Ernst Klett Verlag GmbH RSS-Feed

Die Ernst Klett Verlag GmbH ist einer der führenden Bildungsmedienhersteller in Deutschland. Am Standort Stuttgart und den Zweigniederlassungen Leipzig, Gotha und Dortmund entstehen analoge und digitale Unterrichts- und Lernmaterialien für alle Schularten und Jahrgangsstufen.

Der Ernst Klett Verlag ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 59 Unternehmen an 40 Standorten in 17 Ländern ist die Klett Gruppe das führende Bildungsunternehmen in Deutschland. Die ca. 2.760 Mitarbeiter in den Unternehmen der Gruppe erwirtschafteten im Jahr 2011 einen Umsatz von rund 457 Millionen Euro. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.klett-gruppe.de und www.klett.de.

Ansprechpartner

Ernst Klett Verlag GmbH
Anja Vrachliotis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
Telefon: +49 711 6672-1166
Fax: +49 711 6672-2010
E-Mail: pr@klett.de
Web: www.klett.de/

Meldungen

Vivat lingua Latina!

Latein eine "tote" Sprache? Nicht an den Schulen – jeder zehnte Schüler in Deutschland lernt Latein. Auch die Lehrmaterialien gehen mit der Zeit: Die neue CD-ROM "Actio multimedial" von Klett hilft beim Lernen in der Schule und zu Hause. mehr

20.02.2007 Pressemeldung Schule

Von Deutschland und Frankreich bis nach Japan

Nicht nur in Deutschland und Frankreich, sondern auch im Ausland findet Histoire/Geschichte, das erste gemeinsame Geschichtsbuch für deutsche und französische Oberstufenschüler, große Resonanz. Das Buch und seine Macher reisen quer durch Europa. mehr

15.02.2007 Pressemeldung Schule

Mehr Spaß beim Lernen: Klett präsentiert neue Handy-Vokabeltrainer

Auf der didacta in Köln stellt der Ernst Klett Verlag erstmals die neuen Handy-Vokabeltrainer vor, passend zum Englisch-Schulbuch "Let"s go 1" und dem Französisch-Lehrwerk "Découvertes 1". mehr

15.02.2007 Pressemeldung Schule

Klippert bei Klett

Die Methode von Heinz Klippert ist bereits an rund 600 deutschen Schulen im Einsatz und verbreitet sich sukzessive an deutschen Bildungseinrichtungen. Der Experte gibt Impulse für moderne Unterrichtsentwicklung und zeigt, wie Schüler effektiver lernen können. Heinz Klippert versteht sich als "Entwicklungshelfer" und möchte mit seinem Programm zur Modernisierung der Lehr- und Lernpraxis im Schulalltag beitragen. Im Verlag Klett Lernen und Wissen werden ab Juli 2007 Unterrichtsmaterialien erscheinen, mit denen die Kernthemen des Lehrplans anhand der Klippert-Methode erarbeitet werden können. mehr

14.02.2007 Pressemeldung Schule

Englisch vor neuen Herausforderungen

Das Fach Englisch steht während der didacta neben anderen Schwerpunkten täglich auf dem Stundenplan des Klett Verlags. Veranstaltungen und Materialien rund um das Thema sprechen Lehrerinnen und Lehrer, aber auch Schülerinnen und Schüler an. mehr

14.02.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Schule

Die Klett Verlage auf der didacta

"'arald, 'örst Du misch?" Zuschauer, die regelmäßig die Harald Schmidt-Show verfolgen, wissen Bescheid: Nathalie Licard, die charmante Französin, kämpft auf ihre Art mit der deutschen Sprache. Auf der didacta ist sie Ehrengast der Ernst Klett Verlage. mehr

09.02.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Kostenlose Lernhilfen-Seminare vom Ernst Klett Verlag

Bildung ist Thema - nicht nur in der Schule, sondern auch am Nachmittag. Der Lernhilfenmarkt wächst zweistellig. Immer mehr Eltern wollen ihre Kinder gezielt fördern. Kostenlose Seminare des Ernst Klett Verlages zeigen, wie der Buchhandel vom so genannten "Nachmittagsmarkt" profitieren kann. mehr

08.02.2007 Pressemeldung Schule

Der neue Haack Weltatlas von Klett

Geographisches Verständnis bildet die Basis für viele Wissensbereiche: Wirtschaft, Politik oder Geschiche. Mit einem guten Atlas erwerben Schüler methodische Kompetenz und lernen die Welt zu begreifen. Der neue Haack Weltatlas ermöglicht nicht nur einen facettenreichen Geographie-Unterricht, sondern animiert Schüler zum Selbstlernen und öffnet ihren Blick für die Welt. mehr

07.02.2007 Pressemeldung Schule

06.02.2007 Pressemeldung Schule

Schülerzeitung auf der didacta

Vom 27.2. bis 3.3. findet in Köln die "didacta" statt, die größte Bildungsmesse in Europa. Verlage, Firmen und Vereine stellen Ideen und Trends vor. Mit dabei: "Action UK!" vom Ernst Klett Verlag. Auf einer Pressekonferenz speziell für Schülerzeitungsredakteure stehen die Darsteller des Englisch-Films Rede und Antwort. mehr

02.02.2007 Pressemeldung Schule