klicksafe.de c/o Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz RSS-Feed

Zielgruppe

klicksafe.de informiert umfassend über Sicherheitsthemen im Internet und vernetzt als Plattform Initiativen und Akteure bundesweit. Die nationalen Knotenpunkte arbeiten auf europäischer Ebene eng zusammen und gewährleisten so einen besseren Austausch an Informationen und empfehlenswerten Verfahren zwischen den Mitgliedsstaaten. Die Zusammenarbeit der nationalen Knotenpunkte in Europa wird von „Insafe“ (Internet Safety Awareness for Europe) organisiert.

Der Knotenpunkt

In Deutschland hat die Europäische Kommission das Konsortium aus

  • Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz
  • Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)
  • Europäisches Zentrum für Medienkompetenz(ecmc)

beauftragt, als „klicksafe.de“ das Safer Internet Programm umzusetzen und einen nationalen Knotenpunkt in Deutschland aufzubauen.

Meldungen

© www.pixabay.de

27.12.2016 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de

03.06.2016 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

© klicksafe.de

15.01.2016 Pressemeldung Schule

03.11.2015 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

22.09.2015 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

© bikl.de

19.06.2015 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

23.02.2015 Pressemeldung Schule

09.02.2015 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

03.02.2015 Pressemeldung Schule

23.04.2014 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft