Ernst Klett Verlag GmbH RSS-Feed

Die Ernst Klett Verlag GmbH ist einer der führenden Bildungsmedienhersteller in Deutschland. Am Standort Stuttgart und den Zweigniederlassungen Leipzig, Gotha und Dortmund entstehen analoge und digitale Unterrichts- und Lernmaterialien für alle Schularten und Jahrgangsstufen.

Der Ernst Klett Verlag ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 59 Unternehmen an 40 Standorten in 17 Ländern ist die Klett Gruppe das führende Bildungsunternehmen in Deutschland. Die ca. 2.760 Mitarbeiter in den Unternehmen der Gruppe erwirtschafteten im Jahr 2011 einen Umsatz von rund 457 Millionen Euro. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.klett-gruppe.de und www.klett.de.

Ansprechpartner

Ernst Klett Verlag GmbH
Anja Vrachliotis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
Telefon : +49 711 6672-1166
Fax: +49 711 6672-2010
E-Mail: pr@klett.de
Web: www.klett.de/

Meldungen

© Ernst Klett Verlag GmbH

Das hat etwas mit mir zu tun: Wettbewerb prämiert beste Unterrichtsideen im Fach Geschichte

Zum ersten Mal wurden jetzt die innovativsten und besten Unterrichtsideen im Fach Geschichte ausgezeichnet.
mehr

23.09.2016 Pressemeldung Schule

© Stiftung Rechnen

Rechnen im Alltag: Stiftung Rechnen und Ernst Klett Verlag starten gemeinsamen Schülerwettbewerb

Gemeinsam mit YouTube-Star DorFuchs und unter dem Motto „Ist euer Alltag berechenbar?“ rufen die Stiftung Rechnen und der Ernst Klett Verlag zum bundesweiten Schülerwettbewerb auf. Gesucht werden knifflige Mathe-Aufgaben – direkt aus dem Alltag der Schülerinnen und Schüler. mehr

20.09.2016 Pressemeldung Schule

© Ernst Klett Verlag GmbH

Lesen lernen mit der Zebra Lesen 2 App

Silbenschwingen, Wörter bauen, Lesen üben: Die App Lesen lernen 2 mit Zebra bietet Kindern im Grundschulalter die Möglichkeit, ihre Lesefertigkeiten auszubauen. mehr

16.09.2016 Pressemeldung Schule

© Ernst Klett Verlag

Ausschreibung: Innovative MINT-Unterrichtsideen 2017

Zum fünften Mal laden der Bundesverband MNU und der Ernst Klett Verlag zur Teilnahme am Wettbewerb für neue MINT-Unterrichtsideen ein. mehr

07.07.2016 Pressemeldung Schule

© Ernst Klett Verlag GmbH

C’est foot ! Comicwettbewerb La vie en BD entschieden

Zum 7. Mal hat der Ernst Klett Verlag in diesem Jahr zum Comicwettbewerb „La vie en BD“ aufgerufen. mehr

13.06.2016 Pressemeldung Schule

© Ernst Klett Verlag

Lernjobs: Neue Lernwege für den Deutschunterricht

Wie lernen Kinder eigentlich und wie wirkt sich selbstständiges Arbeiten auf Motivation und Lernerfolg aus? Das beschäftigt Didaktiker insbesondere dann, wenn es um das individualisierte Lernen und offene Unterrichtsformen geht. mehr

09.05.2016 Pressemeldung Schule

Green Line Oberstufe Schulbuch des Jahres 2016

Das Lehrwerk Green Line Oberstufe aus dem Ernst Klett Verlag wurde auf der Leipziger Buchmesse mit der Auszeichnung Schulbuch des Jahres 2016 in der Kategorie Sprachen ausgezeichnet. Insbesondere die Impulse zum selbstständigen Denken, die ausdifferenzierte Förderung von Kompetenzen und das vielfältige, anregende Material setzen laut Jury neue Maßstäbe für den modernen Englischunterricht. mehr

21.03.2016 Pressemeldung Schule

Immer mehr digitale Komponenten im MINT-Unterricht

Wettbewerb zeichnet beste Lehrkonzepte 2016 aus

Zum vierten Mal wurden die innovativsten MINT-Unterrichtsideen aus Deutschland ausgezeichnet. Die überzeugendsten Lehrkonzepte junger Nachwuchslehrkräfte kamen in diesem Jahr aus der Physik, der Mathematik und der Informatik. Aufgerufen zum Wettbewerb hatten der Ernst Klett Verlag und der Bundesverband MNU zur Förderung des MINT Unterrichts.
mehr

21.03.2016 Pressemeldung Schule

Découvertes-Theaterwettbewerb entschieden

Beim bundesweiten Découvertes-Theaterwettbewerb des Ernst Klett Verlages wurden kleine Theaterstücke auf Französisch gesucht: Gewonnen hat nun eine Schülergruppe der Klasse 10 vom Gerhard-Hauptmann-Gymnasium aus Berlin mit ihrem rassismuskritischen Beitrag "Les fleurs de l´Algérien". mehr

04.03.2016 Pressemeldung Schule

"Green Line", "Bachillerato" und "Geschichte und Geschehen" nominiert zum Schulbuch des Jahres 2016

Auf der Suche nach den besten Schulbüchern der Sekundarstufe II, hat die Jury um den Preis Schulbuch des Jahres 2016 nun die sechs nominierten Titel bekannt gegeben. Mit dabei sind die drei erfolgreichen Lehrwerke "Green Line", "Bachillerato" und "Geschichte und Geschehen" aus dem Ernst Klett Verlag. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt auf der Buchmesse in Leipzig am 18. März. mehr

15.02.2016 Pressemeldung Schule