DIHK - Deutscher Industrie- und Handelskammertag RSS-Feed

Meldungen

20 Prozent mehr Ausbildungsverträge bei zweijährigen Berufen

Immer mehr Unternehmen und Jugendliche entscheiden sich für eine Ausbildung in einem zweijährigen Beruf. Das ergab eine Erhebung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres. mehr

08.10.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Viele Lehrstellen bleiben ohne Not unbesetzt

Immer mehr Jugendliche treten ihren Ausbildungsplatz erst gar nicht an. Das geht aus einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) hervor. mehr

25.09.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Jungen aus dem Abseits holen

Die Jungen sind ins Abseits geraten – jedenfalls in der Schule. Ein statistischer Vergleich zeigt: Jungen haben im Schnitt schlechtere Schulabschlüsse als Mädchen, brechen häufiger die Schule ab und sind daher öfter von Jugendarbeitslosigkeit betroffen. Diese Situation beeinträchtigt nicht nur die beruflichen Perspektiven der Betroffenen, sie führt auch zu höheren gesellschaftlichen Kosten z.B. durch Sozialausgaben. mehr

07.09.2007 Pressemeldung Schule

Zum beschlossenen Ausbau der Kinderbetreuung erklärt der stellvertretende DIHK-Hauptgeschäftsführer und Arbeitsmarktexperte Achim Dercks:

"Mit dem Ausbau der Krippenplätze stellt die Bundesregierung die richtige Weiche für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Gerade die Beteiligung des Bundes ist hier ein gutes Signal. Die Betriebe können dieses Problem alleine nicht schultern, das angesichts von Fachkräftemangel und demografischer Entwicklung auf sie zukommt. Eine verlässlich ausgebaute Betreuungsinfrastruktur ist deshalb auch für die Unternehmen sehr wichtig. mehr

Zur aktuellen Situation auf dem Ausbildungsmarkt erklärt DIHK-Präsident Ludwig Georg Braun: Mehr Altbewerber finden einen Ausbildungsplatz

Von der guten konjunkturellen Entwicklung profitieren auch die Jugendlichen immer stärker: Das Ausbildungsjahr 2007 wird das beste seit der Wiedervereinigung. Ende August hatten die IHKs mehr als 286.000 Verträge registriert - das sind knapp 10% mehr als im Vorjahreszeitraum. mehr

05.09.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

DIHK erwartet Rekordergebnis bei Ausbildungsverträgen

Damit, dass es Ende 2007 in Deutschland ungefähr so viele Ausbildungsplätze wie Bewerber geben wird, rechnet Ludwig Georg Braun, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). mehr

07.08.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

"Auslandsschulen brauchen mehr Geld und Verlässlichkeit"

"Gut und notwendig" nannte Ludwig Georg Braun, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), die Initiative von Außenminister Steinmeier, aus seinem Etat die Finanzierung der deutschen Auslandsschulen deutlich zu erhöhen. mehr

06.08.2007 Pressemeldung Schule

Hausaufgaben für die Ferien: Schulreform immer noch am Anfang

Das deutsche Schulsystem bringt zu viele Schulabgänger hervor, die den Anforderungen einer beruflichen Ausbildung nicht gewachsen sind. Das droht zur Wachstumsbremse für die deutsche Wirtschaft zu werden. Im Jahr 6 nach PISA entfalten die eingeleiteten Schulreformen noch immer keine spürbaren Wirkungen. Die bisherigen Einzelmaßnahmen haben nur punktuell zu Leistungsverbesserungen geführt. Pünktlich zum Ferienbeginn in vielen Bundesländern formuliert der DIHK 13 schulpolitische Forderungen als Ferienaufgabe für die Verantwortlichen. Eine Auswahl: mehr

12.07.2007 Pressemeldung Frühe Bildung, Schule

Betriebswirtschaft für Techniker

Techniker, die bedarfsgerecht, zeit- und ortsunabhängig betriebswirtschaftliche Wissen erwerben möchten, können dafür jetzt ein innovatives Angebot der Industrie- und Handelskammern (IHKs) nutzen. mehr

12.07.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Was bei der Lehrstellensuche zu beachten ist

Auch wenn sich die Lage auf dem Ausbildungsmarkt entspannt hat: Die Suche nach einer geeigneten Lehrstelle ist nicht trivial. Wie man es richtig macht, beschreibt ein neuer Flyer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). mehr

12.07.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung