnis hat der DPhV-Vorsitzende Heinz-Peter Meidinger auf die aktuelle Ankündigung einzelner Mandatsträger und Politiker reagiert, die nach Winnenden geschaffene gesetzliche Möglichkeit zu verdachtsunabhängigen Kontrollen von Waffenbesitzern nicht zu nutzen. mehr

11.03.2010 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Sexueller Missbrauch

Philologenverband fordert angesichts der Missbrauchsskandale mehr Offenheit und Sensibilität an den Schulen im Umgang mit diesem Thema

Als Konsequenz aus den bekannt gewordenen Missbrauchsfällen hat der Bundesvorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, alle Schulleitungen und Schulen aufgefordert, sich dieser Problematik offensiv und nachhaltig zu stellen. Im heutigen Morgenmagazin von ARD und ZDF machte er den Vorschlag, an jeder schulischen Einrichtung Vertrauenspersonen als ständige Ansprechpartner zu benennen. mehr

08.03.2010 Pressemeldung Schule

Schulreform

Philologenverband wirft Ole von Beust vor, das Gymnasium schlechtzureden!

Verärgert hat sich der DPhV-Bundesvorsitzende Heinz-Peter Meidinger über Falschaussagen des Ersten Bürgermeisters der Stadt Hamburg, Ole von Beust, in einem heutigen Interview mit dem Deutschlandfunk geäußert. mehr

04.03.2010 Pressemeldung Schule

Ole von Beust verbündet sich mit den Totengräbern des Gymnasiums

Die Schuld am Scheitern der Verhandlungen zwischen der Volksinitiative und dem Hamburger Senat sieht der Bundesvorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, eindeutig bei der Hamburger Union, die sich bedingungslos der harten Linie der grünen Schulsenatorin Goetsch gebeugt habe. Damit werde es nun in Hamburg trotz der vorherigen Bekenntnisse des Ersten Bürgermeisters, einen Schulfrieden anzustreben, einen Schulkampf geben. mehr

11.02.2010 Pressemeldung Schule