Deutsches Studentenwerk RSS-Feed

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) ist der freiwillige Zusammenschluss der Studentenwerke in der Bundesrepublik Deutschland.

Diese erfüllen öffentliche Aufgaben der wirtschaftlichen, sozialen, gesundheitlichen und kulturellen Förderung der Studierenden an deutschen Hochschulen. Sie leisten einen wesentlichen Beitrag zur Verwirklichung von Chancengleichheit. Im Zusammenwirken mit Hochschulen und Hochschulstädten tragen sie zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für das Hochschulstudium bei und beteiligen sich insoweit an der Gestaltung des Lebensraums Hochschule.

Zur Erreichung dieser Ziele leistet das DSW seinen Beitrag. Bei der Meinungsbildung des DSW wirken in den Organen und in den satzungsgemäßen Gremien neben den gesetzlichen Vertretern der Studentenwerke die ehrenamtlichen Mitglieder der Organe der örtlichen Studentenwerke mit, insbesondere Studierende und Professoren.

Meldungen

Deutsches Studentenwerk

"Die Soziale Dimension im Bologna-Prozess endlich realisieren"

Das Deutsche Studentenwerk erinnert die Wissenschaftsministerinnen und -minister der 47 Bologna-Staaten zum Auftakt der Bologna-Nachfolgekonferenz in Bukarest an ihr Versprechen von 2007, adäquate "Student Services" für die geschätzten 20 Millionen Studierenden im Bologna-Raum bereitzustellen. mehr

26.04.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Das BAföG 2012 erhöhen! Deutsches Studentenwerk (DSW) appelliert an Bund und Länder

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) fordert Bund und Länder vor ihrer morgigen Sitzung in der Gemeinsamen Wissenschaftskonfe-renz (GWK) auf, gemeinsam eine BAföG-Erhöhung zum Wintersemester 2012/2013 auf den Weg zu bringen. mehr

19.04.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Haben die Finanzminister der Länder bildungspolitischen Gestaltungswillen?

Haben die Finanzminister der Länder überhaupt noch bildungspolitischen Gestaltungswillen, fragt sich Prof. Dr. Dieter Timmermann, der Präsident des Deutschen Studentenwerks (DSW) im neuen DSW-Journal, dem bildungspolitischen Magazin des Verbands. Er sagt: "Wirkliche Verbesserungen lassen sich nur über die Einnahmesituation erreichen – und das geht nur über die Steuern." mehr

02.04.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Föderalismus

Kooperationsverbot jetzt rasch lockern!

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) begrüßt ausdrücklich, dass die Bundesregierung laut Medienberichten das seit der Föderalismusreform von 2006 faktisch bestehende Kooperationsverbot in der Hochschulbildung lockern will. "Das ist überfällig und eine richtige, zukunftsweisende Entscheidung", kommentiert DSW-Präsident Prof. Dieter Timmermann. mehr

05.03.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Studentenwerke

10 % mehr Studienberechtigte: Bund-Länder-Investitionen in die soziale Infrastruktur

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) wiederholt seine Forderung nach einem zügigen Ausbau der sozialen Infrastruktur – Wohnheime, Mensen, Studienfinanzierung, Beratung – des Studiums, nachdem das Statistische Bundesamt heute neue Zahlen zu den Studienberechtigten vorgelegt hat. Demnach haben im Jahr 2011 506.000 Schülerinnen und Schüler die Hochschulreife erworben, 10,3% mehr als im Jahr 2010. mehr

01.03.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

„Blaue Karte EU“

Auch Verbesserungen für ausländische Studierende und Absolventen realisieren

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) begrüßt das geplante Gesetz zur Hochqualifizierten-Richtlinie der Europäischen Union. Neben der "Blauen Karte EU" geht es in dem Gesetzentwurf auch um Verbesserungen für ausländische Studierende und Absolventinnen und Absolventen. Diese Verbesserungen müssten dringend realisiert werden, fordert DSW-Präsident Prof. Dr. Dieter Timmermann. mehr

29.02.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

BAföG:

Darlehensteilerlass für schnelles Studium oder gutes Examen nur noch 2012

Für Studentinnen und Studenten, die BAföG erhalten und kurz vor ihrem Abschluss stehen, hat das Deutsche Studentenwerk (DSW) einen wichtigen Hinweis: Nur noch für Abschlüsse in diesem Jahr gibt es im Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) einen Darlehensteilerlass für ein schnelles Studium oder ein sehr gutes Examen. Danach läuft die Regelung aus. mehr

23.02.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Deutsches Studentenwerk

Immer mehr Studierende: "Soziale Infrastruktur muss mitwachsen"

Die Kultusministerkonferenz (KMK) geht in ihrer nun offiziell vorgelegten neuen Vorausberechnung der Studienanfängerzahlen davon aus, dass die Zahl der Studienanfänger bis zum Jahr 2019 deutlich mehr als 450.000 betragen werde. mehr

10.02.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Studentenwerke

Deutsches Studentenwerk: Ausländische Studierende auch sozial integrieren

- Heute Integrationsgipfel in Berlin - DSW-Präsident Dieter Timmermann: "Studentenwerke integrieren ausländischen Studierende sozial und kulturell" - Derzeit 250.000 ausländische Studierende in Deutschland - Studie: Mangelnder Kontakt zu deutschen Studierenden mehr

31.01.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Deutsches Studentenwerk

Dieter Timmermann: "Deutsches Studentenwerk ist sozialer Anwalt für die Studierenden"

Mit einem Bekenntnis zur Rolle des Deutschen Studentenwerks als Anwalt für die sozialen Interessen der 2,2 Millionen Studierenden in Deutschland hat heute in Berlin Prof. Dr. Dieter Timmermann (68), ehemaliger Rektor der Universität Bielefeld, die Präsidentschaft des Deutschen Studentenwerks (DSW) offiziell übernommen. mehr

25.01.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung