Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst RSS-Feed

Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Eva Kühne-Hörmann
Staatsministerin
Rheinstraße 23-25
65185 Wiesbaden
Tel: +49 (0)611/32-0
Fax: +49 (0)611/32-35 50
E-Mail:
www.hmwk.hessen.de

Meldungen

Vorbildliche Einrichtung der musikalischen Bildung

"Nach wie vor gilt es, die Methoden und Inhalte musikalischer Erziehung kontinuierlich zu aktualisieren", sagte Staatsministerin Silke Lautenschläger in Wiesbaden. "Moderne Musikerziehung kann nur dann beanspruchen zeitgemäß zu sein, wenn sie Erscheinungen und Tendenzen zeitgenössischer Kunst zur Kenntnis nimmt und angemessen reflektiert. Diese Einsicht in allen Bereichen der Musikerziehung, von den Kindergärten über die Musikschularbeit bis hin zur musikpädagogischen Forschung ausreichend durchzusetzen und aktiv zu verankern, ist eine wichtige Aufgabe musisch-kultureller Erziehung". Diese Aufgabe hat sich das Institut für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt e.V. gestellt, das als Einrichtung zur Förderung der pädagogischen Vermittlung von neuer Musik in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen feiert. mehr

01.07.2008 Pressemeldung Schule, Frühe Bildung

Neues Besucherzentrum am Schlosspark Wilhelmshöhe

"Das Haus ist ein echtes Kleinod. Nun haben wir ein würdiges Entree für den Bergpark, der hoffentlich bald Weltkulturerbe sein wird." Mit diesen Worten hat Staatssekretär Prof. Dr. Ralph Alexander Lorz heute in Kassel das historische Stationsgebäude an der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 1 im Bergpark Wilhelmshöhe seiner neuen Nutzung als Besucherzentrum übergeben. Das 1898 von dem Kasseler Architekten Georg Karl Wilhelm Kegel errichtete und heute unter Denkmalschutz stehende Gebäude war in den vergangenen zehn Monaten für rund eine Million Euro restauriert und saniert worden mehr

26.06.2008 Pressemeldung

Ray Gelato Giants am kommenden Sonntag bei Jazz im Hof

Vor der Queen spielten sie schon ebenso wie bei Paul McCartney, und sie sind weltweit gefragt − die Ray Gelato Giants gehören zu den angesagtesten Jazzmusikern der Gegenwart. In der Tradition von Louis Armstrong und Cole Porter bieten der britisch-amerikanische Sänger, Saxophonisten und Bandleader Ray Gelato und seine "Riesen" Danny Marsden (Trompete), Alex Garnett (Saxophon), Andy Rogers (Posaune), Gunther Kuermayr (Klavier), Mike Janisch (Bass) und Elliott Henshaw (Schlagzeug) perfekten Swing, Jump`n`Jive und Rhythm & Blues. Der Auftritt der sechs Musiker und ihres Bandleaders, Ray Gelato am kommenden Sonntag, den 29. Juli, ab 11 Uhr auf der Open-Air-Bühne ist einer der Höhepunkte der Saison 2008 von Jazz im Hof. mehr

26.06.2008 Pressemeldung

Forschungsprojekte im Volumen von rund 115 Millionen Euro bewilligt

Die Entscheidung in der ersten Förderrunde der hessischen Forschungsinitiative " LOEWE – Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz" ist gefallen: Die LOEWE-Verwaltungskommission hat heute unter Vorsitz von Staatssekretär Prof. Dr. Ralph Alexander Lorz und in Anwesenheit des Vorsitzenden des LOEWE-Programmbeirats, Prof. Karl Max Einhäupl, fünf Antragsprojekte für LOEWE-Zentren (Förderlinie 1) und fünf Antragsprojekte für LOEWE-Schwerpunkte (Förderlinie 2) ausgewählt. Diese Zentren und Schwerpunkte, an denen sich Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen in Hessen kooperierend beteiligen, werden vom Land ab 1. Juli 2008 bis Ende 2010 mit insgesamt 115 Millionen Euro unterstützt. Weitere Fördermittel für das Jahr 2010 in Höhe von etwa sieben Millionen Euro und für das erste Halbjahr 2011 in Höhe von rund 25 Millionen Euro werden, so die Entscheidung der Verwaltungskommission, in Aussicht gestellt und sollen auf der Grundlage eines beschlossenen Landeshaushalts 2009 nachbewilligt werden. mehr

24.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Ministerin Lautenschläger: Weißbuch bleibt Messlatte auch nach Abschaffung der Studienbeiträge

"Das Weißbuch zur Verwendung von Studienbeiträgen muss auch künftig die Messlatte für die Landtagsmehrheit sein, die die Studienbeiträge abgeschafft hat und nun in der Pflicht steht, die vielen Verbesserungen in der Lehre zu garantieren, die mit den Studienbeiträgen finanziert werden konnten. Die hessischen Hochschulen brauchen hier Verlässlichkeit." Das hat Staatsministerin Silke Lautenschläger hervorgehoben. mehr

20.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

"Viva Creole" am nächsten Sonntag bei JAZZ IM HOF

Seit 1992 gibt es diese Band, und bei JAZZ IM HOF gehören die sieben Musiker aus Rheingau und Rheinhessen seit Jahren zu den Publikumslieblingen: "Viva Creole" – schon der Name deutet an, dass da viel Temperament und Tempo im Spiel sind. Und am Sonntag, 22. Juni 2008, ist es ab 11 Uhr im Hof des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst wieder soweit. mehr

18.06.2008 Pressemeldung

Universitätsklinikum Gießen: Einweihung der neuen Kinderklinik

Vor knapp zwei Jahren wurde an der Gießener Feulgenstraße der Startschuss für den großen Neubau des Universitätsklinikums Gießen gesetzt: die alte HNO-Klinik und das alte Kinder-Infektionshaus wurden abgerissen, um Platz für den Neubau zu schaffen. mehr

16.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Doppelkonzert bei Jazz im Hof: Lillian Bouttée & Christian Willisohn und Rebecca Watta & Band

Am kommenden Sonntag, den 15. Juni ab 11.00 Uhr, steht das erste von drei Doppelkonzerten der Jubiläumssaison Jazz im Hof auf dem Programm. Mit Lillian Bouttée reist ein Star aus New Orleans an; bereits 1986 wurde ihr der Ehrentitel eines "New Orleans Music Ambassadors" verliehen. Sie war damit die zweite Jazz-Persönlichkeit, die zur musikalischen Botschafterin der Stadt ernannt wurde - nach Louis Armstrong. mehr

12.06.2008 Pressemeldung

eDIT Filmmaker´s Festival geht mit neuer Konzeption in zweite Dekade

"Das eDIT Filmmaker´s Festival hat sich in den vergangenen zehn Jahren als innovatives Forum für Filmschaffende in der europäischen Festivallandschaft fest etabliert und beweist bei der Außendarstellung des Medienstandorts Hessen international Strahlkraft." Das hat Staatsministerin Silke Lautenschläger als Schirmherrin bei der Vorstellung der neuen Konzeption des Festivals in Frankfurt hervorgehoben. Die eDIT präsentiere sich in ihrer zweiten Dekade nun mit neuen Partnern und umfassendem Ansatz zum Filmemachen im digitalen Zeitalter. mehr

12.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

"Staatsgerichtshof bestätigt Haltung der Landesregierung"

"Das Studienbeitragsgesetz ist ein sorgfältig ausgearbeitetes, sozial ausgewogenes Gesetz, das im Einklang mit der Hessischen Verfassung steht." Mit diesen Worten hat der Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Prof. Dr. Ralph Alexander Lorz, auf die Entscheidung des Staatsgerichtshofs reagiert. mehr

11.06.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung