Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt RSS-Feed

Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt

Prof. Jan-Hendrik Olbertz
Kultusminister
Turmschanzenstraße 32
39114 Magdeburg.

Tel: +49 (0)391 567 01
www.mk.sachsen-anhalt.de

Meldungen

Deutsche Telekom-Stiftung fördert Naturwissenschaften in den Grundschulen des Landes

"Mit den ´Klasse(n)kisten'", die die gemeinnützige Deutsche Telekom-Stiftung 15 Grundschulen in Sachsen-Anhalt zur Verfügung stellt, wird die Vermittlung von Naturphänomenen und naturwissenschaftlichen Gesetzmäßigkeiten im Sachunterricht mit Sicherheit an Attraktivität gewinnen. Lernen durch selbstständiges Experimentieren ist nicht nur interessant und macht Spaß, sondern bewirkt auch, dass das Gelernte nachhaltiger zur Verfügung steht." Das unterstrich Bildungsminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz heute bei der Übergabe eines Klasse(n)kistensets mit Experimentiermaterialien durch den Geschäftsführer der Telekom Stiftung, Dr. Ekkehard Winter, in der Grundschule in Niederndodeleben. mehr

23.01.2006 Pressemeldung Schule

Durchschnittlich 86,4% der Schülerinnen und Schüler besuchen wertebildenden Unterricht

"Die statistischen Zahlen belegen, dass die Anstrengungen der Landesregierung, mehr Schülerinnen und Schüler der öffentlichen allgemein bildenden Schulen in Sachsen-Anhalt an den Ethikunterricht und konfessionellen Religionsunterricht heranzuführen, gefruchtet haben." Das sagte Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz angesichts der neuesten Zahlen zum Ethik- und Religionsunterricht. mehr

22.01.2006 Pressemeldung Schule

Keine Bewilligung im Exzellenzprogramm auf Bundesebene für Sachsen-Anhalt

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft und der Wissenschaftsrat haben heute nach einer Vorauswahl mehrere Hochschulen aufgefordert, ausführliche Anträge innerhalb der Exzellenzinitiative zur Stärkung des Wissenschaftsstandortes Deutschland einzureichen. Kultusminister Prof. Dr. Olbertz bedauerte, dass die Universitäten Sachsen-Anhalts, obwohl insgesamt fünf Bewerbungen aus den beiden Universitäten vorlagen, dabei zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht berücksichtigt wurden. mehr

20.01.2006 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Grundschule "Am Mühlenberg" in Niederndodeleben erhält von Deutscher Telekom Stiftung "Klassenkistensatz" zum naturwissenschaftlichen Experimentieren

Hohen Besuch darf die Grundschule "Am Mühlenberg" in Niederndodeleben am Montag, den 23. Januar 2006 um 11.30 Uhr begrüßen. Gemeinsam mit Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz kommt aus Bonn der Geschäftsführer der Deutschen Telekom Stiftung, Dr. Ekkehard Winter, an die Schule, um stellvertretend für 15 Grundschulen im Land Sachsen-Anhalt einen "Klasse(n)kistensatz" als Geschenk zu überreichen. mehr

20.01.2006 Pressemeldung Schule

Zuwendungsbescheid über 3 Mio Euro an die Sekundarschule Blumenthalstraße in Stendal

Heute hat Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz der Sekundarschule Blumenthalstraße in Stendal einen Zuwendungsbescheid aus dem Ganztagsschulprogramm des Bundes (IZBB) in Höhe von etwas mehr als 3 Mio. Euro überreicht. Mit der Fördersumme soll u.a. das Schulgebäude in der Blumenthalstraße, in das die beiden zum Schuljahr 2004/05 fusionierten Sekundarschulen "J.W. Goethe" und "Stadtsee VII" einziehen werden, zu einer Ganztagssekundarschule umgebaut und gründlich saniert werden. mehr

18.01.2006 Pressemeldung

Olbertz bei Veranstaltung der Feininger-Galerie Quedlinburg zum 50 Todestag Lyonel Feiningers

Die Lyonel-Feininger-Galerie Quedlinburg gedenkt am 13. Januar 2006 mit einer Festveranstaltung in der Aula des Guts-Muths-Gymnasiums Quedlinburg des 50. Todestages von Lyonel Feininger. Im Fokus steht zugleich der 135. Geburtstag des Künstlers in diesem Jahr und das 20-jährige Jubiläum der Feininger-Galerie. Geladen sind langjährige Freunde und Förderer des Kunstmuseums. mehr

13.01.2006 Pressemeldung

"Haus der Generationen" in den Franckeschen Stiftungen präsentiert sich am 12. Januar 2006 als "Ort im Land der Ideen"

Im Rahmen des Winterfestes am 12. Januar 2006 ab 17.00 Uhr präsentiert sich das "Haus der Generationen" in den Franckeschen Stiftungen als Teil der Bundesinitiative "Land der Ideen". Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz wird zu dieser Gelegenheit ein Grußwort sprechen. mehr

12.01.2006 Pressemeldung

Kultusminister Olbertz übergibt Zuwendungsbescheid über 2,54 Mio. Euro an die Sekundarschule Friedrichstadt und die Evangelische Grundschule Wittenberg

Am 12. Januar 2006 hat Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz der Sekundarschule Friedrichstadt und der Evangelischen Grundschule Wittenberg, deren Schulgebäude auf demselben Grundstück liegen, einen Zuwendungsbescheid aus dem Ganztagsschulprogramm des Bundes (IZBB) in Höhe von 2,54 Mio. Euro überbracht. mehr

12.01.2006 Pressemeldung

Biotechnikum in Köthen erhält für 580.000 Euro neuen Laboreinbau

Im Rahmen der Hochschulstrukturplanung für Sachsen-Anhalt wird der Studiengang "Chemie/Pharmatechnik" von der Hochschule Magdeburg-Stendal zur Hochschule Anhalt verlegt und dort dem Fachbereich "Lebensmitteltechnologie / Biotechnologie / Verfahrens- und Umwelttechnik" angegliedert. "Dies ist ein notwendiger Schritt zum Abbau von Doppelstrukturen, zur Schwerpunktbildung und zur Stärkung des Standortprofils Köthen der Hochschule Anhalt", so Kultusminister Prof. Dr. Olbertz. mehr

29.12.2005 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Gütliche Einigung mit dem Fürsten zu Stolberg-Wernigerode über das Kunst- und Kulturgut auf Schloss Wernigerode

Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz und Philipp Fürst zu Stolberg-Wernigerode unterzeichnen am 16. 12. 2005 auf Schloss Wernigerode einen Vertrag über eine gütliche Einigung über das Kunst- und Kulturgut auf Schloss Wernigerode. Das Museum und seine Ausstattung ziehen jährlich bis zu 200.000 Besucherinnen und Besucher an. mehr

16.12.2005 Pressemeldung