GEW Sachsen-Anhalt RSS-Feed

Der Geschäftsführende Vorstand der GEW Sachsen Anhalt

Landesvorsitzender: Thomas Lippmann
Gewerkschaftliche Bildung / Organisationsentwicklung: Hella Mette
Information / Kommunikation: Torsten Richter
Allgemeinbildende Schulen: Prof. Dr. Karl-Heinz Braun
Berufsbildende Schulen: Dr. Gabriele Pohl
Finanzen: Uwe Stenzel

Meldungen

© www.pixabay.de
Unterrichtsversorgung

Alle Kraft für mehr Lehrkräfte, Belastungen senken

Nach den heute vom Bildungsministerium Sachsen-Anhalt vorgelegten Zahlen ist die offizielle Unterrichtsversorgung im Land auf unter 100 Prozent abgestürzt. Das Hauptproblem liegt immer noch in der mangelhaften personellen Ausstattung der Schulen. mehr

14.09.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Studienfinanzierung

Studiengebühren abschaffen und Grundfinanzierung stärken

Hochschulen in Sachsen-Anhalt: Presseberichte zitierten gestern Wissenschaftsminister Armin Willingmann mit der Einschätzung, dass Langzeitstudiengebühren ihre beabsichtigte Steuerwirkung nicht entfalten. Die GEW sieht sich damit in eigenen Prognosen bestätigt und spricht sich mit Nachdruck für die Abschaffung der Studiengebühren aus. mehr

19.06.2018 Pressemeldung Hochschule und Forschung

© www.pixabay.de
Stellungnahme

Skandalöse Personalpolitik des Bildungsministers

Sachsen-Anhalt: Das Ministerium für Bildung hat ganz kurzfristig und mit dem Bewerbungstermin 25. Mai 2018 70 Stellen für Pädagogische Mitarbeiterinnen und Pädagogische Mitarbeiter an Förderschulen ausgeschrieben. Die Einstellungen sind für das kommende Schuljahr vorgesehen und auf ein Jahr befristet. mehr

17.05.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Personalmangel

Besoldung der Lehrkräfte angehoben

„Wir begrüßen die Neuregelungen zur Beamtenbesoldung bei den Lehrkräften, die gestern durch den Landtag auf den Weg gebracht wurden“, so die GEW-Landesvorsitzende, Eva Gerth, in ihrem politischen Bericht an dem in Magdeburg tagenden Landeshauptausschuss ihrer Gewerkschaft. mehr

20.04.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Bildungspolitik

Leitfaden bei drohender Abschiebung aus Kita und Schule veröffentlicht

Bundesweit finden immer wieder Abschiebungen direkt aus der Kita oder Schule statt. Die involvierten Pädagog*innen trifft diese Situation zumeist unvorbereitet. Der Flüchtlingsrat und die GEW in Sachsen-Anhalt haben deshalb einen Leitfaden mit Handlungsmöglichkeiten erarbeitet. mehr

20.03.2018 Pressemeldung Schule

© sirtravelalot/Shutterstock
Leistungsförderung

Gezielte Förderung aller Schüler benötigt mehr Personal und Initiative

Zum Start des Programms „Leistung macht Schule“ am 21. Februar durch den Ministerpräsidenten begrüßt die GEW Sachsen-Anhalt die Bereitstellung zusätzlicher Mittel, macht aber gleichzeitig auf die Vielzahl fehlender Lehrkräfte an nahezu allen Schulen aufmerksam. mehr

21.02.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Schulgesetzänderung

Inhalt und Beteiligungsverfahren ungenügend

Das Kabinett will in seiner morgigen Sitzung verschiedene Änderungen im Schulgesetz beschließen. Die GEW Sachsen-Anhalt kritisiert den neuen Entwurf sowohl inhaltlich als auch bezüglich der Anhörungsfrist. mehr

16.10.2017 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Fachkräftebedarf

Landesrechnungshof bestätigt Bedarf für bessere Finanzierung und mehr Personal

In seinem Prüfbericht zur Finanzierung der Kindertagesbetreuung in Sachsen-Anhalt hat der Landesrechnungshof deutliche Korrekturen angemahnt. mehr

29.09.2017 Pressemeldung Frühe Bildung

© www.pixabay.de
Bildungschancen

Recht auf Bildung für alle!

Zwei Drittel der jüngst nach Sachsen-Anhalt zugewanderten Geflüchteten sind junge Menschen. Daher kommt dem Bildungs- und Ausbildungssystem eine große Bedeutung im Umgang mit diesem Migrationsgeschehen zu. mehr

19.06.2017 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Gehaltserhöhung

Neuer Entgelttarifvertrag erhöht Attraktivität sozialer Berufe

Die Paritätische Tarifgemeinschaft, die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft und die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) haben zum 1. Juli 2016 für 4.000 Beschäftigte der Sozialwirtschaft in Sachsen-Anhalt einen neuen Entgelttarifvertrag abgeschlossen. mehr

12.04.2017 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft