Hochschulrektorenkonferenz RSS-Feed

Hochschulrektorenkonferenz

Präsidentin
Professor Dr. Margret Wintermantel
Ahrstraße 39
53175 Bonn
Tel: +49 (0)228/887-0
Fax: +49 (0)228/887-110
Kontakt:
www.hrk.de

Meldungen

Kooperationsverbot

Hochschulrektorenkonferenz fordert Verfassungsänderung

Der Senat der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat als "Länderparlament" der deutschen Hochschulen eine schnellstmögliche Verfassungsänderung gefordert. Angesichts der Rekordzahlen bei den Studierenden dürften jetzt nicht überbordende Forderungen eine Lösung verhindern, über die längst inhaltlich Konsens herrsche. mehr

14.03.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

HRK

Tagung des HRK-Projekts nexus: Hochschulen brauchen Freiräume für Qualitätsentwicklung

"Unsere Hochschulen wollen Lehrende und Studierende motivieren, sich an der laufenden Verbesserung des Studiums zu beteiligen. Das setzt geeignete Strukturen und Prozesse voraus." Auf der Fachtagung "Studierbarkeit sichern: Studium und Lehre auf dem Prüfstand" forderte HRK-Generalsekretär Dr. Thomas Kathöfer eine Reform der Akkreditierung in Deutschland. Er kündigte an, die nächste Mitgliederversammlung der HRK werde im April das Konzept eines Institutionellen Qualitätsaudits vorlegen. mehr

12.03.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

HRK

"Kooperationsverbot im Hochschulbereich ein Riesenfehler"

Nach der Einigung der Regierungskoalition, eine Änderung des Grundgesetzes anzustreben, sagte die Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) Prof. Dr. Margret Wintermantel, heute in Bonn: mehr

05.03.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Studienwahl

Studienplatzbörse für das Sommersemester online

Die bundesweite Studienplatzbörse ist wieder gestartet! Wer noch auf der Suche nach einer Studienmöglichkeit ist, kann sich hier über bis dahin frei gebliebene Studienplätze informieren. Die Hochschulen stellen ihre Angebote tagesaktuell ein. Es lohnt sich also, die Seite in den kommenden Wochen intensiv zu beobachten. mehr

01.03.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschulen

Neue HRK-Broschüre zu Diversität und Durchlässigkeit

Das Leben in Deutschland wird vielfältiger. Immer mehr Menschen unterschiedlicher Herkunft und Erfahrungen prägen das Bild einer bunteren Gesellschaft. Diese Veränderungen spiegeln sich auch in der Studierendenschaft: So tummeln sich in den Hörsälen zwischen frisch gebackenen Abiturienten zunehmend auch Berufstätige mit und ohne Hochschulzugangsberechtigung, Menschen mit familiären Verpflichtungen oder mit unterschiedlichen sozialen und ethnischen Hintergründen. mehr

29.02.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Studienanfängerprognose

Über sieben Milliarden Euro fehlen beim Hochschulpakt

Nach Veröffentlichung ihrer neuen Studienanfängerprognose durch die Kultusministerkonferenz (KMK) sagte die Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz, Prof. Dr. Margret Wintermantel, heute in Berlin: mehr

10.02.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Studienwahl

HRK-Hochschulkompass weiter ausgebaut: Tipps für Studieninteressierte

Wie orientiere ich mich am besten, bevor ich mich für ein Studium entscheide? Welche Voraussetzungen brauche ich zum Studieren? Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es? Und wie funktioniert eigentlich die Zulassung? mehr

09.02.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschulräte

Mittler zwischen Gesellschaft, Hochschule und Staat

"Die Empfehlungen der Vorsitzenden von Hochschulräten für die Gestaltung ihrer Arbeit unterstützen wesentliche Forderungen der Hochschulrektorenkonferenz zu Struktur und Funktion von Hochschulräten", erklärte die Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Dr. Margret Wintermantel, heute zu dem gerade vorgelegten Positionspapier der Vorsitzenden. Die HRK hatte im November letzten Jahres ihre Empfehlungen vorgelegt. mehr

03.02.2012 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschulen

Deutsch-brasilianische Vereinbarung zur Hochschulzusammenarbeit unterzeichnet

Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat mit fünf brasilianischen Partnerorganisationen eine Vereinbarung zur Hochschulzusammenarbeit zwischen Deutschland und Brasilien geschlossen. mehr

13.12.2011 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschulen

Hochschulabschlüsse nahezu vollständig auf Bachelor und Master umgestellt

In Deutschland ist die gestufte Studienstruktur mit Bachelor und Master weitgehend Normalität geworden: 85 Prozent aller Studiengänge an deutschen Hochschulen führen zu den Abschlüssen Bachelor oder Master. Dies geht aus einer aktuellen Statistik der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zu Bachelor- und Masterstudiengängen hervor. Die Zahlen basieren auf den Angaben der Hochschulen im HRK-Hochschulkompass sowie Daten des Statistischen Bundesamtes. mehr

12.12.2011 Pressemeldung Hochschule und Forschung