GEW Bayern RSS-Feed

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
Landesverband Bayern
Geschäftsstelle

Schwanthaler Str. 64
80336 München

Telefonische Sprechzeiten:
Mo-Fr: 10.00 Uhr - 11.30 Uhr
und 13.00 - 15.30 Uhr

Tel: +49 (0)89 544 081 0
Fax: +49 (0)89 538 94 87
E-Mail:

Mitgliederberatung:

Mo, Do: 13.00 - 16.00 Uhr, Tel: +49 (0)89 54379959
Di. 14:00 - 18:00 Uhr, Tel: +49 (0)911 289204
------------------------------
Fr. 09:00 - 13:00 Uhr Tel: +49 (0)911 289204,
------------------------------
Mi. 10:00 - 14:00 Uhr Tel: +49 (0)911 224866

Vorsitzende:

Angelika Neubäcker
Tel: +49 (0)89 / 54 40 81 - 0, Fax: +49 (0)89 / 5 38 94 87

Stellvertretende Vorsitzende:

Ilona Deckwerth
Tel: +49 (0) 83 62 - 15 71

Geschäftsführerin:

Elke Hahn
Schwanthalerstraße 64
80336 München
Tel.: 089 / 544081 - 12
Fax: 089 / 5389487
E-Mail:

Meldungen

GEW Bayern begrüßt die Fortsetzung der Aktionen an den Hochschulen

Die GEW Bayern sieht in den Gesprächen zwischen protestierenden StudentInnen und PolitikerInnen bzw. Hochschulleitungen der vergangenen Woche einen wichtigen Zwischenschritt im Kampf um Chancengleichheit und bessere Studienbedingungen. mehr

27.11.2009 Pressemeldung Hochschule und Forschung

GEW Bayern unterstützt Bildungsstreik

Mit dem "Bildungsstreik II" am Dienstag finden die Aktionen an den Hochschulen und weit darüber hinaus einen vorläufigen Höhepunkt. In vielen Städten der BRD demonstrieren SchülerInnen, StudentInnen und an Bildungseinrichtungen Beschäftigte gemeinsam gegen die Bildungskatastrophe und verleihen so den Forderungen nach einer Kehrtwende in der Bildungspolitik Nachdruck. mehr

16.11.2009 Pressemeldung Hochschule und Forschung

GEW begrüßt Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte zum Thema "Kruzifix im Klassenzimmer"

Der EGMR gibt einer Italienerin recht und entschied eindeutig: Ein christliches Kreuz in Klassenzimmern staatlicher Schulen verletzt die Religionsfreiheit der Schülerinnen und Schüler und ist zudem nicht mit der Europäischen Menschenrechtskonvention vereinbar. mehr

04.11.2009 Pressemeldung Schule

Grundschulabitur und Hauptschulsterben

"Die Änderungen beim Übertritt von der Grundschule an Realschulen und Gymnasien haben den Auslesedruck verschärft statt ihn zu reduzieren", resümiert Gele Neubäcker, Vorsitzende der GEW Bayern. mehr

22.10.2009 Pressemeldung Schule

GEW und Eltern gemeinsam für ein einheitliches Schulsystem und längere gemeinsame Schulzeit

Seit langem fordert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft ein Ende der Zuordnung von zehnjährigen Kindern an unterschiedliche Schularten und kritisiert den ausufernden Föderalismus im deutschen Schul- und Bildungswesen. Sechzehn zum Teil völlig verschiedene Schulsysteme, über die nicht einmal Spezialisten einen Überblick haben können, stiften Verwirrung, kosten unglaublich viel Geld und nutzen keinem Menschen. mehr

11.08.2009 Pressemeldung Schule

Die GEW Bayern ruft zu weiteren Streiks am 16. und 17. Juli auf!

An diesen beiden Tagen werden die Verhandlungen über einen Tarifvertrag zur betrieblichen Gesundheitsförderung fortgesetzt. Parallel ruft die GEW Bayern die Beschäftigten in Kinderbetreuungseinrichtungen und im Sozialdienst auf, durch Streiks deutlich zu machen, dass die Arbeitgeber endlich ein annehmbares Angebot auf den Tisch legen sollen. Schwerpunkt dabei sind München und das Münchner Umland, Nürnberg und Erlangen. mehr

15.07.2009 Pressemeldung Frühe Bildung

Fachtag zum Thema "Mehrsprachigkeit als Chance"

Gemeinsam mit dem DGB Bayern, der Arbeitsgemeinschaft der Ausländerbeiräte (AGABY) und dem Ausländerbeirat München hat die GEW Bayern am Samstag, 4.Juli zu einem Fachtag ins Münchner Gewerkschaftshaus eingeladen. Begrüßt wurden die etwa 80 Gäste, die der Einladung gefolgt sind, von Fritz Schösser, dem Vorsitzenden des DGB Bayern und Cumali Naz, dem Vorsitzenden des Ausländerbeirates München. mehr

07.07.2009 Pressemeldung Frühe Bildung, Schule

Hauptschulinitiative 2007 gescheitert!

Anders kann man die Absichtserklärung des Kultusministers, die Hauptschule mit einem Reformkongress in der Allianz-Arena aufwerten zu wollen, nicht interpretieren. mehr

26.06.2009 Pressemeldung Schule

Die GEW Bayern ruft zu weiteren Streiks auf!

Am Nachmittag des 19. Juni wurden die Verhandlungen zur Eingruppierung im Sozial- und Erziehungsdienst sowie für einen Tarifvertrag zum betrieblichen Gesundheitsschutz nach einem völlig unzureichenden Arbeitgeberangebot abgebrochen. Daher werden die Streiks in dieser Woche fortgeführt. Schwerpunkt in Bayern ist Dienstag, 23. Juni 2009. mehr

22.06.2009 Pressemeldung Frühe Bildung

GEW Bayern unterstützt Bildungsstreik

Schon jetzt ist klar, dass der Bildungsstreik 2009 ein großer Erfolg wird. Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten und Beschäftigte an Schulen und Hochschulen machen gemeinsam und unübersehbar auf die drastische Mangelsituation an deutschen Bildungseinrichtungen aufmerksam. mehr

16.06.2009 Pressemeldung Hochschule und Forschung, Schule