Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt RSS-Feed

Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt

Prof. Jan-Hendrik Olbertz
Kultusminister
Turmschanzenstraße 32
39114 Magdeburg.

Tel: +49 (0)391 567 01
www.mk.sachsen-anhalt.de

Meldungen

Medizinische Fakultäten unterzeichnen erstmals Zielvereinbarungen mit dem Land

Am 8. März 2006 haben die Dekane der Medizinischen Fakultäten der Universitäten Magdeburg und Halle, die Ärztlichen Direktoren beider Universitätsklinika sowie die beiden Rektoren im Kultusministerium erstmals Zielvereinbarungen mit dem Land Sachsen-Anhalt unterzeichnet. Die Laufzeit der Zielvereinbarungen beginnt rückwirkend zum 1. Januar 2006 und endet zum 31.12.2010. mehr

08.03.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Willems: "Genehmigung der privaten Sekundarschule in Ströbeck ist keine reine Formsache"

Staatssekretär Winfried Willems hat die Meldung in der Mitteldeutschen Zeitung vom 28. Februar 2006 über die unmittelbar bevorstehende Genehmigung einer privaten Sekundarschule in Ströbeck richtig gestellt. mehr

03.03.2006 Pressemeldung Schule

Ausstellungseröffnung im Schloss Wernigerode durch Staatssekretär Böhm

Am Freitag, dem 3. März 2006, 19.00 Uhr, findet die Eröffnung der Ausstellung "Laster, Betrug und Irrsinn. William Hogarth (1697 - 1764) - Graphische Zyklen in Nachstichen von Ernst Ludwig Riepenhausen" im Schloss Wernigerode statt. Die Ausstellung ist Bestandteil der Landesinitiative "Sachsen-Anhalt und das 18. Jahrhundert". mehr

03.03.2006 Pressemeldung

Olbertz bei Fachtagung ehrenamtlich engagierter Bürger

Auf Initiative des Landesheimatbundes, der im Auftrage des Kultusministeriums ehrenamtliche Tätigkeit im Kulturbereich verantwortlich koordiniert, findet am 4.3.2006 in Halle eine Fachtagung ehrenamtlich engagierter Bürgerinnen und Bürger statt. Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz wird bei der Veranstaltung anwesend sein und zu den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein Grußwort sprechen. Die Tagung wird ausgerichtet von der "Arbeitsgruppe bürgerschaftliches Engagement", einem Zusammenschluss folgender Vereine und Verbände: mehr

03.03.2006 Pressemeldung

Über 3 Mio Euro für Georg-Cantor-Gymnasium Halle

Heute hat Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz dem Georg-Cantor-Gymnasium in Halle einen Zuwendungsbescheid aus dem Ganztagsschulprogramm des Bundes (IZBB) in Höhe von 3,049 Mio. Euro überreicht. mehr

03.03.2006 Pressemeldung Schule

Olbertz begrüßt Annahme der Empfehlungen zur Rechtschreibreform

Die Kultusministerkonferenz hat heute einstimmig die Empfehlungen des Rates für Rechtschreibung zur Korrektur von Teilen der Rechtschreibreform angenommen. "Ich begrüße die Rückkehr zu plausiblen, den jeweiligen Aussagezusammenhang und die Wortakzentuierung berücksichtigenden Schreibweisen", erklärte Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz heute in Berlin. mehr

02.03.2006 Pressemeldung

Denkmalpreisverleihung im Deutschen Fachwerkzentrum in Quedlinburg

Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz verleiht am 06. März 2006 um 18.00 Uhr den diesjährigen Denkmalpreis des Landes Sachsen-Anhalt im Deutschen Fachwerkzentrum in Quedlinburg an drei Preisträger, die sich in herausragender Weise für den Denkmalschutz bzw. die Archäologie in Sachsen-Anhalt verdient gemacht haben. Die diesjährige Preisverleihung findet im Beisein des Ministers für Bau und Verkehr, Dr. Karl-Heinz Daehre, und des Generalsekretärs der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, Dr. Robert Knüppel, statt. Mit dem Denkmalpreis des Landes Sachsen-Anhalt werden in diesem Jahr Prof. Dr. Siegfried Behrens, Kurt Klausnitzer und Gunther Rehländer geehrt. mehr

02.03.2006 Pressemeldung

GEW-Gefechte

Zu einer heute von der GEW verbreiteten Pressemitteilung nahm Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz folgendermaßen Stellung: "Bei sachlicher Betrachtung hätte auch die GEW feststellen müssen, dass die Verordnung entgegen ihrer Behauptung haargenau dem Schulgesetz und dem begleitenden LT-Beschluss entspricht. Statt dessen setzt sie wahrheitswidrige Behauptungen in die Welt, die offensichtlich nur den Zweck verfolgen, zu diffamieren und Schulträger wie Eltern zu verunsichern. mehr

01.03.2006 Pressemeldung Schule

Kultusminister Olbertz eröffnet landesweiten Schülerwettbewerb "Zaubern mit BITTE und DANKE"

Am 1. März 2006 fällt um 12.30 Uhr in der Förderschule Hornhausen der Startschuss für den ersten landesweiten Schülerwettbewerb rund um das gute Benehmen: "Zaubern mit BITTE und DANKE". Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz wird als Schirmherr gemeinsam mit Anke Kroll, Autorin des gleichnamigen Buches, und Gabriele Brakebusch (MdL) die Eröffnung vornehmen. Die beiden Grundschulen in Hornhausen und Oschersleben umrahmen die Veranstaltung mit einem Kulturprogramm. mehr

27.02.2006 Pressemeldung Schule, Aus- und Weiterbildung

Zahl der Eignungsfeststellungen für das Gymnasium deutlich unter den Erwartungen

Nach Auswertung der Anmeldezahlen zum Eignungsfeststellungsverfahren für das Gymnasium, das in Sachsen-Anhalt in diesem Jahr erstmalig durchgeführt wird, zeigte sich Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz mit den Ergebnissen zufrieden. mehr

24.02.2006 Pressemeldung Schule