Hochschulrektorenkonferenz RSS-Feed

Hochschulrektorenkonferenz

Präsidentin
Professor Dr. Margret Wintermantel
Ahrstraße 39
53175 Bonn
Tel: +49 (0)228/887-0
Fax: +49 (0)228/887-110
Kontakt:
www.hrk.de

Meldungen

Vereinbarkeit von Hochschulstudium und Spitzensport fördern, Rahmenbedingungen verbessern, Zusammenarbeit vertiefen

Für eine bessere Vereinbarkeit von Hochschulstudium und Spitzensport haben sich Kultusministerkonferenz, Sportministerkonferenz, Hochschulrektorenkonferenz und Deutscher Olympischer Sportbund ausgesprochen. Studierende und Hochschulabsolventen bilden eine besonders große und erfolgreiche Gruppe im deutschen Spitzensport. Für sie sollen künftig die Rahmenbedingungen weiter verbessert werden, damit sie Höchstleistungen in der jeweiligen Sportdisziplin erbringen und gleichzeitig die berufliche Ausbildung erfolgreich in einem zeitlich vertretbaren Rahmen abschließen können. Die Gemeinsame Erklärung unterstützt deshalb den Aufbau von Infra - und Förderstrukturen im Spitzensport in unmittelbarer Nähe des Studienortes. mehr

26.02.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

HRK-Präsidentin begrüßt "Exzellenzinitiative für die Lehre" des Stifterverbandes

"Hochwertige Lehre ist ein essentielles Ziel der deutschen Hochschulen. Die Initiative des Stifterverbandes kann die Entwicklung eines Qualitätsmanagements und einer Kultur der Lehre in den Hochschulen fördern. Ich hoffe, dass die Lehre an den Hochschulen künftig die Rahmenbedingungen bekommt, die sie braucht, damit dieses Projekt Früchte tragen kann." Dies erklärte die Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz, Professor Dr. Margret Wintermantel, heute in Weinheim. Der Stifterverband hatte zuvor angekündigt, seine programmatische Arbeit im Jahr 2008 ganz auf eine "Exzellenzinitiative für die Lehre" zu konzentrieren. mehr

17.01.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Lebenslanges Lernen darf nicht Leerformel bleiben

Der Bedarf an wissenschaftlicher Weiterbildung für Berufspraktiker als Bestandteil lebenslangen Lernens wächst. Hochschulen und Unternehmen werden sich gemeinsam dafür engagieren, dass deutlich mehr passgenaue und zielgruppenorientierte Angebote entwickelt werden als bisher, erklärten die Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz, Prof. Dr. Margret Wintermantel, und der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Dr. Dieter Hundt. In einem gemeinsamen Positionspapier haben BDA, BDI und HRK Entwicklungschancen und -hindernisse der wissenschaftlichen Weiterbildung analysiert und einen 7-Punkte-Plan vorgelegt. mehr

Sehr gutes Zeugnis für die deutsche Hochschulchemie

"Das erste Forschungsrating des Wissenschaftsrats stellt der chemischen Forschung in Deutschland ein erfreuliches Zeugnis aus. Die Universitäten schneiden dabei sehr gut ab", sagte die Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Dr. Margret Wintermantel, am Dienstag (18. Dezember) in Bonn. "Es ist bemerkenswert, wie gut die Hochschulchemie in der Breite, also auch in den kleineren Forschungseinheiten, aufgestellt ist." mehr

18.12.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Zahl der Studienanfänger steigt

Angesichts der neuesten Studierendenzahlen des Statistischen Bundesamtes spricht die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) von einer Trendwende: "Erstmals nach drei Jahren haben wir mit 3,8 Prozent wieder einen Anstieg bei den Studienanfängern", erklärte HRK-Präsidentin Professor Dr. Margret Wintermantel am Mittwoch (12. Dezember) in Berlin. Die Zahl stieg um über 13.000 auf 358.000, die Studienanfängerquote damit von 35,7 Prozent auf 36,6 Prozent. mehr

12.12.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

HRK-Mitgliederversammlung formuliert Leitprinzipien für die Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und außeruniversitärer Forschung

Die Mitgliederversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat "Spielregeln" für die Zusammenarbeit von Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen formuliert. Sie sollen von allen Beteiligten akzeptiert und eingehalten werden. Die Mitgliederversammlung begrüßte am 27. November in Berlin die nicht zuletzt durch die Exzellenzinitiative intensivierte Kooperation zwischen Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen. Dadurch werde der Wissenschaftsstandort Deutschland im internationalen Wettbewerb erheblich gestärkt. In solche Kooperationen bringen beide Seiten ihre spezifischen Stärken ein und machen sie für die jeweils andere Seite nutzbar. mehr

28.11.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Hochschulen wollen ihre Kosten besser kalkulieren

Für eine flächendeckende Einführung einer Kosten-Leistungsrechnung in den Hochschulen auf der Basis einer genauen Zurechnung der Einzelkosten hat sich die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) ausgesprochen. Die HRK-Mitgliederversammlung tagte am 27. November in Berlin. mehr

28.11.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

HRK-Mitgliederversammlung nimmt zwei neue Hochschulen auf

Die Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg und die Handelshochschule Leipzig sind neue Mitglieder der Hochschulrektorenkonferenz (HRK). Die HRK-Mitgliederversammlung beschloss die Aufnahmen gestern (27. November) in Berlin. In der HRK sind damit derzeit 259 Hochschulen vertreten. mehr

28.11.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

HRK-Mitgliederversammlung: Qualität von fachspezifischen Studierfähigkeitstests sichern

Die Hochschulrektorenkonferenz wird einen Testbeirat für Studierfähigkeitstests gründen, um die Qualität solcher Tests zu sichern. Dies hat die 2. HRK-Mitgliederversammlung am 27. November beschlossen. mehr

28.11.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

HRK-Mitgliederversammlung zur Exzellenzinitiative

Die 2. Mitgliederversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat am 27. November in Berlin die Erfahrungen der Hochschulen im Rahmen der Exzellenzinitiative diskutiert und über deren Weiterentwicklung beraten. Die Mitgliederversammlung betonte, dass die Exzellenzinitiative insgesamt als großer Erfolg zu werten und eine Weiterentwicklung unbedingt sinnvoll sei. mehr

28.11.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung