Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst RSS-Feed

Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Eva Kühne-Hörmann
Staatsministerin
Rheinstraße 23-25
65185 Wiesbaden
Tel: +49 (0)611/32-0
Fax: +49 (0)611/32-35 50
E-Mail:
www.hmwk.hessen.de

Meldungen

Beispielhafter Einsatz für das kulturelle Erbe im Land

Der Hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Udo Corts, hat heute in Rüdesheim gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Hessen, Dr. Heinz-Georg Sundermann, die Gewinner des Hessischen Denkmalschutzpreises 2007 ausgezeichnet. Die Jury wählte in diesem Jahr zehn Preisträger aus: Privatpersonen, bürgerschaftliche Initiativen und Gruppen sowie die Städte Bad Arolsen, Bad Karlshafen und Großalmerode sowie den Landeswohlfahrtsverband. mehr

06.07.2007 Pressemeldung

Sanierung einer gotischen Kapelle zur Sache der Bürger gemacht

Der Hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Udo Corts, hat heute in Rüdesheim gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Hessen, Dr. Heinz-Georg Sundermann, die Gewinner des Hessischen Denkmalschutzpreises 2007 ausgezeichnet. Die Jury wählte in diesem Jahr zehn Preisträger aus: Privatpersonen, bürgerschaftliche Initiativen und Gruppen sowie die Städte Bad Arolsen, Bad Karlshafen und Großalmerode sowie den Landeswohlfahrtsverband. mehr

06.07.2007 Pressemeldung

Rettung für ein "Sorgenkind" der Denkmalpflege

Der Hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Udo Corts, hat heute in Rüdesheim gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Hessen, Dr. Heinz-Georg Sundermann, die Gewinner des Hessischen Denkmalschutzpreises 2007 ausgezeichnet. Die Jury wählte in diesem Jahr zehn Preisträger aus: Privatpersonen, bürgerschaftliche Initiativen und Gruppen sowie die Städte Bad Arolsen, Bad Karlshafen und Großalmerode sowie den Landeswohlfahrtsverband. mehr

06.07.2007 Pressemeldung

Vorbildlicher Einsatz für Kulturdenkmäler in Hessen

Der Hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Udo Corts, hat heute in Rüdesheim gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Hessen, Dr. Heinz-Georg Sundermann, die Gewinner des Hessischen Denkmalschutzpreises 2007 ausgezeichnet. Die Jury wählte in diesem Jahr zehn Preisträger aus: Privatpersonen, bürgerschaftliche Initiativen und Gruppen sowie die Städte Bad Arolsen, Bad Karlshafen und Großalmerode sowie den Landeswohlfahrtsverband. mehr

06.07.2007 Pressemeldung

Das repräsentative Entree von Rüdesheim wiederhergestellt

Der Hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Udo Corts, hat heute in Rüdesheim gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Hessen, Dr. Heinz-Georg Sundermann, die Gewinner des Hessischen Denkmalschutzpreises 2007 ausgezeichnet. Die Jury wählte in diesem Jahr zehn Preisträger aus: Privatpersonen, bürgerschaftliche Initiativen und Gruppen sowie die Städte Bad Arolsen, Bad Karlshafen und Großalmerode sowie den Landeswohlfahrtsverband. mehr

06.07.2007 Pressemeldung

Ortsbildprägende Hofanlage mustergültig saniert

Der Hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Udo Corts, hat heute in Rüdesheim gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Hessen, Dr. Heinz-Georg Sundermann, die Gewinner des Hessischen Denkmalschutzpreises 2007 ausgezeichnet. Die Jury wählte in diesem Jahr zehn Preisträger aus: Privatpersonen, bürgerschaftliche Initiativen und Gruppen sowie die Städte Bad Arolsen, Bad Karlshafen und Großalmerode sowie den Landeswohlfahrtsverband. mehr

06.07.2007 Pressemeldung

Claudia Carbo mit Star-Ensemble bei JAZZ IM HOF

"Sie hat den Swing, sie hat den Jazz", schwärmt die belgische Zeitung "Le soir", und das Fachblatt "Jazz Podium" fügt hinzu: "Sie hat das Feeling, das aus einem guten Song erst guten Jazz macht." Die Elogen gelten der Deutsch-Peruanerin Claudia Carbo, die am nächsten Sonntag, 8. Juli 2007, auf der Bühne von JAZZ IM HOF stehen wird. Sie wird begleitet von einem ganzen Star-Ensemble. Das Publikum kann sich auf ein Swing-Konzert der Extraklasse mit viel lateinamerikanischem Temperament freuen. mehr

03.07.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Per Mausklick auf Entdeckungsreise durch das Kulturland Hessen

Nur wer sieht, wie attraktiv das kulturelle Angebot in Hessen ist, greift auch schnell zu. Einen Überblick über die enorme Vielfalt dieses Angebots gibt die Internet-Plattform [www.kulturportal-hessen.de](http://www.kulturportal-hessen.de), die der Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Prof. Dr. Ralph Alexander Lorz, heute in Wiesbaden vorgestellt hat: "Wir bieten allen Interessierten damit die Möglichkeit, per Mausklick auf Entdeckungsreise durch das Kulturland Hessen zu gehen und sich ohne großen Aufwand darüber zu informieren, was kulturell gerade läuft." mehr

03.07.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Wissenschaftsminister Corts nimmt Äußerungen der Präsidentin der Hochschule Darmstadt mit Unverständnis zur Kenntnis

Mit Unverständnis hat der Hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Udo Corts, jüngste öffentliche Äußerungen der Präsidentin der Hochschule Darmstadt, Prof. Dr. Maria Overbeck-Larisch, über den Hochschulpakt 2020 und eine angeblich unklare Zukunft des Standorts Dieburg zur Kenntnis genommen. Er verwies außerdem auf einen seit langem für Mitte Juli in Wiesbaden anberaumten Gesprächstermin, bei dem auch der Campus Dieburg erörtert werden soll. mehr

29.06.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

LOEWE bringt zusätzlich 90 Millionen Euro im Jahr für die Forschungsförderung in Hessen

Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich- ökonomischer Exzellenz – kurz: LOEWE – ist der Titel des erstmals aufgelegten Forschungsförderungsprogramms, mit dem die Landesregierung wissenschaftspolitische Impulse setzen und damit die hessische Forschungslandschaft nachhaltig stärken will. mehr

29.06.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung