Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst RSS-Feed

Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst

Eva Kühne-Hörmann
Staatsministerin
Rheinstraße 23-25
65185 Wiesbaden
Tel: +49 (0)611/32-0
Fax: +49 (0)611/32-35 50
E-Mail:
www.hmwk.hessen.de

Meldungen

Hessischer Jazzpreis 2005 für den Tenorsaxofonisten Christof Lauer

Der Hessische Jazz-Preis 2005 geht an Christof Lauer. Der Tenorsaxofonist, seit Ende der siebziger Jahre Solist im Jazzensemble des Hessischen Rundfunks, wird die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung beim Hessischen Jazzpodium entgegennehmen, das vom 28. bis 30. Oktober im Freien Theaterhaus in Frankfurt am Main stattfindet. mehr

27.09.2005 Pressemeldung

Hessen legt als erstes Bundesland eine Eisenbahntopographie vor

"Eisenbahn in Hessen" heißt das neue drei Bände umfassende Werk zur Technik- und Baugeschichte der Eisenbahn in Hessen, das der Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Prof. Dr. Joachim-Felix Leonhard, und der Präsident des Landesamts für Denkmalpflege, Prof. Dr. Gerd Weiß, im Eisenbahnmuseum in Darmstadt-Kranichstein anlässlich der "Langen Nacht der Musen" vorgestellt haben. mehr

23.09.2005 Pressemeldung

"Forschung und Lehre bleiben ebenso gesichert wie Krankenversorgung"

Durch das novellierte Gesetz für die hessischen Universitätskliniken werden die Belange von Forschung und Lehre nach den Worten des Hessischen Ministers für Wissenschaft und Kunst, Udo Corts, voll gewährleistet. mehr

23.09.2005 Pressemeldung

Hessens 60. Geburtstag am 2. Oktober: Ein "fröhliches, nachdenklich stimmendes" Jubiläum

"Unseren amerikanischen Freunden sind wir in vieler Hinsicht Dank schuldig. Nicht zuletzt verdanken wir ihnen die Gründung des Landes Hessen", sagte Udo Corts, Hessischer Minister für Wissenschaft und Kunst, heute im Eisenhower-Raum des IG Farben-Hauses auf dem Campus Westend der Frankfurter Universität. mehr

19.09.2005 Pressemeldung

Würdigung für herausragendes Engagement zu Gunsten des Deutschen Kinderherz-Transplantationszentrums

"Die Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren ist seit drei Jahren ein starker Motor zum Sammeln von Spenden für das Deutsche Kinderherz-Transplantationszentrum, das derzeit hier am Standort Gießen entsteht." Dies betonte Prof. Dr. Joachim-Felix Leonhard, Aufsichtsratsvorsitzender des Universitätsklinikums Gießen und Marburg und Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, heute während eines Pressetermins in Gießen. mehr

15.09.2005 Pressemeldung

Landesregierung bringt Gesetzentwurf für die hessischen Universitätskliniken in den Landtag ein

Die Hessische Landesregierung hat am 12. September 2005 den von Wissenschaftsminister Udo Corts vorgelegten Gesetzentwurf zur Änderung des Gesetzes für die hessischen Universitätskliniken und anderer Vorschriften gebilligt und die Einbringung in den Landtag beschlossen. mehr

15.09.2005 Pressemeldung

Hilfsangebot an Studierende der Hurrican-Region in den USA-Südstaaten

Ein besonderes Angebot haben die hessischen Hochschulen auf Initiative von Hessens Wissenschaftsminister Udo Corts jetzt an die Südstaaten der USA gerichtet: Studierende, die wegen der Verwüstungen durch den Hurrikan Katrina an den Hochschulen in ihrer Heimat nicht weiterarbeiten können, sind eingeladen, zum Studium nach Hessen zu kommen. mehr

13.09.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

22.500 Euro für Kinderfilmfestival LUCAS

Für das internationale Kinderfilmfestival LUCAS vom 25. September bis 2. Oktober in Frankfurt am Main hat der Hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Udo Corts, 22.500 Euro bewilligt. Seit 1991 zählt LUCAS laut dem internationalen Filmproduzentenverband FIAPF (Fédération Internationale des Associations de Producteurs de Films) zu den renommierten "A-Festivals". Die Veranstaltung findet bereits zum 28. Mal statt. "Wir sind stolz, mit LUCAS ein erstklassiges Festival in Hessen zu haben. Besonders freue ich mich, dass wir dazu beitragen konnten, dass es nun wieder jährlich stattfindet", sagte Corts. Zwischen 1998 und 2004 fand die Veranstaltung nur alle zwei Jahre statt. mehr

08.09.2005 Pressemeldung

Werner Groß erhält Verdienstkreuz am Bande

Als einen "politisch und sozial sehr engagierten Bürger mit großem Herzen für die Natur" hat der Staatssekretär des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, Prof. Dr. Joachim-Felix Leonhard, heute Werner Groß aus Lorsch gewürdigt. Er überreichte dem ehemaligen Forstamtsrat das vom Bundespräsidenten verliehene Verdienstkreuz am Bande. "Werner Groß bringt Flora und Fauna nicht nur interessierten Erwachsenen nahe, er führt auch Kinder und Jugendliche an dieses wichtige Thema heran", sagte Prof. Dr. Leonhard. mehr

08.09.2005 Pressemeldung

Kabinett unterstützt Initiative für bessere Ernährung in der Schule

Mit einem gesunden Pausenfrühstück überraschte Udo Corts, Hessens Minister für Wissenschaft und Kunst, heute die Erstklässlerinnen und Erstklässler der Elsa-Brandström-Schule in Frankfurt Mit Unterstützung der AOK Hessen verteilte er bunte Brotdosen mit ausgewogenem und zugleich leckerem Inhalt an die ABC-Schützen. Gemeinsam mit seinen Kabinettskollegen folgte Corts damit der bewährten Tradition der Hessischen Landesregierung, alljährlich zu Schuljahresbeginn Schulen in ganz Hessen zu besuchen und den Schülerinnen und Schülern einen erfolgreichen Start zu wünschen. Die Kasse des Fördervereins der Schule stockte Minister Corts außerdem mit 500 Euro auf. mehr

08.09.2005 Pressemeldung Schule