Duden RSS-Feed

Seit über 125 Jahren ist Duden die maßgebliche Instanz für alle Fragen zur deutschen Sprache und Rechtschreibung. Der Name Duden steht für Standardnachschlagewerke und Anwendungssoftware zur deutschen Sprache und bürgt für höchste lexikografisch-sprachtechnologische Kompetenz. Die telefonische Duden-Sprachberatung mit Newsletter und Podcasts vervollständigen das Angebot.

Seit über 30 Jahren legt der Verlag außerdem hochwertige Lernhilfen für Schülerinnen und Schüler auf. In den vergangenen Jahren wurde dieser Verlagsbereich intensiv ausgebaut und Duden steht heute als einer der führenden Anbieter auf dem Gebiet der Lernhilfen da.

Ob Pappbilderbücher, erste Wörterbücher, Vorschulhefte, Geschichten zur Leseförderung oder Lernspiele: Mit dem Kindergarten- und Vorschulprogramm von Duden können schon die Kleinsten Schritt für Schritt die Welt entdecken.

Der Duden-Schulbuchverlag mit seinen Redaktionen in Berlin und Mannheim entwickelt komplette Lehrwerke und Schulbücher für fast alle wichtigen Unterrichtsfächer der Grundschule, der Sekundarstufe I und der Oberstufe.

In den Duden Instituten für Lerntherapie werden Kinder mit extremen Lernschwierigkeiten – Rechenschwäche (Dyskalkulie), Lese-Rechtschreib-Schwäche (Legasthenie), Probleme in Englisch – betreut. Grundlage der Förderung ist das Konzept der integrativen Lerntherapie.

Im Softwarebereich bietet Duden seit einigen Jahren sehr erfolgreich Firmenlösungen an, die optimal in die Systemabläufe eines Unternehmens integriert werden können. Denn richtige Rechtschreibung, korrekte Grammatik, Aktualität, direkte Verfügbarkeit und Verlässlichkeit von Informationen sind entscheidende Wettbewerbsfaktoren, wenn es um Marktanteile und Umsätze geht.

Meldungen

"Verständlichkeit als Bürgerrecht?" – Duden zum Dilemma der deutschen Rechts- und Verwaltungssprache

Die deutsche Rechts- und Verwaltungssprache ist für viele Menschen reines Fachchinesisch. Dass sie einfacher, klarer, verständlicher werden sollte – darüber sind sich auch Juristinnen und Juristen einig. Das Dilemma: Einerseits handelt es sich um Fachsprachen, die nicht ohne Weiteres allgemein verständlich sind bzw. sein können. Andrerseits ist die Nachvollziehbarkeit gesetzlicher Regelungen und amtlicher Bestimmungen jedoch unerlässlich, da durch sie die soziale Wirklichkeit aller bestimmt wird. Diesem Dilemma der Rechtssprache widmet sich der neue Band "Verständlichkeit als Bürgerrecht? Die Rechts- und Verwaltungssprache in der öffentlichen Diskussion" aus der Reihe "Thema Deutsch", welche die Dudenredaktion zusammen mit der Gesellschaft für deutsche Sprache herausgibt. Renommierte Expertinnen und Experten aus Rechtswissenschaft, Sprachwissenschaft und Politik zeigen Wege auf, in welchem Rahmen das Ziel verständlicher Gesetzes- und Verwaltungstexte erreicht werden kann. Der Themenband ist ab sofort für 25 Euro im Buchhandel und im Downloadshop von Duden unter [www.duden.de/downloadshop](http://www.duden.de/downloadshop) erhältlich. mehr

23.10.2008 Pressemeldung Schule, Hochschule und Forschung

Duden und Hamburger Medien Haus präsentieren das "Power Quiz – Allgemeinbildung" für den "Nintendo DS"

Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse (15. bis 19. Oktober 2008) präsentiert der Dudenverlag den neuen Wissenstrainer "Power Quiz – Allgemeinbildung" für "Nintendo DS"-Spielekonsolen, der in Zusammenarbeit mit dem Spielehersteller "HMH Interactive" entwickelt und realisiert worden ist. Mit dem innovativen "Power Quiz" können erwachsene "Nintendo DS"-Spieler ihr Allgemeinwissen testen und auf vielseitige und unterhaltsame Weise auffrischen und erweitern. Die Spielesoftware bietet 2 300 Fragen aus den acht verschiedenen Bereichen: Kultur, Geschichte, Natur, Wissenschaft, Geografie, Sprache, Unterhaltung und Kurioses und überrascht die wissensdurstigen Spieler mit 13 kreativen Aufgaben- und Fragentypen. Das "Power Quiz – Allgemeinbildung" ist ab dem 16. Oktober für 29,99 Euro im Buch- und Fachhandel erhältlich. mehr

10.10.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Der "Scrabble-Duden" ist da!

Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse (15. bis 19. Oktober 2008) präsentiert der Dudenverlag das neue "Scrabble-Wörterbuch", das anlässlich des 60. Geburtstags des weltweit beliebten Buchstabenspiels erscheint. mehr

09.10.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Der Duden-Ratgeber für professionelles Telefonieren

Professionelles Telefonieren ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor im Berufsleben. Wer es versteht, Anrufenden stets freundlich und kompetent zu begegnen, auf ihr Anliegen einzugehen und rasch die gewünschte Lösung anzubieten, steigert nicht nur seinen persönlichen Erfolg, sondern trägt auch maßgeblich zum Erfolg des ganzen Unternehmens bei: Hohe Kundenzufriedenheit, nützliche Geschäftskontakte, befriedigende Verkaufs- und Verhandlungsergebnisse, tragfähige Kompromisse - all das sind Resultate einer professionellen telefonischen Kommunikation. mehr

25.09.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung, Schule

Was so (noch) nicht im Duden steht

*Annehm-Nanny, Fotofalle, Glamourfaktor, Handyholic, Infostress, Lexikonattacke, Speeddating, Zeitschlitz?* Das neue Lesebuch "Duden – Hirndiebstahl im Sparadies" präsentiert 400 nagelneue Wörter der deutschen Sprache, die so (noch) nicht im Duden stehen. Das Buch hat 160 Seiten und umfasst 13 Themenkapitel, auf die sich die originellen Wortneuschöpfungen und Neuwörter verteilen. Jedes Kapitel listet "seine" Wörter alphabetisch geordnet auf. Statt klassischer Wörterbucheinträge gibts kurzweilig und witzig geschriebene Texte, die die Wörter erklären. Der mit zahlreichen Karikaturen illustrierte Dudenband ist ab sofort für 10,95 Euro im Buchhandel und – als E-Book – im Downloadshop von Duden erhältlich. mehr

18.09.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Der Duden-Newsletter kommt künftig im Multipart-Format

Ab der kommenden Ausgabe vom 19. September 2008 wird der Newsletter der Duden-Sprachberatung nicht mehr getrennt in einer Text- und einer HTML-Version, sondern in einer kombinierten Fassung (als Multipart-Newsletter) verschickt. Die Darstellung hängt damit von den Programmeinstellungen des E-Mail-Empfängers ab: Wer E-Mails nur als Text empfängt, erhält die Text-Version, ansonsten stellt das E-Mail-Programm die HTML-Version dar. mehr

11.09.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Namen erzählen Geschichte!

Herbst und Winter, Köhler und Steinmeier, Wolf und Haase: Was erzählen unsere Namen über uns und unsere Vorfahren? Seit wann gibt es Familiennamen und wie haben sie sich entwickelt? mehr

Nachwuchsschreiber aufgepasst!

Ab sofort können junge Nachwuchsschreiber wieder zeigen, was in ihnen steckt. Am 1. September 2008 beginnen die "Duden Open 2008/2009", der große Jungjournalistenwettbewerb für kreative Köpfe. Gemeinsam mit seinen Partnern sucht der Dudenverlag auch dieses Mal wieder talentierte Nachwuchsjournalisten bis 21 Jahre. In insgesamt drei Ausscheidungsrunden werden das Allgemeinwissen der Teilnehmer(innen) sowie ihr Schreib- und Recherchetalent getestet und durch eine renommierte Jury bewertet. Die zehn Bestplatzierten gewinnen interessante Praktika bei renommierten Print- und TV-Medien, wie z. B. in den Redaktionen von "taz", "Yam!" oder "Galileo" – und erstmals in diesem Jahr – auch bei einem englischsprachigen Magazin. mehr

01.09.2008 Pressemeldung Schule

Die meistgestellten Fragen an die Dudenredaktion - jetzt in einem Band

Gibt es eine reale oder reelle Chance? Sind rosane Hosen salonfähig? Was ist von durchgehender Küche zu halten? Handelt es sich um das Werk eines bekannten Autors oder Autoren? Schreibt man email, e-Mail oder E-Mail? Wie lautet der Plural von Status? mehr

21.08.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung, Schule

"Ein Klavier, ein Klavier!"

Ob Loriot oder Goethe, das ist eine Frage des persönlichen Stils. Doch wer zitiert, sollte dies gekonnt tun und dabei alle Möglichkeiten ausschöpfen. Für alle, die ihr Wissen über geflügelte Worte und gängige Aussprüche auffrischen möchten und Pointen für Texte und Reden suchen, empfiehlt sich der Dudenband "Zitate und Aussprüche", der jetzt in 3., überarbeiteter und aktualisierter Auflage erschienen ist. Das Wörterbuch verzeichnet rund 7 500 Zitate von der klassischen Antike bis zur Gegenwart. Das Buch ist ab sofort für 21,95 Euro im Handel erhältlich. mehr

07.08.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung, Schule