GEW Schleswig-Holstein RSS-Feed

Meldungen

© www.pixabay.de
Grundschullehrer

A13 für alle Lehrkräfte

Die GEW macht mit Blick auf den Equal Pay Day am kommenden Sonntag weiter Druck. Sie will endlich für Grundschullehrer auch in Schleswig-Holstein eine Bezahlung nach A13 (Beamte) bzw. nach E13 (Angestellte) erreichen. mehr

16.03.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Quereinsteiger

Keine Ahnung oder glatt gelogen?

Schleswig-Holstein: Bildungsministerium zum Unterricht durch nichtausgebildete Lehrkräfte. mehr

12.01.2018 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Rückkehr zu G9

Die 75-Prozent-Hürde muss fallen

„Die Hürde von 75 Prozent der abgegebenen Stimmen für den Verbleib bei G8 liegt einfach zu hoch. Das ist mehr als für eine Änderung des Grundgesetzes", sagte Astrid Henke, Landesvorsitzende der GEW Schleswig-Holstein zur Debatte im Landtag zur Rückkehr von G8 zu G9 an den Gymnasien. mehr

20.09.2017 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Schuljahresanfang

An vielen Schulen fehlen qualifizierte Lehrkräfte

Zum Schuljahresbeginn fehlen an vielen Schulen in Schleswig-Holstein qualifizierte Lehrkräfte. „Hier hat die neue Bildungsministerin die alten Probleme geerbt", sagte Astrid Henke, Landesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) am 31.08.17 in Kiel. mehr

31.08.2017 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Schulpolitik

Zuständigkeit für Berufliche Bildung gehört ins Bildungsministerium

„Ab ins Wirtschaftsministerium!“, heißt es für den gesamten Bereich der Beruflichen Bildung. Dorthin will die zukünftige Jamaika-Koalition ihn vom Bildungsministerium verschieben. mehr

23.06.2017 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

© www.pixabay.de
Unterstützung

Integration an Schulen - Nebenbei geht nicht

Etwa 1200 DaZ-Schülerinnen* und -Schüler wechseln zum Schulhalbjahr in die Regelklassen der allgemeinbildenden Schulen. Bisher erhielten diese Kinder und Jugendlichen Deutschunterricht in DaZ-Zentren. Nun sollen sie in den normalen Schulbetrieb integriert werden.
mehr

02.02.2017 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Schleswig-Holstein

Nichts hören. Nichts sehen. Nichts sagen

Bericht zu Arbeitsbelastungen von Lehrinnen und Lehrern ohne neue Erkenntnisse mehr

26.01.2017 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Teilhabe

GEW: Wir brauchen eine tatsächliche Lernmittelfreiheit

Knapp 1.000 Euro geben Eltern pro Schuljahr für schulische Ausstattung, Bücher, Verbrauchsmaterial, Sportkleidung, Unternehmungen wie Ausflüge, Versorgung (Schulessen) und Nachhilfe aus. mehr

11.10.2016 Pressemeldung Schule

© Ulf Stephan, Arbeiterfotografie Kiel
Gesetzesentwurf

Minimal-Kosmetik statt wirklicher Verbesserungen

Keine wesentlichen Verbesserungen - So lautet das Urteil der GEW zu den Veränderungsvorschlägen der Regierungsfraktionen zum Lehrkräftebildungsgesetz, die heute im Bildungsausschuss beraten werden sollen. Wie auch? Bleibt der Gesetzesentwurf doch weitestgehend unverändert. Nur bei der Besoldung von Schulleitungen an Förderzentren werden Verschlechterungen zurückgenommen. mehr

14.01.2016 Pressemeldung Schule

Betreuungsgeld

Kindertagesstätten: Einkassierte Herdprämie in bessere Qualität stecken

Das Bundesverfassungsgericht hat das Betreuungsgeld [gekippt](http://bildungsklick.de/a/94224/keine-gesetzgebungskompetenz-des-bundes-fuer-das-betreuungsgeld/). Geht es nach der Bildungsgewerkschaft GEW, soll das jetzt nicht mehr benötigte Betreuungsgeld für bessere Bedingungen in den Kindertagesstätten ausgegeben werden. Dafür hat sich GEW-Landesgeschäftsführer Bernd Schauer am Dienstag in Kiel ausgesprochen. mehr

21.07.2015 Pressemeldung Frühe Bildung