Hochschulrektorenkonferenz RSS-Feed

Hochschulrektorenkonferenz

Präsidentin
Professor Dr. Margret Wintermantel
Ahrstraße 39
53175 Bonn
Tel: +49 (0)228/887-0
Fax: +49 (0)228/887-110
Kontakt:
www.hrk.de

Meldungen

Japanisch-deutsches Rektorentreffen: Neue Perspektiven der Hochschulzusammenarbeit

Als einer der abschließenden Höhepunkte der Wissenschaftsveranstaltungen des Deutschlandjahres in Japan hat die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) gemeinsam mit den drei japanischen Rektorenkonferenzen und dem Japanisch-Deutschen Zentrum Berlin eine Konferenz zu Hochschulreformen veranstaltet. Unter dem Titel "Hochschulreform in Japan und Deutschland - Bilanz und Ausblick" tauschten sich mehr als 240 Teilnehmer aus Wissenschaft und Politik über die Hochschulreformen in beiden Ländern aus. mehr

13.04.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Andreas Geiger wird neuer Sprecher der HRK-Mitgliedergruppe Fachhochschulen

Zum neuen Sprecher der Mitgliedergruppe Fachhochschulen der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) wurde Professor Dr. Andreas Geiger für eine zweijährige Amtszeit gewählt. mehr

21.03.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

HRK-Plenum zu den Plänen für ein Europäisches Technologieinstituts:

Die Plenarversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat heute in Bonn die Pläne der Europäischen Kommission für ein "European Institute of Technology" (EIT) diskutiert. In dieser Woche (23./24.März) wird der Europäische Rat der EU-Regierungschefs entscheiden, ob die Kommission mit ihrer Initiative fortfahren und in welcher Form sie ihr Konzept eines Europäischen Technologieinstituts umsetzen kann. mehr

21.03.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Margret Wintermantel ist neue Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz

Die Plenarversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat am 21. März in Bonn die Präsidentin der Universität des Saarlandes, Professor Dr. Margret Wintermantel, zur neuen HRK-Präsidentin gewählt. mehr

21.03.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Plenum stellt Weichen für künftige Arbeit der HRK

Über drei wichtige Grundsatzentscheidungen bezüglich künftiger Aufgaben und Struktur der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat die HRK-Plenarversammlung sich am 21. Februar in Bayreuth verständigt. mehr

Hochschulleitungen diskutieren Aktionsprogramm zu Open Access

Vertreter der deutschen Hochschulleitungen haben auf der von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) veranstalteten Tagung über konkrete Schritte zur Etablierung von "Open Access", dem kosten- und barrierefreien Zugang zu wissenschaftlichen Daten, diskutiert. "Die Tagung hat gezeigt, dass die Hochschulen - auch ohne große Visionen aus dem Auge zu verlieren - konkrete Maßnahmen zur schrittweisen Erreichung von Open Access in Angriff nehmen können", zog Dr. Christiane Ebel-Gabriel, Generalsekretärin der HRK eine Bilanz der Tagung. Zu den möglichen Maßnahmen gehörten u. a. hochschulinterne Informationsarbeit, nachdrückliche Motivation der Wissenschaftler sowie der Ausbau von lokaler und hochschulübergreifender technischer Infrastruktur. mehr

16.02.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

"Vernunft und Augenmaß"

"Es ist sehr zu hoffen, dass Bund und Länder das gemeinsame Ziel der Zukunftsfähigkeit Deutschlands bei ihren Föderalismusverhandlungen im Auge behalten" Dies erklärte der kommissarische Präsidenten der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Professor Dr. Burkhard Rauhut, am Mittwoch in Aachen, einen Tag vor dem geplanten Spitzengespräch von Bundes- und Landesregierungen und Fraktionsführungen. " mehr

15.02.2006 Pressemeldung Schule

HRK begrüßt den Start der KFW-Studienkredite

"Das Angebot der KFW schafft eine wichtige Voraussetzung, finanzielle Hürden vor einem Studium abzubauen und damit die Studierquote langfristig zu steigern." Mit diesen Worten kommentierte der kommissarische Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Professor Dr. Burkhard Rauhut, die Entscheidung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, die staatliche KFW-Bankengruppe mit der Einführung allgemeiner Studienkredite zu beauftragen. mehr

10.02.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

HRK und Stifterverband fordern konsequente Umsetzung des Bolognaprozesses auch in der Lehrerausbildung

Mit deutlicher Kritik reagierten Professor Dr. Helmut Ruppert, Vizepräsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), und Dr. Arend Oetker, Präsident des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft, auf die Beschlüsse der Kultusministerkonferenz (KMK) zur Anerkennung von Bachelor- und Masterabschlüssen in den Lehramtsstudiengängen. mehr

26.01.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

HRK fordert Umschichtung im EU-Haushalt zu Gunsten von Bildung und Forschung

"Das Veto des europäischen Parlaments gegen die Haushaltseinigung der Regierungschefs für die Jahre 2007 bis 2013 ist ein wichtiges und richtiges Signal", sagte der amtierende Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Professor Dr. Burkhard Rauhut am Donnerstag in Aachen. mehr

19.01.2006 Pressemeldung