DIHK - Deutscher Industrie- und Handelskammertag RSS-Feed

Meldungen

Ausbildungsjahr 2013

"Noch weit über 100.000 Lehrstellen unbesetzt"

"Nach wie vor gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz" attestiert Achim Dercks, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Jugendlichen, die noch eine Lehrstelle suchen. mehr

08.08.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufliche Bildung

Praxisnahe Berufsausbildung soll europaweit gefördert werden

Die [Europäische Ausbildungsallianz](http://ec.europa.eu/education/apprenticeship/index_en.htm) – eine breit angelegte Partnerschaft zwischen Akteuren aus Berufsbildung und Arbeitswelt - wurde am 2. Juli in Leipzig ins Leben gerufen. Die EU-Kommission will mit diesem Projekt alle relevanten Akteure in Politik und Wirtschaft ermutigen, an nationalen Reformen zum Aufbau und zur Stärkung einer praxisnahen Berufsausbildung mitzuwirken. Mit einem virtuellen Grußwort von Kommissionspräsident Barroso sowie Ansprachen von Bundesbildungsministerin Wanka, EU-Bildungskommissarin Vassiliou und EU-Beschäftigungskommissar Andor war dieser Event politisch sehr hochrangig besetzt. mehr

15.07.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

OECD-Bericht

Die Betriebe wissen am besten, was Fachkräfte lernen müssen

In ihrer neuen Studie "Education at a Glance" stellt die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) der deutschen dualen Ausbildung ein gutes Zeugnis aus – zu Recht, findet Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). mehr

26.06.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Berufliche Bildung

Neuer IHK-Bildungspreis für unternehmerisches Engagement in der beruflichen Bildung

Die IHK-Organisation und die Otto Wolff Stiftung verleihen im Februar 2014 erstmals den "IHK-Bildungspreis" für exzellentes unternehmerisches Engagement im Bereich Berufliche Bildung. Der IHK Bildungspreis würdigt das ganzheitliche Engagement von Unternehmen auf diesem Feld. mehr

21.06.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

DIHK-Forderung

Hochschulbildung zukunftsfest gestalten

Gute Qualität in Studium und Lehre – darauf sind Studierende, Unternehmen und Gesellschaft angewiesen. Studenten müssen auf die komplexen und immer neuen Anforderungen des Berufsalltags in Wissenschaft und Wirtschaft vorbereitet werden. Unternehmen brauchen hoch qualifizierte akademische Nachwuchskräfte, um im weltweiten Wettbewerb um innovative Produkte, Dienstleistungen und Technik zu bestehen. Hochschulen in Deutschland müssen deshalb die Lehre kontinuierlich verbessern und dürfen dabei den Bedarf des Arbeitsmarktes nicht außer Acht lassen. mehr

20.06.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Ausbildungschancen

DIHK: Freie Lehrstellen gibt es in allen Regionen

Am heutigen "IHK-Tag der Ausbildungschance" beraten Experten der Industrie- und Handelskammern Jugendliche zu den noch zahlreichen Ausbildungschancen. Freie Lehrstellen gibt es in allen Regionen und in fast allen IHK-Berufen. Allein in der gemeinsamen Lehrstellenbörse der Industrie- und Handelskammern werden beinahe 34.000 Ausbildungsplätze angeboten, davon mehr als 20.000 für das kommende und bereits 14.000 für das nächste Ausbildungsjahr. mehr

17.06.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Kinderbetreuung

Betriebliche Kinderbetreuung liegt im Trend – nicht nur für große Unternehmen

Die vielfältigen Modelle betrieblicher Kinderbetreuung stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Unternehmenstages "Erfolgsfaktor Familie", den die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Kristina Schröder, und der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, Eric Schweitzer, heute (Mittwoch) gemeinsam in Berlin eröffnen. Beide werben dafür, dass Unternehmen ihre Beschäftigten verstärkt bei der Kinderbetreuung unterstützen und damit einen Beitrag zum Ausbau der Kinderbetreuung leisten. mehr

22.05.2013 Pressemeldung Frühe Bildung

Europa

Jugendarbeitslosigkeit in Europa: Wir müssen jetzt handeln!

Die deutschen Industrie- und Handelskammern (IHKs) können und wollen eine starke organisatorische und vermittelnde Rolle bei der Verbreitung des Modells der dualen Berufsausbildung in Europa übernehmen. Das betonte am Donnerstag (16.5.) in Brüssel Richard Weber, Vizepräsident der europäischen Kammerorganisation Eurochambres. "Fast jeder vierte Jugendliche in Europa ist derzeit arbeitslos, in manchen Staaten sogar jeder zweite", mahnte Weber beim [European Business Summit](http://www.ebsummit.eu/). "Wir müssen jetzt handeln, sonst wird die sogenannte verlorene Generation in Europa Realität." mehr

21.05.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

DIHK: 70.000 verpasste Chancen auf dem Ausbildungsmarkt!

Für die Unternehmen wird es immer schwieriger, geeigneten Fachkräftenachwuchs zu finden. Darauf weist der heute im Bundeskabinett beratene Entwurf des Berufsbildungsberichtes hin. Im vergangenen Jahr blieben allein von den bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldeten Ausbildungsplätzen 33.300 unbesetzt. Demgegenüber standen nur rund 15.700 unvermittelte Bewerber. Damit kamen auf jeden unvermittelten Jugendlichen mehr als zwei offene Ausbildungsstellen. mehr

15.05.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

DIHK

DGB-Vorwurf trägt nicht - Anteil der Hauptschüler an Ausbildungsverträgen gestiegen

Achim Dercks, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages: mehr

04.04.2013 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung