Ernst Klett Verlag GmbH RSS-Feed

Die Ernst Klett Verlag GmbH ist einer der führenden Bildungsmedienhersteller in Deutschland. Am Standort Stuttgart und den Zweigniederlassungen Leipzig, Gotha und Dortmund entstehen analoge und digitale Unterrichts- und Lernmaterialien für alle Schularten und Jahrgangsstufen.

Der Ernst Klett Verlag ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 59 Unternehmen an 40 Standorten in 17 Ländern ist die Klett Gruppe das führende Bildungsunternehmen in Deutschland. Die ca. 2.760 Mitarbeiter in den Unternehmen der Gruppe erwirtschafteten im Jahr 2011 einen Umsatz von rund 457 Millionen Euro. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.klett-gruppe.de und www.klett.de.

Ansprechpartner

Ernst Klett Verlag GmbH
Anja Vrachliotis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
Telefon: +49 711 6672-1166
Fax: +49 711 6672-2010
E-Mail: pr@klett.de
Web: www.klett.de/

Meldungen

Der erste Schülerjahrgang von abitur-online.nrw hat seine Prüfungen erfolgreich bestanden

An acht Abendgymnasien haben Schülerinnen und Schüler auf dem zweiten Bildungsweg erstmals in einem 3-jährigen internetgestützten Selbststudium die allgemeine Hochschulreife erworben. Ein Erfahrungsaustausch zum Ende des Pilotlehrgangs findet am 30. Juni 2006 in Köln statt. mehr

27.06.2005 Pressemeldung Schule, Aus- und Weiterbildung

Wenn der Rücken in die Schule muss

70 Prozent der Deutschen haben regelmäßig Rückenschmerzen, - wer sich etwas Gutes tun will, geht meist zur Wirbelsäulengymnastik, zur "Rücken-Schule" in einen Volkshochschulkurs oder übt zu Hause, oft mit einem Lehrbuch. mehr

15.06.2005 Pressemeldung

Die Okertalsperre im Chemie-Schulbuch

Ob Maschsee, Okertalsperre oder Dunsthöhle - bestimmte Gegenden und Sehenswürdigkeiten Niedersachsens spielen im neuen Schulbuch "Prisma Chemie 5/6" des Ernst Klett Verlags eine große Rolle. Themen wie Wasser oder Kohlenstoffdioxid werden durch regionale Beispiele veranschaulicht, um den Schülern den Unterrichtsstoff sprichwörtlich "nahe" zu bringen. mehr

03.06.2005 Pressemeldung

HEUREKA-Klett verkauft Teile des Katalogs an Brain-Game Publishing

Mit Wirkung zum 1.6.2005 hat die HEUREKA-Klett Softwareverlag GmbH, Stuttgart ihre Edutainment-Softwareprodukte an die BrainGame Publishing GmbH, Wiesbaden veräußert. mehr

20.05.2005 Pressemeldung Schule

Der Deutsche Musikeditionspreis 2005 für das "Duett" von Schott und Klett

Der Deutsche Musikverleger-Verband e.V. hat den Deutschen Musikeditionspreis BEST EDITION an Schott Musik International, Mainz und an den Ernst Klett Grundschulverlag, Leipzig verliehen. "Duett - Das Liederbuch", herausgegeben von Friedrich Neumann, wird in der Kategorie Schul- und Unterrichtsliteratur für Kinder und Jugendliche ausgezeichnet. mehr

19.05.2005 Pressemeldung

Das Erbe der Kriege

Dass Geschichtserziehung ein hochsensibles Thema ist, zeigen die Proteste Chinas gegen das japanische Geschichtsbuch: Zehntausende Chinesen demonstrieren gegen die Verharmlosung der Kriegsverbrechen durch Japan, werfen Steine auf die japanische Botschaft und bedrohen japanische Geschäfte in Peking. Vor diesem Hintergrund wird deutlich, wie brisant interkulturelle Geschichtserziehung sein kann. mehr

14.04.2005 Pressemeldung

Jugendliche als Literaturkritiker

Jean-Paul Nozière wurde für seinen Titel Maboul à Zéro von deutschen Schülern mit dem erstmals ausgelobten Prix des lycéens allemands ausgezeichnet. mehr

18.03.2005 Pressemeldung Schule

Bald identisches Geschichtsbuch in Deutschland und Frankreich

Ab dem Schuljahr 2007 können deutsche und französische Schüler der letzten 3 Klassen vor dem Abitur aus einem vom äußeren Erscheinungsbild und von den Inhalten her identischen Geschichtsbuch lernen. Dieses politisch, kulturell und didaktisch einzigartige Projekt wurde anlässlich des 40. Jahrestags des Elysée-Vertrags 2003 von beiden Regierungen und dem Bevollmächtigten der Bundesrepublik Deutschland für kulturelle Angelegenheiten im Rahmen des Vertrages über die deutsch-französische Zusammenarbeit, Ministerpräsident Müller (Saarland), angestoßen. mehr

10.03.2005 Pressemeldung

Mehr Bildung für alle!

Den eigenen Rhythmus finden und gewähren - dies scheint der Stein jener Weisen zu sein, die über die Ursachen für die PISA-Misere grübeln. Lernsoftware bietet hier eine große Hilfe an, denn damit können Schüler im individuellen Tempo und doch am Lernstoff ori-entiert Wissen aufnehmen. Jetzt erscheint ein neuartiges Arbeitsheft-Software-Paket vom Ernst Klett Verlag, das am Montag, den 28.02.2005 um 12.00 Uhr am Klett-Stand (Halle 5.0, 201/203) auf der didacta präsentiert wird. mehr

28.02.2005 Pressemeldung Schule

Das Klett-Bildungswertpapier für private Anleger

Stuttgart, 27.01.2005 - Die Ernst Klett Aktiengesellschaft begibt eine Inhaber-Teilschuldverschreibung mit einem Volumen von 25 Mio. Euro. Dieses Bildungswertpapier wird privaten Anlegern zum Zinssatz von sieben Prozent p. a. direkt angeboten. mehr

27.01.2005 Pressemeldung