Hessisches Kultusministerium RSS-Feed

Meldungen

© www.pixabay.de
Veröffentlichung

Neue SPEAK!-Studie zu sexualisierter Gewalt an beruflichen Schulen vorgestellt

Kultusminister Lorz: „Sexueller Missbrauch betrifft die gesamte Gesellschaft und hat auch an unseren Schulen zu einer hohen Sensibilisierung geführt.“ mehr

26.02.2021 Pressemeldung Schule, Aus- und Weiterbildung

© www.pixabay.de
Sonderregelung

Zusätzlicher Prüfungsversuch und längere Regelstudienzeit wegen Corona

Studierende, die unter Corona-Bedingungen eine eigentlich nicht wiederholbare Prüfung nicht bestanden haben, bekommen einen weiteren Versuch. Darauf haben sich Wissenschaftsministerin Angela Dorn und die Präsidentinnen und Präsidenten der hessischen Hochschulen verständigt. mehr

05.02.2021 Pressemeldung Hochschule und Forschung

© Monkey Business - stock.adobe.com
Sicherheit

Hessen stärkt Schulen im Kampf gegen Hacker

Lorz: „Pornographie, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus haben an unseren Schulen nichts zu suchen – weder im Klassenzimmer noch in Videokonferenzen.“ mehr

29.01.2021 Pressemeldung Digitales, Schule

© www.pixabay.de
Schulsystem

Schulische Integration gelingt auch in Pandemiezeiten

„Die schulischen Herausforderungen der Corona-Pandemie treffen geflüchtete und zugewanderte Kinder und Jugendliche ganz besonders“, erklärte Kultusstaatssekretär Dr. Manuel Lösel heute anlässlich der zehnten Tagung des Praxisbeirats zur Flüchtlingsbeschulung. mehr

17.12.2020 Pressemeldung Internationales, Schule

© www.pixabay.de
Gesundheit

Psychische Störungen bei Schülerinnen und Schülern frühzeitig erkennen

Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen sind ein häufig unbemerktes Phänomen. Je früher sie erkannt und gegebenenfalls therapiert werden, desto größer sind die Heilungschancen. Ein zentraler Ort für die Früherkennung ist die Schule. Entscheidende Bedeutung kommt daher Lehrerinnen und Lehrern zu. mehr

13.11.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Digitalisierung

Startschuss für den digital-gestützten Distanzunterricht

Das Lernen und Lehren vor Ort in der Schule ist die tragende Säule guter Bildung. Hessens Schulen konnten im neuen Schuljahr ganz überwiegend im Präsenzunterricht starten, und die Anzahl der Schüler, die wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie zeitweise nicht in die Schule gehen konnten, ist insgesamt gering geblieben. mehr

09.10.2020 Pressemeldung Schule

© HKM / Manjit Jari
Fazit

Lorz: Hessens Schulen meistern Schuljahresbeginn "beeindruckend"

Kultusminister Lorz: „Unser ganzer Einsatz gilt dem Schutz und der Unterstützung unserer Schulen, damit so viel Unterricht wie möglich stattfinden kann.“ mehr

28.08.2020 Pressemeldung Schule

© HKM / Manjit Jari
Regelunterricht

Hessen ermöglicht kostenlose Corona-Tests für Lehrkräfte

Lorz: „Dank der neuen Testkapazitäten können sich unsere Beschäftigten ruhigen Gewissens auf ihre Hauptaufgabe – den Unterricht – konzentrieren.“ mehr

05.08.2020 Pressemeldung Schule

© bildungsklick TV
Programm

Gegen Mobbing: "Gemeinsam Klasse sein" startet in Hessen

"Gemeinsam Klasse sein" ist ein Anti-Mobbing-Projekt, das sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe fünf richtet. Kern des Projekts ist eine Online-Plattform, von der Lehrkräfte sämtliche Materialien wie Leitfäden, Filme, Arbeitsblätter und Übungen herunterladen können. mehr

04.08.2020 Pressemeldung Digitales, Schule

© www.pixabay.de
Förderprogramm

Großes Interesse an Hessens schulischen Ferienlernangeboten

„Bereits nach einer Woche Schulferien wird deutlich, wie gefragt unsere freiwilligen Lernangebote für Schülerinnen und Schüler mit Nachholbedarf sind“, brachte Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz seine Begeisterung über die außergewöhnlich hohen Anmeldezahlen zu den Ferienprogrammen des Landes heute zum Ausdruck. mehr

14.07.2020 Pressemeldung Schule