Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst RSS-Feed

Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Eva Kühne-Hörmann
Staatsministerin
Rheinstraße 23-25
65185 Wiesbaden
Tel: +49 (0)611/32-0
Fax: +49 (0)611/32-35 50
E-Mail:
www.hmwk.hessen.de

Meldungen

Hessen

Land überweist 12,68 Millionen Euro an Goethe-Universität Frankfurt

„Wir stehen weiterhin zu dem Wort, das der ehemalige Wissenschaftsminister Udo Corts und der frühere Finanzminister Karlheinz Weimar 2007 der Goethe-Universität gegeben hatten“, sagt Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer. Und die Ministerin für Wissenschaft und Kunst, Eva Kühne-Hörmann, hebt hervor: „Das Land Hessen setzt mit der Überweisung der ersten Rate der so genannten Matching Funds ein Zeichen für die Stärkung der Frankfurter Stiftungsuniversität und ihrer Autonomie.“ mehr

18.01.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hessen

Ministerpräsident Volker Bouffier und Staatsministerin Kühne-Hörmann geben Startschuss für die "Hochschule Geisenheim University"

Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier und die Ministerin für Wissenschaft und Kunst, Eva Kühne-Hörmann, haben im Rahmen der Akademischen Feier zur Gründung der Hochschule Geisenheim dem Präsidenten Prof. Dr. Hans Reiner Schultz die Gründungsurkunde überreicht. mehr

15.01.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hessen

Erfolg im EXIST-Wettbewerb für die Universitäten Darmstadt und Kassel

Die TU Darmstadt und die Universität Kassel haben deutschlandweit mit die besten Konzepte zur hochschulweiten Gründungsförderung und zur Etablierung von mehr Unternehmergeist an der Hochschule. Beide Hochschulen wurden am Mittwochabend in Berlin für ihren Antrag im Wettbewerb „EXIST-IV Gründungskultur – Die Gründerhochschule“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) von Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler ausgezeichnet. mehr

10.01.2013 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hessen

Kultusstaatssekretär Prof. Dr. R. Alexander Lorz: "Die Weichen sind gestellt. Das Landesschulamt nimmt zum 1. Januar 2013 seine Arbeit auf"

Im September wurde das Gesetz zur Reform der Organisationsstruktur der Schulverwaltung im Hessischen Landtag verabschiedet. Jetzt nimmt die neugeschaffene Behörde "Landesschulamt und Lehrkräfteakademie" zum 1. Januar 2013 ihre Arbeit auf. Damit verschmelzen 17 Institutionen zu einer Behörde. Die über 1.200 Mitarbeiter, die zuvor im Amt für Lehrerbildung, dem Institut für Qualitätsentwicklung und den 15 Staatlichen Schulämtern tätig waren, werden somit in einer Institution zusammengeführt. mehr

29.12.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Hessen

"Märchen, Mythen und Moderne": Grimm-Jubiläum startet mit Kongress zu 200 Jahren Kinder- und Hausmärchen

Dezember 1812 erschien der erste Band der „Kinder- und Hausmärchen“ von Jacob und Wilhelm Grimm. Der Kongress „Märchen, Mythen und Moderne“, der am Montag in Kassel begann, will 200 Jahre später eine wissenschaftliche Bilanz ziehen. mehr

17.12.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Hessen

Ausstellung zeigt Beiträge des Wettbewerbs "ZUSAMMEN GEBAUT für Kinder und Jugendliche" der Landesinitiative +Baukultur in Hessen

Zum zweiten Mal zeichnete die Landesinitiative +Baukultur in Hessen kooperative Konzepte und Projekte aus. Im Mittelpunkt standen diesmal beispielhafte und innovative Bau- und Planungsvorhaben für die Lebens- und Lernumgebung von Kindern und Jugendlichen. mehr

25.07.2012 Pressemeldung Schule

Hessen

"Eigeninitiative verbessert Studienerfolg"

Der Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Ingmar Jung, reist für zwei Tage in die Steiermark: Auf dem Programm stehen am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche ein Besuch der achten Medizin-Sommerschule der Goethe-Universität Frankfurt in Aigen im Ennstal und politische Gespräche mit der steirischen Landesregierung in Graz. mehr

18.07.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hessen

Bundesweit einmaliges Schülerforschungszentrum in Kassel eröffnet

Als bundesweit einmalige Einrichtung zur Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Unterrichts ist das Schülerforschungszentrum Nordhessen (SFN) heute mit einem Festakt in Kassel eröffnet worden. Das rund drei Millionen Euro teure Gebäude auf dem Gelände der Albert-Schweitzer-Schule bietet Schülerinnen und Schüler aus der gesamten Region künftig die Chance, von kleineren Schulprojekten bis hin zu Arbeiten auf Universitätsniveau zu lernen und zu forschen. Finanziert wurde das Kooperationsprojekt von Land Hessen, Stadt Kassel, Landkreis Kassel, Universität Kassel und der Albert-Schweitzer-Schule über das hessische Hochschulinvestitionsprogramm HEUREKA. mehr

18.06.2012 Pressemeldung Schule

Hessen

"Profilierungsprozess in der Forschungslandschaft weiter unterstützt"

–Sechs von acht Anträgen hessischer Hochschulen auf Förderung im Rahmen der 2. Programmphase des Bund-Länder-Programms Exzellenzinitiative sind heute vom Bewilligungsausschuss in Bonn positiv beschieden worden und erhalten damit bis 2017 rund 165 Millionen Euro Förderung durch den Bund und das Land Hessen. mehr

15.06.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hessen

Frauenförderung in Wissenschaft und Forschung soll ausgebaut werden

Im Rahmen einer gemeinsamen Sitzung der hessischen Hochschulpräsidien und der Landeskonferenz der hessischen Hochschulfrauenbeauftragten (LaKoF) mit Wissenschaftsministerin Eva Kühne-Hörmann wurde vereinbart, die Chancengleichheit und Frauenförderung in Wissenschaft und Forschung weiter auszubauen. „ mehr

14.06.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung