Ernst Klett Verlag GmbH RSS-Feed

Die Ernst Klett Verlag GmbH ist einer der führenden Bildungsmedienhersteller in Deutschland. Am Standort Stuttgart und den Zweigniederlassungen Leipzig, Gotha und Dortmund entstehen analoge und digitale Unterrichts- und Lernmaterialien für alle Schularten und Jahrgangsstufen.

Der Ernst Klett Verlag ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 59 Unternehmen an 40 Standorten in 17 Ländern ist die Klett Gruppe das führende Bildungsunternehmen in Deutschland. Die ca. 2.760 Mitarbeiter in den Unternehmen der Gruppe erwirtschafteten im Jahr 2011 einen Umsatz von rund 457 Millionen Euro. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.klett-gruppe.de und www.klett.de.

Ansprechpartner

Ernst Klett Verlag GmbH
Anja Vrachliotis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
Telefon: +49 711 6672-1166
Fax: +49 711 6672-2010
E-Mail: pr@klett.de
Web: www.klett.de/

Meldungen

Kunst. Bildatlas von Friedrich und Klett

Am 5. November 2007 erscheint der Kunst.Bildatlas, ein Kunstbuch der Verlage Friedrich und Klett für die Schule und den allgemeinen Gebrauch. Der 256 Seiten starke Band präsentiert mit mehr als 100 Bildern im Katalogformat einen Kanon in umgekehrter Zeitfolge: Er beginnt mit der zeitgenössischen Kunst und endet mit der Höhlenmalerei. Herausgegeben wird der Band von Karin Thomas, Autorin des Standardwerkes "Bis heute. Stilgeschichte der Bildenden Kunst im 20. Jahrhundert" sowie den renommierten Kunstpädagogen Dr. Fritz Seydel und Prof. Dr. Hubert Sowa. mehr

06.09.2007 Pressemeldung Schule

Abschlussprüfung Mathematik: Exemplarische Aufgaben und Lösungen bei Klett

Am 22. April 2008 ist es wieder so weit: Fast eine Viertelmillion Realschüler tritt in Baden Württemberg zur Abschlussprüfung im Fach Mathematik an. Damit es dann keine bösen Überraschungen gibt, sollten sich Schüler schon jetzt gezielt vorbereiten. Mit dem neuen Material aus dem Ernst Klett Verlag ist das ganz einfach: "Abschlussprüfung Mathematik 2003-2007" enthält alle Prüfungsaufgaben der letzten fünf Jahre mit ausführlichen Lösungswegen. mehr

06.09.2007 Pressemeldung Schule

"Das 20. Jahrhundert". Klett präsentiert neues Material für den Geschichtsunterricht

"Das 20. Jahrhundert" heißt der neueste Band der Reihe "kurz gefasst". Auf gut 50 Seiten sind alle wichtigen Daten, Fakten und Namen zusammengestellt, die Schüler für den Geschichtsunterricht kennen müssen. Orientierungseiten am Kapitelanfang, Checklisten zum Selbsttest und weiterführende Leseaufträge helfen bei der eigenständigen Arbeit am Thema. mehr

05.09.2007 Pressemeldung Schule

Jetzt erschienen: Neue Lehrmittelreihe "Klippert bei Klett"

Dr. Heinz Klippert ist der führende Methodiker und Unterrichtsentwickler in Deutschland. Sein Methoden- und Trainingsprogramm wird in nahezu 1000 Schulen in Deutschland und Österreich mit viel Erfolg umgesetzt. Klipperts Methodik zielt auf die systematische Förderung von Schlüsselkompetenzen und eigenverantwortlichem Lernen. Bei Klett Lernen und Wissen erscheinen nun erstmals Lehrerhefte und Schülerarbeitshefte, die Lehrkräften helfen, die Klippert-Methodik im alltäglichen Fachunterricht konsequent und zeitsparend umzusetzen. mehr

20.08.2007 Pressemeldung Schule

Mit Klett gut ins neue Schuljahr starten

Bald sind sie in allen Bundesländern wieder vorbei: die Sommerferien. Mit [www.klett.de](http://www.klett.de) fällt der Start ins neue Schuljahr leichter. Auf der Homepage des Ernst Klett Verlags finden Lehrkräfte ab sofort eine übersichtliche Zusammenstellung aller Test- und Fördermaterialien sowie der Online-Ergänzungen zu den Lehrwerken. mehr

16.08.2007 Pressemeldung Schule

TaschenTexte. Klett stellt neue Reihe mit Klassikern für den Deutschunterricht vor

Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres erscheint im Ernst Klett Verlag eine neue Reihe mit Standardtexten des Deutschunterrichts. Die zuverlässigen Textausgaben im handlichen Format richten sich an Schüler der Sekundarstufe. mehr

14.08.2007 Pressemeldung Schule

Elitestudenten als Lehrer an Problemschulen – ein Modell für Deutschland?

In der neuen Ausgabe des Klett-Themendienstes ist unter anderem die Lehrerbildung und das Lehrerimage in Deutschland ein Thema. Dr. Ludwig Eckinger nimmt im Interview Stellung zu den angloamerikanischen Initiativen "Teach first" und "Teach for America". Weitere Themen: Die Werteerziehung unserer Kinder, die ästhetische Bildung an deutschen Schulen und – in einem Pro & Contra-Beitrag – die Zukunft der Hauptschule. mehr

09.08.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Geschichte, Religion, Politik und Wirtschaft – Klett stellt vier neue Infotheken online

Bis zu 30.000 Lehrkräfte greifen für ihre Unterrichtsvorbereitung jeden Monat auf kostenlose Arbeitsblätter, Infotexte und Linksammlungen in der Geo Infothek von Klett zurück. Ab sofort stehen nun auch Informationen über Geschichte, Religion, Politik und Wirtschaft zur Verfügung. mehr

09.08.2007 Pressemeldung Schule

Biologie erleben: Klett präsentiert neue Schülersoftware zu den Themen "Stoffwechsel" und "Ökologie"

Die Biologie-Trainer aus der Reihe Natura richten sich an Schüler der Oberstufe. In interaktiven Lernbausteinen ist passend zum Schülerbuch alles Wichtige zu Stoffwechsel oder Ökologie zusammengefasst. Mit abwechslungsreichen Übungen und Tests eignet sich die Software besonders für das selbstständige Lernen. Über ein spezielles Tool können alle Materialien zudem leicht für Referate und Präsentationen exportiert werden. mehr

02.08.2007 Pressemeldung Schule

60 Jahre Nahost-Konflikt und kein Ende

Kaum ein anderes Thema ist in den Medien so präsent wie der Nahostkonflikt. Wer die Lage in Isreal und Palästina verstehen will, muss neben politischen aber auch wirtschaftliche, geschichtliche und religiöse Faktoren berücksichtigen. Ein neues Unterrichtsmagazin aus der Reihe Spiegel@Klett hilft Lehrern, das Thema für den Politik-, Religions-, Geschichts- oder Ethikunterricht aufzubereiten. mehr

26.07.2007 Pressemeldung Schule