Deutsches Studentenwerk RSS-Feed

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) ist der freiwillige Zusammenschluss der Studentenwerke in der Bundesrepublik Deutschland.

Diese erfüllen öffentliche Aufgaben der wirtschaftlichen, sozialen, gesundheitlichen und kulturellen Förderung der Studierenden an deutschen Hochschulen. Sie leisten einen wesentlichen Beitrag zur Verwirklichung von Chancengleichheit. Im Zusammenwirken mit Hochschulen und Hochschulstädten tragen sie zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für das Hochschulstudium bei und beteiligen sich insoweit an der Gestaltung des Lebensraums Hochschule.

Zur Erreichung dieser Ziele leistet das DSW seinen Beitrag. Bei der Meinungsbildung des DSW wirken in den Organen und in den satzungsgemäßen Gremien neben den gesetzlichen Vertretern der Studentenwerke die ehrenamtlichen Mitglieder der Organe der örtlichen Studentenwerke mit, insbesondere Studierende und Professoren.

Meldungen

Studentenwerk

Ja zu Stipendien, aber Breitenförderung muss Vorrang haben

- Verbändeanhörung zum Referentenentwurf der Bundesregierung für das nationale Stipendienprogramm - Deutsches Studentenwerk (DSW) sagt ja zu Stipendien, sieht aber Breitenförderung als vorrangig an - DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde: "Wenn das Programm nicht anschlägt, sollte der Bund das Geld lieber ins BAföG investieren" - DSW: Keine Studiengebühren-Gelder verwenden! mehr

05.03.2010 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Deutsches Studentenwerk begrüßt Bundes-Initiative für bessere Lehre

- Interview von Bundesbildungsministerin Annette Schavan in der "Zeit": Bund will 2 Milliarden Euro zusätzlich für Lehre bereitstellen - Rolf Dobischat, Präsident des Deutschen Studentenwerks: "Studierenden-Proteste haben gewirkt: Endlich ein konkreter Plan für bessere Lehre" - Dobischat: "Qualitätsprogramm kann nur ein erster Schritt sein, Bologna-gerechte Lehre braucht noch viel höhere Investitionen" mehr

26.02.2010 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Gar keine Studiengebühren für ausländische Studierende

- Deutsches Studentenwerk (DSW) hält nichts von Überlegungen der Wissenschaftsminister Pinkwart (FDP/NRW) und Zöllner (SPD/Berlin) - Bericht in der Wochenzeitung "Die Zeit": Höhere Studiengebühren von vermögenden Nicht-EU-Ausländern? - DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde: "Gar keine Studiengebühren, weder für deutsche noch für ausländische Studierende" - Sozialerhebung: 77% der ausländischen Studierenden in Deutschland kommen aus Entwicklungs- und Schwellenländern mehr

26.02.2010 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Neue Bachelor-Studie kein Grund zur Entwarnung

Die neue Studie "Bachelor-Studierende – Erfahrungen in Studium und Lehre", die das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in Auftrag gegeben hat, ist für das Deutsche Studentenwerk (DSW) nach den Worten seines Präsidenten Prof. Dr. Rolf Dobischat "kein Grund zur Entwarnung." mehr

16.02.2010 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Deutsches Studentenwerk: BAföG-Freibeträge noch stärker erhöhen

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) ist erfreut über die heutige Ankündigung der Bundesregierung, das BAföG zum Wintersemester 2010 erhöhen zu wollen, fordert aber, die Elternfreibeträge stärker als geplant zu erhöhen. mehr

13.01.2010 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Deutsches Studentenwerk: BAföG-Freibeträge noch stärker erhöhen

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) ist erfreut über die heutige Ankündigung der Bundesregierung, das BAföG zum Wintersemester 2010 erhöhen zu wollen, fordert aber, die Elternfreibeträge stärker als geplant zu erhöhen. mehr

13.01.2010 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Kein Geld, kein Studium

- Neue HIS-Studie: Finanzielle Probleme zweitwichtigster Grund für Studienabbruch - Deutsches Studentenwerk (DSW) besorgt DSW-Präsident - Rolf Dobischat: "BAföG regelmäßig erhöhen, Studienfinanzierungsberatung der Studentenwerke stärken" mehr

12.01.2010 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Endspurt für die engagiertesten Studierenden Deutschlands

- "Studierende für Studierende": Bundesweiter Wettbewerb an allen Hochschulen Deutschlands - Gesucht: Studierende, die sich besonders für ihre Mitstudierenden einsetzen - Noch bis diesen Samstag, 9.1.2010, können engagierte Studierende beim Deutschen Studentenwerk (DSW) nominiert werden - 13.000 Euro Preisgelder mehr

06.01.2010 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Deutsches Studentenwerk: Bildungsgipfel enttäuschend

- Rolf Dobischat, Präsident des Deutschen Studentenwerks: "Dieser Gipfel ist von viel Nebel umhüllt" - "Höherer Bundesanteil an Bildungsausgaben positiv, aber zu viel bleibt im Unklaren" - Dobischat: "Bologna, BAföG, Stipendien: Studierende werden weiter vertröstet" mehr

16.12.2009 Pressemeldung Hochschule und Forschung

NRW-Hochschulen verwenden Studienbeiträge zweckgemäß, aber phantasielos

- Zweite gemeinsame Studie von Stifterverband und Deutschem Studentenwerk zur Verwendung von Studienbeiträgen in Nordrhein-Westfalen - Auftraggeber: Landesministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie - 29 NRW-Hochschulen hatten vom Sommersemester 2008 bis zum Sommersemester 2009 rund 309 Millionen Euro Einnahmen - Verwendung der Einnahmen zweckgemäß, aber mehr Transparenz und Wettbewerb gefordert, Kritik an hohen Rückstellungen mehr

10.12.2009 Pressemeldung Hochschule und Forschung