Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg RSS-Feed

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Holger Rupprecht
Minister für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Tel: +49 (0)331 866-0
Fax. +49 (0)331 866-3524/25
E-Mail:
www.mbjs.brandenburg.de

Meldungen

Durchbruch im Krippenstreit

Brandenburgs Bildungsminister und Vorsitzender der Jugend- und Familienkonferenz (JFMK) Holger Rupprecht begrüßt die Einigung im Koalitionsausschuss als Durchbruch. mehr

15.05.2007 Pressemeldung Frühe Bildung

Bronzemedaille für Brandenburgs Weiterbildungsdatenbank

Die Weiterbildungsdatenbank des Landes Brandenburg leistet gute Arbeit. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Untersuchung der Stiftung Warentest, die 25 Weiterbildungsdatenbanken getestet hat. Im direkten Vergleich von neun Bundesländern erreichte die Weiterbildungsdatenbank [www.wdb-brandenburg.de](http://www.wdb-brandenburg.de) den 3. Platz. Besser sind nur die Angebote von Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg. Experten haben die Datenbanken unter den Aspekten Informationen über die Datenbank, Informationen über Bildungsanbieter und -angebote, Suchen und Eingrenzen und Bedienbarkeit untersucht. Positiv gewürdigt wurden die Brandenburger insbesondere auch für die umfangreichen Zusatzinformationen rund um die berufliche Weiterbildung und die Bildungsfreistellung. mehr

15.05.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

Sportminister Rupprecht übergibt Fördermittel an Sportjugend und eröffnet Straßenfußballturnier

Sportminister Holger Rupprecht übergibt heute im Rahmen seiner Kreisreise in die Uckermark an die Brandenburgische Sportjugend einen Förderbescheid in Höhe von 60.000 Euro. Damit soll eine Straßenfußballanlage in der Stadt Templin finanziert werden. Sportminister Holger Rupprecht packt zudem kräftig mit an und hilft zusammen mit der Brandenburgischen Sportjugend beim Aufbau des Straßenfußballfeldes. mehr

14.05.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bildungsminister Rupprecht übergibt 350.000 Euro an die Diesterweg-Grundschule Prenzlau

Bildungsminister Holger Rupprecht übergibt heute an die Diesterweg-Grundschule Prenzlau (Landkreis Uckermark) Fördermittel in Höhe von 350.000 Euro für die ganztagsspezifische Sanierung, Modernisierung sowie den Um- und Ausbau des ehemaligen Gebäudes des städtischen Gymnasiums für die Diesterweg-Grundschule Prenzlau. mehr

14.05.2007 Pressemeldung Schule

"Faszinierende Facetten bei der Berufssuche"

Bildungsminister Holger Rupprecht hat den heute erstmals im Land Brandenburg durchgeführten Tag des offenen Unternehmens als "vollen Erfolg" bezeichnet. "Schülerinnen und Schüler hatten die einmalige Gelegenheit, landesweit Einblicke in Ausbildungsmöglichkeiten, Berufsfelder und einzelne Berufe zu nehmen, um die eigenen Vorstellungen und Interessen zu prüfen und neue Erfahrungen zu machen", so der Minister. "Sie konnten sich ein Bild davon machen, wie die Firmen in ihrer Nachbarschaft arbeiten, wie der Stand der technischen Entwicklung in den Betrieben ihrer unmittelbaren Umgebung ist und wie viele faszinierende Facetten die Betriebe und Unternehmen im Land Brandenburg haben." mehr

12.05.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung

1,1 Millionen Euro für Jugendverbandsarbeit

Jugendstaatssekretär Burghard Jungkamp übergibt am morgigen Samstag anlässlich der 22. Vollversammlung des Landesjugendringes Brandenburg einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 1.109.689 Euro zur Förderung der landesweit tätigen Jugendverbände im Land Brandenburg. Mit dem Bescheid fördert das Land die Personalkosten der Jugendbildungsreferenten, die Wahrnehmung von satzungsgemäßen Zwecken der Verbände, die Verwaltungs- und Arbeitsmittel, die Großveranstaltungen sowie die Fortbildungsmaßnahmen der Jugendverbände. Zusammen mit weiteren Zuwendungen zur Aufgabenwahrnehmung des Landesjugendringes als Dachverband der in ihm zusammengeschlossenen mehr als 30 landesweiten Jugendverbände fördert das MBJS den Landesjugendring und die Jugendverbände im Jahr 2007 mit insgesamt mehr als 1,7 Millionen Euro. mehr

11.05.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bildungsminister ruft zur zahlreichen Teilnahme am morgigen Tag des offenen Unternehmens auf

Bildungsminister Holger Rupprecht ruft alle Jugendlichen zur zahlreichen Teilnahme am morgigen Tag des offenen Unternehmens auf. "Schülerinnen und Schüler haben die einmalige Gelegenheit, landesweit Einblicke in Ausbildungsmöglichkeiten, Berufsfelder und einzelne Berufe zu nehmen, um die eigenen Vorstellungen und Interessen zu prüfen und neue Erfahrungen zu machen", so der Minister. "Sie können sich ein Bild davon machen, wie die Firmen in ihrer Nachbarschaft arbeiten, wie der Stand der technischen Entwicklung in den Betrieben ihrer unmittelbaren Umgebung ist und wie viele faszinierende Facetten die Betriebe und Unternehmen im Land Brandenburg haben." Darauf hatte der Minister bereits in der vergangenen Woche in einem Rundschreiben an alle Schulen hingewiesen. mehr

11.05.2007 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Schule

1. Brandenburger Erziehungshilfetag war voller Erfolg

Der 1. Brandenburger Erziehungshilfetag war ein voller Erfolg. Darüber waren sich die Organisatoren und Teilnehmer der Veranstaltung einig. Unter dem Motto "Familien helfen, Kinder schützen" trafen sich mehr als 400 Fachkräfte der Jugendhilfe aus allen Regionen des Landes vom 09. bis 11. Mai 2007 in Ludwigsfelde (Landkreis Teltow-Fläming). Sie präsentierten und diskutierten in Vorträgen, Workshops und Foren neue Konzepte für den Kinderschutz und erzieherische Hilfen für Familien. Der nächste landesweite Erziehungshilfetag soll in drei Jahren stattfinden. mehr

11.05.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

"Jahrzehntelange Bemühungen um den Sport"

Der Minister für Bildung, Jugend und Sport, Holger Rupprecht, hat heute in Luckenwalde (Landkreis Teltow-Fläming) die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Frau Ursula Sinz übergeben. Die Verdienstmedaille wurde Frau Sinz von Bundespräsident Horst Köhler für ihr ehrenamtliches Engagement und ihre Verdienste um den organisierten Sport in Luckenwalde und im Land Brandenburg verliehen. mehr

10.05.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Drei Schulen im Land Brandenburg erhalten Fördermittel für ganztagsspezifische Investitionen

Die Grundschule Schlieben (Landkreis Elbe-Elster) erhält 18.000 Euro Fördermittel. Damit sollen ganztagsspezifische Ausstattungsmaßnahmen im Innenbereich wie Medieninseln, Schülerküche, Bibliothek, Hort und Kreativscheune finanziert werden. Die Gesamtkosten betragen 20.071,38 Euro. mehr

10.05.2007 Pressemeldung Schule