Hochschulrektorenkonferenz RSS-Feed

Hochschulrektorenkonferenz

Präsidentin
Professor Dr. Margret Wintermantel
Ahrstraße 39
53175 Bonn
Tel: +49 (0)228/887-0
Fax: +49 (0)228/887-110
Kontakt:
www.hrk.de

Meldungen

DoSV

HRK warnt vor Zusatzlasten für die Hochschulen durch neues Zulassungsverfahren

"Die Kosten für das Dialogorientierte Serviceverfahren (DoSV) dürfen nicht auf die Hochschulen abgewälzt werden. Die Länder stehen in der Verantwortung", so der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Dr. Horst Hippler, anlässlich der morgigen Sitzung der Kultusministerkonferenz. Dort steht die Änderung des Staatsvertrags für eine gemeinsame Einrichtung für Hochschulzulassung auf der Tagesordnung. mehr

11.03.2015 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Rahmenabkommen

Deutsch-argentinische Kooperationsvereinbarung unterzeichnet

Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und die argentinischen Partnerorganisationen Consejo Interuniversitario Nacional (CIN) und Consejo de Rectores de las Universidades Privadas (CRUP) haben am 4. März in Buenos Aires ein deutsch-argentinisches Rahmenabkommen zur Hochschulzusammenarbeit unterzeichnet. mehr

10.03.2015 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschulrektoren

Qualitätsoffensive Lehrerbildung: Erster Schritt für bessere Förderung ist getan

"Die Hochschulrektorenkonferenz weist seit langem darauf hin, dass die Lehrerbildung nicht ausreichend gefördert wird", so HRK-Vizepräsident für Lehre und Studium, Prof. Dr. Holger Burckhart, nach der heutigen Bekanntgabe der ersten Bewilligungsentscheide für die "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" von Bund und Ländern. mehr

04.03.2015 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Rektoren warnen:

Forschungsstandort Europa in Gefahr

In einer gemeinsamen Erklärung kritisieren die Hochschulvertretungen aus Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden und Deutschland die geplante Kürzung der EU-Forschungsförderung. Der Protest richtet sich gegen Pläne der EU-Kommission, das europäische Forschungsprogramm "Horizon 2020" um rund 2,7 Milliarden Euro zu kürzen. Die damit frei werdenden Mittel sind für den neuen "Europäischen Fonds für Strategische Investitionen" (EFSI) vorgesehen. Mit dem Fonds sollen private Investitionen in der Euro-Zone mobilisiert und so die Wirtschaft angekurbelt werden. mehr

26.02.2015 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Bundesweit

Last Minute zum Studienplatz: HRK-Studienplatzbörse öffnet wieder am 1. März

Noch freie Studienplätze geben die Hochschulen ab dem 1. März wieder zentral auf der Studienplatzbörse der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) bekannt. mehr

24.02.2015 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Niedersachsen

HRK begrüßt Aufstockung der Grundmittel für Fachhochschulen

Nachdem das Land Niedersachsen die Grundfinanzierung der Fachhochschulen erhöht hat, begrüßte HRK-Präsident Prof. Dr. Horst Hippler dies als wichtigen Schritt. Damit könnten dauerhaft mehr Studienplätze angeboten werden. mehr

10.02.2015 Pressemeldung Hochschule und Forschung

HRK-Vizepräsident

Hochschulen: Verantwortungsvoller Umgang mit Zulassung zum Studium

"In der laufenden Debatte um das Dialogorientierte Serviceverfahren (DoSV) und frei gebliebene Studienplätze wurden die Hochschulen angegriffen. Sie handeln jedoch in der Verantwortung für die Zulassung zum Studium." Das erklärte der Vizepräsident für Lehre und Studium der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Dr. Holger Burckhart heute anlässlich der Berichterstattung über frei gebliebene Studienplätze in zulassungsbeschränkten Studiengängen. mehr

05.02.2015 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Neue HRK-Daten:

Mehr Studiengänge, stabile Zulassungsbeschränkungen

Wer heute ein Studium in Deutschland aufnimmt, kann im aktuellen Semester aus gut 17.000 verschiedenen Studiengängen wählen. Besonders erfreulich: Die Hochschulen haben die Zulassungsbeschränkungen stabil gehalten; ihre Zahl ist sowohl für Bachelor- wie für Masterstudiengänge sogar leicht zurückgegangen. Gut die Hälfte der Bachelor-Angebote ist ohne Beschränkungen, bei den Master-Programmen sind es knapp zwei Drittel. mehr

02.02.2015 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Rektorenkonferenzen

Anschlag auf die Freiheit des Denkens und des Wortes: Hochschulen erklären sich solidarisch

Vor dem Hintergrund der terroristischen Anschläge in Frankreich bekundeten die Spitzen der polnischen und deutschen Rektorenkonferenzen ihre Solidarität mit Frankreich und den französischen Kollegen. mehr

13.01.2015 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Baden-Württemberg

HRK-Präsident begrüßt verbesserte Grundfinanzierung der Hochschulen in Baden Württemberg

Nach der Unterzeichnung des Hochschulfinanzierungsvertrags in Baden-Württemberg begrüßte der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Dr. Horst Hippler, dies als wichtiges Signal. Mit der Vereinbarung wird die Grundfinanzierung der Hochschulen des Landes in den kommenden fünf Jahren um gut 1,5 Milliarden aufgestockt. mehr

09.01.2015 Pressemeldung Hochschule und Forschung