Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE) RSS-Feed

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung ist ein unabhängiges wissenschaftliches Serviceinstitut für den gesamten Bereich der Weiterbildung. Das DIE hat sich seit seiner Gründung bundesweit als zentrales Forum für Wissenschaft und Praxis der Weiterbildung etabliert.

Als wissenschaftliches Serviceinstitut liefert das DIE Daten und Informationen, Beratungen, fachöffentliche Foren, Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Praxis, Feldexplorationen sowie Entwicklung und Erprobung von innovativen Konzepten. Auch bietet das Institut eine Reihe zentraler Dienstleistungen, so die Publikationsreihen des DIE (Theorie und Praxis, Perspektive Praxis, Studientexte) sowie die Fachzeitschriften "REPORT" und "DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung", die Bibliothek (mit rund 68.000 Titeln größte deutsche Fachbibliothek für Erwachsenenbildung) und den Internetservice, der die Fachöffentlichkeit über verschiedene Online-Dienste und Literaturrecherchemöglichkeiten mit aktuellen Informationen aus dem Feld der Weiterbildung versorgt. Für große Bereiche der öffentlich geförderten Weiterbildung erhebt das DIE jährlich statistische Daten und wertet sie aus. Das DIE ist national und international mit Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Institutionen der Weiterbildungspraxis vernetzt. Es vertritt die deutsche Weiterbildung im Ausland und vermittelt gleichzeitig internationale Ergebnisse in die nationale Bildungslandschaft. Mit dem Preis für Innovation in der Erwachsenenbildung verleiht das DIE den in Deutschland renommiertesten Preis für innovative Entwicklungen in der Weiterbildung.

www.die-bonn.de/

Meldungen

Weltalphabetisierungstag

Gemeinsam für Alphabetisierung und Grundbildung

Der Weltalphabetisierungstag am 8. September rückt die Situation von Menschen mit Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben ins Bewusstsein der Öffentlichkeit - auch in den europäischen Ländern. Die zentrale Veranstaltung am 7. September 2012 in der Bundespressekonferenz in Berlin verkündet das Recht auf Alphabetisierung für alle Menschen. Allein in Deutschland leben 7,5 Millionen funktionale Analphabeten. mehr

07.09.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Grundbildung

Alphabetisierung und Grundbildung in Europa – Abschlusskonferenz am 4.9.2012 in Bonn

Alphabetisierung und Grundbildung sind Herausforderungen, denen sich auch die europäischen Nationen widmen müssen. Daher haben sich 2009 im Rahmen des EU-Projekts "EUR-Alpha" 17 Organisationen aus 12 Ländern zu einem Netzwerk zusammengeschlossen, um die Alphabetisierungs- und Grundbildungsarbeit zu unterstützen und weiterzuentwickeln. Herausragendes Merkmal des Projekts ist es, dass die Lernenden selbst aktiv einbezogen sind. Die Abschlusskonferenz findet am 4. September 2012 im Bonn statt. mehr

27.08.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Weiterbildungsstatistik

Aktuelle statistische Daten zur allgemeinen Weiterbildung

Zum neunten Mal veröffentlicht das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) die "Weiterbildungsstatistik im Verbund". Im aktuellen Berichtsjahr 2010 fasst sie Daten aus fünf großen Organisationen allgemeiner und politischer Weiterbildung zusammen. mehr

30.07.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Wissenstransfer

DIE intensiviert Open Access für Publikationen

Open Access bietet die Chance, wissenschaftliche Erkenntnisse schnell, global und entgeltfrei über das Internet zugänglich zu machen. Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) befürwortet und unterstützt diese Möglichkeit des Wissenstransfers. Im 1. Halbjahr 2012 sind mehr als 250 DIE-Publikationen für den kostenlosen Online-Zugriff freigeschaltet worden. Diese Initiative steht im Kontext einer breiten Open Access Strategie des Instituts, die ihre Wurzeln in den 1990er Jahren hat. mehr

19.07.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

DIE intensiviert Open Access für Publikationen

Open Access bietet die Chance, wissenschaftliche Erkenntnisse schnell, global und entgeltfrei über das Internet zugänglich zu machen. Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) befürwortet und unterstützt diese Möglichkeit des Wissenstransfers. Im 1. Halbjahr 2012 sind mehr als 250 DIE-Publikationen für den kostenlosen Online-Zugriff freigeschaltet worden. Diese Initiative steht im Kontext einer breiten Open Access Strategie des Instituts, die ihre Wurzeln in den 1990er Jahren hat. mehr

18.07.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Grundbildung

Lernberatung in der Alpha-Arbeit realisieren und optimieren

Lernende in der Alphabetisierung fördern und beraten und gleichzeitig diesen Prozess optimieren: Der Band "Lernberatung und Diagnostik" des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) zeigt, dass und wie diese Aufgaben miteinander kombiniert werden können. mehr

13.07.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Der passende Raum für die Bildung

Dunkle Gänge, enge (Klassen-)Räume, verschlossene Türen – wie sollen sich in einer solchen Umgebung Geist und Kreativität entfalten können? Unter dem Titel "Architektur für Erwachsenenbildung" untersucht die DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung in ihrer aktuellen Ausgabe die Frage nach dem Zusammenhang zwischen Bildung und Raum. Damit thematisiert sie das bislang wenig beachtete, jedoch ebenso enge wie spannungsreiche Verhältnis, das sich aus der architektonischen und erwachsenenpädagogischen Perspektive auf das Gebäude ergibt. mehr

05.07.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Weiterbildung

DIE ist Mit-Veranstalter des Deutschen Weiterbildungstages

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) ist seit diesem Jahr Mit-Veranstalter des Deutschen Weiterbildungstages. Ziel dieser Initiative aus Institutionen, Verbänden und Einrichtungen der Weiterbildungsbranche ist es, die Bedeutung von Bildung und Wissen für den Einzelnen und die Gesellschaft bewusst zu machen. Das Motto des diesjährigen Weiterbildungstages "Bildung ist mehrWert!" ist ein Appell, Bildung und Weiterbildung den Stellenwert zu geben, den sie verdienen. Unterstützt wird der Deutsche Weiterbildungstag auch von zahlreichen Prominenten. Mit persönlichen Statements wollen sie die Öffentlichkeit für den "mehrWert" der Bildung begeistern. mehr

29.05.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Weiterbildung

Neue Publikation zur Förderung von Inklusion in der Weiterbildung

In ihrer im Mai 2012 veröffentlichten Diplomarbeit untersucht Claudia Stroh, wie sich Inklusion in der Weiterbildung sichtbar machen lässt. Ausgangspunkt ihrer Untersuchung sind Weiterbildungseinrichtungen, die in der Lage sind, Bevölkerungsgruppen zu erreichen, die ansonsten in geringerem Maße Zugang zum Lebenslangen Lernen finden. Insbesondere neuere Studien verweisen darauf, dass Menschen mit Migrationshintergrund insgesamt ungleiche Teilhabechancen an Weiterbildung haben. mehr

24.05.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Weiterbildung

Jährliche wbmonitor-Umfrage zum Geschäftsklima in der Weiterbildung ist gestartet

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) rufen alle Anbieter beruflicher und/oder allgemeiner Weiterbildung auf, sich an der wbmonitor-Umfrage zu beteiligen. Mit der jährlichen Umfrage werden grundlegende Informationen zur Weiterbildung in Deutschland und zum Geschäftsklima in der Weiterbildung ermittelt. Die Umfrage läuft noch bis zum 31. Mai 2012. mehr

15.05.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung