Hochschulrektorenkonferenz RSS-Feed

Hochschulrektorenkonferenz

Präsidentin
Professor Dr. Margret Wintermantel
Ahrstraße 39
53175 Bonn
Tel: +49 (0)228/887-0
Fax: +49 (0)228/887-110
Kontakt:
www.hrk.de

Meldungen

Hochschulrektoren

Drei neue Mitglieder ins HRK-Präsidium gewählt

Das Präsidium der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat ab August drei neue Mitglieder: Die Mitgliederversammlung wählte in Frankfurt am Main Professor Dr. Andreas Bertram, Professor Dr. Ulrich Rüdiger und Professorin Dr. Johanna Eleonore Weber zu HRK-Vizepräsidenten. mehr

13.05.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschulrektoren

HRK-Präsident eröffnet Jahresversammlung in Frankfurt am Main

Zur Jahresversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) begrüßte HRK-Präsident Prof. Dr. Horst Hippler soeben über 160 Hochschulleitungen sowie zahlreiche Gäste in Frankfurt am Main. Gastgeberin ist die dortige Goethe-Universität, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiert. mehr

12.05.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Studierendenzahlen

HRK-Präsident warnt: Ohne Bund-Länder-Kooperation droht Kollaps

Die neue Vorausberechnung der Studienanfängerzahlen, die die Kultusministerkonferenz (KMK) gestern veröffentlicht hat, kommentierte der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Professor Dr. Horst Hippler, heute in Karlsruhe: mehr

09.05.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Europawahl:

Hochschulpolitische Aussagen der deutschen Parteien lassen Entschlossenheit vermissen

Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat im Vorfeld der Europawahl am 25. Mai 2014 die großen deutschen Parteien nach ihren hochschulpolitischen Vorstellungen auf europäischer Ebene gefragt. mehr

28.04.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Studium-Interessentest:

Über 50.000 Studieninteressierte nutzen das Angebot von HRK und ZEIT ONLINE

Bereits über 50.000 User haben den Studium-Interessentest (SIT) von Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und ZEIT ONLINE genutzt. Der Test hilft Studieninteressierten, unter fast 10.000 grundständigen Studiengängen den richtigen zu finden. mehr

16.04.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschullehre

Expertenplattform "Hochschulforum Digitalisierung" gestartet

Wie können digitale Medien in die akademische Lehre integriert werden? Welche Rolle spielt Digitalisierung für die strategische Weiterentwicklung deutscher Hochschulen? Diese Fragen stehen im Zentrum des "Hochschulforums Digitalisierung", initiiert vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung, von der Hochschulrektorenkonferenz und vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Ziel des auf drei Jahre angelegten Kooperationsprojektes ist es, den Diskurs über Chancen und Herausforderungen digitaler Medien im Hochschulbereich zu stärken und konkrete Handlungsempfehlungen zu erarbeiten. mehr

14.04.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

HRK-Präsidium

Dieter Lenzen bleibt Sprecher der HRK-Mitgliedergruppe Universitäten

Die Mitgliedergruppe Universitäten der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat Prof. Dr. Dieter Lenzen erneut zu ihrem Sprecher gewählt. Er ist bereits seit 2012 in diesem Amt und damit Mitglied des derzeit siebenköpfigen HRK-Präsidiums. mehr

04.04.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschulrektoren

Regierungsentwurf zum NRW-Hochschulgesetz ist ein Irrweg

Die Mitgliedergruppe der Universitäten in der HRK hat sich mit dem Regierungsentwurf vom 25. 3. 2014 für ein "Hochschulzukunftsgesetz" in Nordrhein-Westfalen ausführlich befasst und Experten des Hochschulrechts angehört. Die Mitgliedergruppe Universitäten ist bestürzt über den Versuch des massiven Eingriffs des Landes in die Wissenschaftsfreiheit sowohl in der Forschung wie in der Lehre. mehr

04.04.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschulfinanzierung

HRK zur Aufhebung des Kooperationsverbots: Ohne Verzug umsetzen

Die Mitgliedergruppe der Universitäten und der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) fordern die Bundesregierung, den Bundestag und den Bundesrat nachdrücklich auf, die Aussage des Koalitionsvertrages bzgl. einer Beteiligung des Bundes an der Grundfinanzierung der Hochschulen (Abschnitt 1.2.) ohne Verzug umzusetzen. mehr

04.04.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Online zum Studienplatz:

Studienplatzbörse noch bis Ende April geöffnet

Recherchieren lohnt sich: Studieninteressierte, die bei der Studienplatzvergabe leer ausgingen, können im Internet bei der Studienplatzbörse der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) fündig werden. Noch bis zum 30. April informiert die Online-Plattform unter [www.hochschulkompass.de/studienplatzboerse](http://www.hochschulkompass.de/studienplatzboerse) oder [www.freie-studienplaetze.de](http://www.freie-studienplaetze.de) über freigebliebene Studienplätze. Der Zugang ist kostenfrei und erfordert keine Anmeldung. mehr

01.04.2014 Pressemeldung Hochschule und Forschung