Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt RSS-Feed

Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt

Prof. Jan-Hendrik Olbertz
Kultusminister
Turmschanzenstraße 32
39114 Magdeburg.

Tel: +49 (0)391 567 01
www.mk.sachsen-anhalt.de

Meldungen

Bibliothekskonferenz des Landes Sachsen-Anhalt tagt in Halle

Die Bibliothekskonferenz des Landes Sachsen-Anhalt veranstaltet am 01.11.2007 im Händel-Haus in Halle ihre dritte und letzte Tagung. Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz wird an der Veranstaltung teilnehmen. Bei der diesjährigen Tagung wird der Abschlussbericht ihres Vorsitzenden, Prof. Dr. Konrad Umlauf, vorgestellt. Der Bericht ist das Ergebnis der dreijährigen Tätigkeit der Bibliothekkonferenz, deren Aufgabe es war, neue Perspektiven für die Entwicklung der öffentlichen Bibliotheken in Sachsen-Anhalt aufzuzeigen. "Ich sehe den Ergebnissen der dreijährigen Arbeit der Bibliothekskonferenz mit Spannung entgegen. Schließlich hat es noch in keinem Land ein solches Gremium in dieser Zusammensetzung gegeben", so Kultusminister Olbertz. mehr

31.10.2007 Pressemeldung

Olbertz bei Ausstellungseröffnung der Eisenkunstsammlung von Ewald Barth im Dessauer Museum für Stadtgeschichte

Das Museum für Stadtgeschichte Dessau präsentiert ab dem 26. Oktober 2007 unter dem Titel "Eisenkunst (aus einem) Guss - Preußischer Eisenkunstguss aus der Sammlung Barth" eine Ausstellung der bedeutenden Eisenkunstgusssammlung des Dessauer Zahnarztes Ewald Barth (1898 - 1968). Die Sammlung wurde mit finanzieller Unterstützung der Kulturstiftung der Länder, der Ostdeutschen Sparkassenstiftung und des Landes Sachsen-Anhalt für die Stadt Dessau zurückerworben. Damit ist diese herausragende Sammlung mit über 900 Eisenkunstgussarbeiten des 19. und 20. Jahrhunderts als Kernstücke der Sammlung nun dauerhaft in Dessau zu sehen. mehr

25.10.2007 Pressemeldung

Olbertz diskutiert über Hochschulfinanzierung bei Jahrestagung der "Wirtschaftswoche" in Bonn

Die 2. Jahrestagung ´Unternehmen Hochschule´ der Zeitung "Wirtschaftswoche" findet am 25. und 26. Oktober 2007 im Maritim Hotel Bonn statt. Sie befasst sich mit dem Thema "Staatliche Zuschüsse oder Rückzug des Staates aus der Kernaufgabe ´Hochschulfinanzierung´? - Vor- und Nachteile im Bildungswesen." mehr

24.10.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

G6-Treffen in Halle

Am 22. Oktober 2007 um 19.30 Uhr startet im neuen theater Halle das Projekt für neue Musik "impuls" mit einem musikalischen Gipfeltreffen der sechs Chefdirigenten der Orchester Sachsen-Anhalts. Eingeladen zu diesem Konzert hat der Dirigent der Staatskapelle Halle, Hans Rotmann. mehr

22.10.2007 Pressemeldung Schule

Ausstellungseröffnung "Begehbarer Stadtplan von Sangerhausen"

Am 23. Oktober 2007 findet 15.00 Uhr im UNISON-Haus, Kyselhäuser Straße 8 in Sangerhausen, die Übergabe von "Einar Schleefs begehba-rem Stadtplan von Sangerhausen" an die Öffentlichkeit statt. An der feier-lichen Übergabe nimmt auch Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz teil. mehr

22.10.2007 Pressemeldung

Universität Halle hat Ziel knapp verfehlt

Das von Thüringen und Sachsen-Anhalt gemeinsam zur Förderung im Rahmen der Exzellenzinitiative von Bund und Ländern eingereichte Cluster "Laboratorium Aufklärung. Halle, Weimar-Jena und die Gegenwart des langen 18. Jahrhunderts" hat sich im Finale nicht durchsetzen können. Dies teilte Kultusminister Prof. Dr. Olbertz heute nach der Sitzung des Bewilligungsausschusses der Initiative in Bonn mit. mehr

19.10.2007 Pressemeldung Hochschule und Forschung

2. KULTURFORUM des Kultursenats Sachsen-Anhalt: Experten geben Impulse, die Chancen des demografischen Wandels zu nutzen

Mit den Auswirkungen des demografischen Wandels auf die kulturelle Entwicklung in Sachsen-Anhalt beschäftigt sich das 2. KULTURFORUM des Kultursenats und des Kultusministeriums Sachsen-Anhalts. Es findet am 24. Oktober 2007 um 16 Uhr in der Magdeburger Johanniskirche statt. Ihre Teilnahme an der Podiumsdiskussion haben Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz; die Leiterin des IBA-Büros Stadtumbau 2010, Dr. Elke Mittmann; Kristina Volke von der Enquete-Kommission des Bundestages; Prof. Dr. Dietrich Mühlberg, Kultursenator des Landes Sachsen-Anhalt; Dr. Albrecht Göschel, bis 2006 Deutsches Institut für Urbanistik; Dr. Bernd Kregel, Geschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes Sachsen-Anhalt und Prof. Gunter Steinmann von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zugesagt. mehr

19.10.2007 Pressemeldung

Kultusstaatsekretär Dr. Gramlich eröffnet Ausstellung im Winckelmann-Museum in Stendal

Am 21. Oktober 2007 findet um 15.00 Uhr im Winckelmann-Museum die Eröffnung der Ausstellung "Alles für das Buch - Verlag und Leihbibliothek Franzen & Grosse. Lesen und Aufklärung in Stendal im 18. Jahrhundert" statt. Kultusstaatsekretär Dr. Valentin Gramlich nimmt an der Ausstellungseröffnung teil. mehr

19.10.2007 Pressemeldung

Kulturdelegation mit Staatssekretär Dr. Gramlich vom 18. bis 21. Oktober 2007 in der Wojewodschaft Masowien

Vom 18. bis 21. Oktober 2007 reist Staatssekretär Dr. Valentin Gramlich mit einer Kulturdelegation auf Einladung des Marschalls Adam Struzik in die polnische Wojewodschaft Masowien. mehr

17.10.2007 Pressemeldung

Veröffentlichung der Schulbaurichtlinie unmittelbar nach Entscheidung der Europäischen Kommission vorgesehen

Die Strategien von Lissabon und Göteborg messen der Bildung und Ausbildung und entsprechenden Investitionen zur Verbesserung der Bildungs- Ausbildungssysteme große Bedeutung für das Leben und Arbeiten in der Wissensgesellschaft zu. mehr

16.10.2007 Pressemeldung Schule