Duden RSS-Feed

Seit über 125 Jahren ist Duden die maßgebliche Instanz für alle Fragen zur deutschen Sprache und Rechtschreibung. Der Name Duden steht für Standardnachschlagewerke und Anwendungssoftware zur deutschen Sprache und bürgt für höchste lexikografisch-sprachtechnologische Kompetenz. Die telefonische Duden-Sprachberatung mit Newsletter und Podcasts vervollständigen das Angebot.

Seit über 30 Jahren legt der Verlag außerdem hochwertige Lernhilfen für Schülerinnen und Schüler auf. In den vergangenen Jahren wurde dieser Verlagsbereich intensiv ausgebaut und Duden steht heute als einer der führenden Anbieter auf dem Gebiet der Lernhilfen da.

Ob Pappbilderbücher, erste Wörterbücher, Vorschulhefte, Geschichten zur Leseförderung oder Lernspiele: Mit dem Kindergarten- und Vorschulprogramm von Duden können schon die Kleinsten Schritt für Schritt die Welt entdecken.

Der Duden-Schulbuchverlag mit seinen Redaktionen in Berlin und Mannheim entwickelt komplette Lehrwerke und Schulbücher für fast alle wichtigen Unterrichtsfächer der Grundschule, der Sekundarstufe I und der Oberstufe.

In den Duden Instituten für Lerntherapie werden Kinder mit extremen Lernschwierigkeiten – Rechenschwäche (Dyskalkulie), Lese-Rechtschreib-Schwäche (Legasthenie), Probleme in Englisch – betreut. Grundlage der Förderung ist das Konzept der integrativen Lerntherapie.

Im Softwarebereich bietet Duden seit einigen Jahren sehr erfolgreich Firmenlösungen an, die optimal in die Systemabläufe eines Unternehmens integriert werden können. Denn richtige Rechtschreibung, korrekte Grammatik, Aktualität, direkte Verfügbarkeit und Verlässlichkeit von Informationen sind entscheidende Wettbewerbsfaktoren, wenn es um Marktanteile und Umsätze geht.

Meldungen

"Duden – Vernäht und zugeflixt! Von Versprechern, Flüchen, Dialekten & Co."

Macht die Jugend unsere Sprache kaputt? Ist die deutsche Sprache tatsächlich vom Aussterben bedroht und bedeutet mehrsprachig aufzuwachsen Risiko oder Segen? Die deutsche Sprache ist in aller Munde, doch nicht selten beherrschen Halbwissen und Vorurteile die (öffentliche) Diskussion. mehr

06.03.2008 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Schule

Jetzt auch als CD-ROM im Handel: der "Duden Korrektor" für Adobe InDesign und InCopy

Den "Duden Korrektor" für Adobe InDesign und InCopy gibt es ab sofort auch als CD-ROM für 199,95 Euro im Handel. Zum gleichen Preis ist er auch weiterhin zum Herunterladen im Downloadshop von Duden unter [www.duden.de/downloadshop](http://www.duden.de/downloadshop) erhältlich. Zum Ausprobieren gibts dort auch eine kostenlose und voll funktionsfähige 30-Tage-Testversion des Programms. mehr

04.03.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Der "Deutsch-Knigge" von Duden ist da!

Begrüßt man zuerst den Chef oder dessen Frau? Welche Themen sollten beim Small Talk ausgespart werden? Wie wird eine Rechtsanwältin korrekt angeschrieben? mehr

26.02.2008 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Der Duden-Ratgeber für korrekte Geschäftskorrespondenz

Geschäftliche Schreiben gelten als Visitenkarte eines jeden Unternehmens und stellen an alle Schreibenden hohe Anforderungen hinsichtlich Inhalt, Form, Stil, Rechtschreibung und Grammatik. Viele Menschen fühlen sich unsicher, wenn sie etwa Bestellungen, Reklamationen oder Mahnungen abfassen müssen. Wertvolle Informationen und verlässliche Standards für offizielle Schreiben und E-Mails vermittelt der praxisorientierte Duden-Ratgeber "Moderne Geschäftsbriefe – leicht gemacht", der jetzt in 2., aktualisierter und überarbeiteter Auflage erschienen ist. mehr

20.02.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Marie und Leon – die beliebtesten Vornamen 2007 und viele andere bekannte wie seltene Vornamen stehen im aktuellen "Großen Vornamenlexikon" von Duden!

Marie und Leon waren im Jahr 2007 die beliebtesten Vornamen in Deutschland. Das gab die Gesellschaft für deutsche Sprache am 15. Februar 2008 in Wiesbaden bekannt. Aber auch Sophie/Sofie, Maria, Anna, Maximilian, Alexander und Paul liegen weiterhin voll im Trend. Aktuelle Informationen zu diesen und anderen Namen bietet die aktuelle Auflage des Dudenbands "Das große Vornamenlexikon". mehr

15.02.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Wieder Teilnahmerekord beim Jungjournalistenwettbewerb von Duden

Mit Abschluss der ersten Runde der "Duden Open 2007/2008" haben sich insgesamt 2 342Jugendliche zur Teilnahme angemeldet. Auch in seinem 5. Jahr hat der Wettbewerb damit wieder einen Teilnahmerekord zu verzeichnen. Gemeinsam mit seinen Partnern lädt der Dudenverlag seit dem 1. September talentierte Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten bis 21 Jahre zum Wettbewerb ein. In insgesamt drei Ausscheidungsrunden werden dabei das Allgemeinwissen der Teilnehmer getestet sowie Schreib- und Recherchetalent durch eine renommierte Jury bewertet. mehr

11.02.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Duden stellt auf der didacta in Stuttgart (19. bis 23. Februar) seine neuen Schulbücher und Lehrwerke vor

Duden zeigt auf der didacta (Bildungsmesse) in Stuttgart vom 19. bis 23. Februar in Halle 1 D–F 69 die neuesten Lehrwerke und Lernhilfen für die Grundschule und die Sekundarstufen. Außerdem präsentiert Duden in Halle 3 D 49 am Stand des Bildungsverlags EINS Neuheiten für Kindergarten und Vorschule. mehr

11.02.2008 Pressemeldung Schule

Aus der Praxis der Duden-Sprachberatung: 30 Fragen und Antworten auf www.duden.de

Heißt es der, die oder das Joghurt? Wie gliedert man Mobilfunknummern? Schreibt man bei Auslandsanschriften noch ein Länderkürzel vor die Postleitzahl? Das sind nur einige beispielhafte Fragen, wie sie in der täglichen Praxis der Duden-Sprachberatung vorkommen. Etwa 200-mal am Tag klingelt hier das Telefon. Die Fragen drehen sich um Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik, um die Bedeutung und die Herkunft von Wörtern, Redensarten und Aussprüchen und berühren so wichtige Themen wie Ausdruck und Stil. Auch wenn es um Formulierungshilfen und schriftliche Präsentation wie beispielsweise bei einer Bewerbung geht, sind die Sprachberaterinnen und Sprachberater gefragte Leute. Auf der Duden-Website stellen die Deutschexperten die "Top 30" der aktuellen Fragen einschließlich der richtigen Antworten vor: [www.duden.de/sprachberatung/fragenundantworten](http://www.duden.de/sprachberatung/fragenundantworten). mehr

Duden und Paragon Software Group kooperieren

Duden und Paragon Software kooperieren. Ab sofort sind vier Standardwerke von Duden auf weiteren Portalen für zahlreiche Smartphones erhältlich. "Duden – Die deutsche Rechtschreibung", "Duden – Das Fremdwörterbuch", "Duden – Das Synonymwörterbuch" sowie "Duden – Deutsches Universalwörterbuch" stehen mit der Software "SlovoEd" von Paragon Software auf folgenden Downloadportalen der russischen Softwarefirma zur Verfügung: [www.epocware.com](http://www.epocware.com), [www.epocware.mobi](http://www.epocware.mobi), [www.penreader.com](http://www.penreader.com), [www.penreader.mobi](http://www.penreader.mobi) und [www.soft4phone.com](http://www.soft4phone.com). Der mobile Rechtschreibduden kostet 19,95 Euro, der Fremdwörterduden und das Synonymwörterbuch sind für jeweils 21,95 Euro erhältlich, und das Universalwörterbuch kostet 29,95 Euro. mehr

13.12.2007 Pressemeldung

"Klimakatastrophe" – Die Duden-Homepage bietet Wissenswertes zum "Wort des Jahres 2007"

Für alle, die mehr über das Wort und seine Hintergründe wissen möchten, bietet der Dudenverlag ab sofort und exklusiv auf seiner Homepage lesenswerte Informationen an. mehr

07.12.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft