Information und Technik Nordrhein-Westfalen RSS-Feed

Am 01.01.2009 wurden das LDS NRW und die Gebietsrechenzentren (GGRZ) Hagen, Köln und Münster zu einem neuen Landesbetrieb

"Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW)"

zusammengeführt. Ihre bestehenden Vereinbarungen mit dem LDS NRW oder den GGRZ werden durch IT.NRW weitergeführt. In seiner Funktion als Statistisches Landesamt stellt der Landesbetrieb wie bisher die statistische Infrastruktur für NRW bereit.

Meldungen

Nordrhein-Westfalen

Information und Technik Nordrhein-Westfalen auf der CeBIT 2012

(IT.NRW). Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), der IT-Dienstleister für die Landesverwaltung Nordrhein-Westfalen, präsentiert sich vom 6. bis 10. März 2012 auf der CeBIT 2012 in Hannover auf dem Gemeinschaftsstand der nordrhein-westfälischen Landesverwaltung in Halle 7, Stand A 40. mehr

05.03.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Nordrhein-Westfalen

Zahl der Privatschüler in NRW weiter gestiegen

165 230 Schülerinnen und Schüler besuchen im zurzeit laufenden Schuljahr in Nordrhein-Westfalen private Ersatzschulen. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, waren das 7,9 Prozent der gesamten Schülerschaft an allgemeinbildenden Schulen (ohne Weiterbildungskollegs). mehr

01.03.2012 Pressemeldung Schule

Nordrhein-Westfalen

2,1 Millionen Schüler an allgemeinbildenden Schulen

In Nordrhein-Westfalen besuchen im zurzeit laufenden Schuljahr 2 090 619 Schülerinnen und Schüler eine allgemeinbildende Schule (ohne Weiterbildungskollegs). Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, sind das 23 282 (-1,1 Prozent) weniger als im Schuljahr 2010/11. mehr

23.02.2012 Pressemeldung Schule

Nordrhein-Westfalen

Jedes dritte Kind unter sechs Jahren in Kindertagesbetreuung hat in NRW einen Migrationshintergrund

(IT.NRW). Anfang März 2011 besuchten in Nordrhein-Westfalen 491 000 Kinder unter sechs Jahren ein Angebot der Kindertagesbetreuung. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, hat davon etwa jedes dritte Kind (170 500) ein Elternteil, das nicht in Deutschland geboren wurde. In fast jeder vierten Familie jedes vierten betreuten Kindes (108 300) wird zu Hause überwiegend nicht Deutsch gesprochen. mehr

01.02.2012 Pressemeldung Frühe Bildung

Nordrhein-Westfalen

Nur noch wenige Plätze frei: Kostenfreie Ausbildung zum Programmierer

Information und Technik Nordrhein-Westfalen bildet in sechs Monate dauernden Kursen Programmierer/-innen aus. Für die nächsten Lehrgänge stehen nur noch wenige Plätze zur Verfügung. mehr

26.01.2012 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Nordrhein-Westfalen

NRW: Anteil der Jugendlichen und jungen Erwachsenen sinkt

(IT.NRW). In Nordrhein-Westfalen leben heute über zwei Millionen junge Menschen im Alter von 15 bis 24 Jahren. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, machen Jugendliche und junge Erwachsene somit knapp zwölf Prozent der Gesamtbevölkerung des Landes aus. mehr

11.01.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Nordrhein-Westfalen

126 553 Berufsausbildungsverträge neu abgeschlossen

(IT.NRW). In Nordrhein-Westfalen wurden im Berufsbildungsjahr 2011 (Oktober 2010 bis September 2011) in anerkannten Ausbildungsberufen des dualen Systems insgesamt 126 553 Berufsausbildungsverträge neu abgeschlossen. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, waren das 4 243 Ausbildungsverträge mehr als im Vorjahr (+3,5 Prozent). mehr

16.12.2011 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Nordrhein-Westfalen

Naturwissenschaftlich-technische Studiengänge weiterhin eine Männerdomäne

(IT.NRW). Die seit mehreren Jahren steigenden Studienanfängerzahlen an den nordrhein-westfälischen Hochschulen schlagen sich auch in den sog. MINT-Studiengängen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) nieder. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, schrieben sich im Studienjahr 2010 insgesamt 55 000 (+12,3 Prozent) mehr junge Menschen in naturwissenschaftlich-technischen Studiengängen ein als ein Jahr zuvor. Diese MINT-Studiengänge gelten als besonders bedeutsam für die Innovationskraft und den wirtschaftlichen Erfolg eines Landes. mehr

08.12.2011 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Nordrhein-Westfalen

NRW: Mehr Beamte und Richter in den Ruhestand versetzt

(IT.NRW). 7 007 vormals im Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen stehende Beamte und Richter wechselten im Jahr 2010 in den Ruhestand. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, waren das 6,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor (6 580). Mehr als ein Drittel (2 606) der 2010 in den Ruhestand gewechselten Beamten und Richter schieden mit Erreichen der Regelaltersgrenze aus dem aktiven Erwerbsleben aus. mehr

05.12.2011 Pressemeldung Schule

Nordrhein-Westfalen

Jugendliche und junge Erwachsene in Nordrhein-Westfalen

In Nordrhein-Westfalen leben heute über zwei Millionen junge Menschen im Alter von 15 bis 24 Jahren. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, beträgt der Anteil dieser Altersgruppe an der Gesamtbevölkerung knapp zwölf Prozent. mehr

29.11.2011 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft