DIHK - Deutscher Industrie- und Handelskammertag RSS-Feed

Meldungen

Europa vor der Wahl – Bildung und Forschung ganz oben auf die Agenda!

Spitzenpositionen in Bildung und Forschung sind wichtige Parameter für die globale Wettbewerbsfähigkeit der EU und damit auch für die Wirtschaft in Deutschland. Mit der Lissabon-Strategie hat sich die EU das Ziel gesetzt, mindestens 3 % des Bruttoinlandsprodukts (BIP) in Forschung und Entwicklung zu investieren. Mit dem sogenannten Bologna- und Kopenhagen-Prozess wollen die EU-Mitgliedstaaten ihre Bildungssysteme reformieren und gemeinsam einen Europäischen Bildungsraum mit hoher Mobilität schaffen. Derzeit ist die EU von diesen Zielen aber noch weit entfernt. In ihren Europa-Wahlprogrammen zeigen die Parteien ihre prioritären Handlungsfelder für Bildung und Forschung für die kommenden Jahre auf. mehr

"Herausforderung für den Ausbildungspakt"

Weniger Ausbildungsplätze, aber auch eine geringere Zahl von Bewerbern: Obwohl die Krise 2009 auf den Ausbildungsmarkt durchschlägt, besteht nach Einschätzung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) die Chance, allen ausbildungswilligen und -fähigen Jugendlichen ein Angebot zu machen. mehr

18.03.2009 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Initiativpreis Aus- und Weiterbildung 2009: Jetzt noch bewerben!

Unternehmen oder Bildungseinrichtungen, die beispielhaft das betriebliche Bildungswesen fördern, können sich jetzt noch um den 17. Initiativpreis Aus- und Weiterbildung 2009 bewerben. mehr

02.02.2009 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Deutschlands Top-Azubis 2008 feierlich geehrt

Die 229 bundesbesten Azubis wurden am 15. Dezember 2008 für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet. Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) Ludwig Georg Braun beglückwünschte die jungen Leute: "Sie haben eine tolle Leistung vollbracht. Sie sind die Super-Azubis 2008 in Ihrem Beruf – und das bei etwa 330.000 Teilnehmern an den Abschlussprüfungen. Sie haben damit beste Chancen, erfolgreich in ihr Berufsleben einzusteigen." mehr

15.12.2008 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

tecnopedia bringt die Praxis in die Schule

Ein Unterrichtsfach "Naturphänomene" gehört auf den Stundenplan aller Erstklässler. Das forderte DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben heute in Berlin anlässlich der Vorstellung von Tecnopedia, dem neuen Naturwissenschafts-Internetportal der Industrie- und Handelskammern (IHKs) ([www.ihk-tecnopedia.de](http://www.ihk-tecnopedia.de)). mehr

25.11.2008 Pressemeldung Schule

Jetzt bewerben für den Initiativpreis Aus- und Weiterbildung 2009

Die Bewerbungsfrist für den "Initiativpreis Aus- und Weiterbildung 2009" läuft. Darauf macht der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) aufmerksam. mehr

17.11.2008 Pressemeldung

Bei der Kinderbetreuung ist noch viel zu tun

Dringender Handlungsbedarf besteht in Deutschland noch immer bei der Kinderbetreuung. Das zeigt der neue Kita-Check des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), in den die Antworten von mehr als 6.700 Kindertagesstätten eingeflossen sind. mehr

06.11.2008 Pressemeldung Frühe Bildung

DIHK: Wirtschaft ehrt Leuchttürme der Aus- und Weiterbildung

Vier wegweisende Initiativen in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung wurden am 4. November im Haus der Deutschen Wirtschaft, Berlin prämiert. Neben zwei Global Playern hatten sich auch zwei kleinere Unternehmen mit ihren innovativen Konzepten gegen mehr als 60 Mitbewerber durchgesetzt. "Die Beispiele unterstreichen, wie kreativ und praxisnah Unternehmen ihre individuelle Verantwortung für die Qualifizierung von Fach- und Führungskräften wahrnehmen", betont Professor Dr. Utho Creusen, Vorsitzender der siebenköpfigen Jury. Solche "Leuchttürme" seien wichtige Quellen zur Sicherung des Fachkräftenachwuchses in Deutschland. mehr

04.11.2008 Pressemeldung

Bildungsgipfel: Wirtschaft fordert großen Wurf für die Bildung

Der Bildungsgipfel von Bund und Ländern ist eine einmalige Chance, die notwendigen Reformen im Bildungssystem zu bündeln und voranzutreiben. Wir unterstützen den Anstoß der Bundeskanzlerin, Bildung auf allen Ebenen zur Chefsache zu machen. Wir hoffen, dass die Ministerpräsidenten der Länder gemeinsam mit der Kanzlerin eine Gesamtstrategie vereinbaren, die die Qualität von Bildung in allen Bereichen verbessert. mehr

20.10.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bildungsausgaben sind Zukunftsinvestitionen!

Die heute veröffentlichte Studie "Zukunftsvermögen Bildung" der Robert-Bosch-Stiftung belegt laut Ludwig Georg Braun, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), die enorme Bedeutung einer zukunftsorientierten Bildungspolitik. mehr

18.10.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft