Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt RSS-Feed

Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt

Prof. Jan-Hendrik Olbertz
Kultusminister
Turmschanzenstraße 32
39114 Magdeburg.

Tel: +49 (0)391 567 01
www.mk.sachsen-anhalt.de

Meldungen

18. Landeswettbewerb "Jugend forscht"

Vom 1. bis 2. April 2008 findet der 18. Landeswettbewerb "Jugend forscht" im Hauptgebäude des Fraunhofer-Instituts in der Sandtorstraße in Magdeburg statt. Der Wettbewerb ist der größte und bedeutendste naturwissenschaftlich-technische Wettbewerb Deutschlands und steht in diesem Jahr unter dem Motto: "Viva la Neugier!" mehr

31.03.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Kultusministerium schreibt 110 Stellen für Lehrkräfte an den Schulen des Landes aus

Für die Einstellung zum kommenden Schuljahr 2008/09 werden 110 Stellen für Lehrkräfte an den allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen ausgeschrieben. mehr

28.03.2008 Pressemeldung Schule

Präsident der französischen Partnerregion Centre zu Gast

Auf Einladung der Landesregierung ist vom 30. März bis 2. April eine französische Delegation aus der Partnerregion Centre in Sachsen-Anhalt zu Gast. Unter der Leitung des Präsidenten der Region Centre, Francios Bonneau, reisen Experten für Bildung und Erziehung, für Jugendarbeit und für internationale Zusammenarbeit durch Sachsen-Anhalt. In Gesprächen u.a. mit Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz und Vertretern des Kultusministeriums soll es um konkrete Kooperationsmöglichkeiten auf den Gebieten der Schul- und Berufsausbildung gehen. mehr

28.03.2008 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Staatssekretär Willems an der Ganztagsschule Zoberberg Dessau

Am 28. März 2008 um 13.00 Uhr wird die Dessauer Ganztagsschule Zoberberg in Dessau, Kastanienhof 14, nach einer Komplettsanierung feierlich eröffnet. mehr

27.03.2008 Pressemeldung Schule

Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz eröffnet am 27. März im Festsaal des Schlosses Luisium das diesjährige kulturelle Themenjahr. Es ist den "Frauen im 18. Jahrhundert" gewidmet und wird von der Kulturstiftung DessauWörlitz betreut.

Seit 2003 fasst die Landesinitiative "Sachsen-Anhalt und das 18. Jahrhundert" museale Einrichtungen im Lande zusammen, die einen Forschungs- Ausstellungs- oder Sammlungsschwerpunkt zum 18. Jahrhundert aufweisen. Partner für die jeweiligen Themenjahre sind Universitäten, Bibliotheken, der Verein "Gartenträume" und in diesem Jahr die Initiative "Frauenorte". Das Landesprojekt hat sich mittlerweile zu einer kulturellen und touristischen Attraktion in Sachsen-Anhalt entwickelt. Es wird vom Kultusministerium Sachsen-Anhalt gefördert. Die Gesamtprojektleitung liegt beim Gleimhaus Halberstadt. mehr

25.03.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Immer mehr Schüler besuchen Ethik-. und Religionsunterricht

93,7 Prozent aller Schülerinnen und Schüler der allgemein bildenden Schulen in Sachsen-Anhalt nehmen am Ethik- oder Religionsunterricht teil. Das sind 3,3 Prozent mehr als im vorangegangenen Jahr. In der Sekundarschule, im Gymnasium und in den Gesamtschulen liegt der Anteil der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler über 95 Prozent, in der Grundschule konkret bei 99,9 Prozent. In den Förderschulen nehmen im laufenden Schuljahr 54,4 Prozent aller Schülerinnen und Schüler am Werte bildenden Unterricht teil. Im vergangenen Schuljahr lag die Quote noch bei 48,7 Prozent. mehr

18.03.2008 Pressemeldung Schule

Chinesische Bildungsexperten zu Gast am LISA in Halle

Wie das Landesinstitut für Lehrerfortbildung, Lehrerweiterbildung und Unterrichtsforschung Sachsen-Anhalt (LISA) informiert, hatte es am 12. März Fachkollegen aus Fernost zu Gast. mehr

13.03.2008 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Ausstellung "Essenz Köthener Quadrate" im Kultusministerium

Am 17. März 2008 um 13.00 Uhr eröffnet Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz die Ausstellung "Essenz Köthener Quadrate" in der GALERIE ENTRÈE des Kultusministeriums, Turmschanzenstraße 32, Haus 27. mehr

13.03.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Demenzzentrum in Bonn – Magdeburger Neurowissenschaften in privilegierter Partnerschaft

Bonn wird Standort für das neue Helmholtz-Zentrum für Demenzforschung, teilte Bundesministerin Dr. Annette Schavan heute mit. mehr

11.03.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Minister Olbertz eröffnet 18. Bücherfrühling in Haldensleben

Am 11. März um 19 Uhr eröffnet Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz in der KulturFabfrik Haldensleben den 18. Bücherfrühling. Er ist Schirmherr der jährlich im Frühjahr stattfindenden Veranstaltungsreihe von Lesungen, Lesewettbewerben, Schreibwerkstätten und Literaturfesten. mehr

07.03.2008 Pressemeldung