Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg RSS-Feed

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Holger Rupprecht
Minister für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Tel: +49 (0)331 866-0
Fax. +49 (0)331 866-3524/25
E-Mail:
www.mbjs.brandenburg.de

Meldungen

26.03.2007 Pressemeldung Schule

Zwei Schulen im Landkreis Oder-Spree erhalten Fördermittel für ganztagsspezifische Investitionen

Die Freie Montessori-Grundschule Hangelsberg erhält 18.000 Euro. Mit den Fördermitteln sollen ein mobiles Lesezimmer, verschiedene Instrumente sowie Experimentierkästen angeschafft werden. Die Gesamtkosten betragen 20.000 Euro. mehr

23.03.2007 Pressemeldung Schule

Bildungsminister Rupprecht will Engagement für Burundi verstärken

Bildungsminister Holger Rupprecht will sein Engagement für die Republik Burundi verstärken. Das kündigte er nach seiner Rückkehr aus dem ostafrikanischen Land an. "In diesem Land - das fast so groß ist wie das Land Brandenburg - leben die Menschen noch in sehr großer Armut und es fehlt an Essen, an Schulen, an Perspektiven", so das Fazit des Ministers. *Ich werde mich dafür einsetzen, dass Brandenburg sich verstärkt in diesem afrikanischen Land engagiert, das zu den weltweit ärmsten Ländern überhaupt zählt." Dafür werde er in der Landesregierung werben, versprach Rupprecht. "Ich könnte mir gut vorstellen, dass Brandenburg und Burundi eine Partnerschaft eingehen, wie es etwa Ruanda und Rheinland-Pfalz bereits seit 1982 praktizieren." mehr

21.03.2007 Pressemeldung Schule

Walther-Rathenau-Grundschule in Senftenberg erhält 18.000 Euro für ganztagsspezifische Investitionen

Die Verlässliche Halbtagsgrundschule *Walter Rathenau" in Senftenberg (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) erhält 18.000 Euro aus dem Bundesinvestitionsprogramm *Zukunft Bildung und Betreuung". Mit den Fördermitteln sollen Baumaßnahmen der Turnhalle und die Ausstattung von Arbeitsgemeinschaften mit Arbeitsmaterialien finanziert werden. Die Gesamtkosten betragen 20.000 Euro. mehr

21.03.2007 Pressemeldung Schule

Freies Gymnasium Rangsdorf erhält 18.000 Euro für ganztags-spezifische Investitionen

Das Freie Gymnasium (Seeschule) Rangsdorf (Landkreis Teltow-Fläming) erhält 18.000 Euro aus dem Bundesinvestitionsprogramm *Zukunft Bildung und Betreuung". Mit den Fördermitteln sollen ganztagsspezifische Ausstattungsmaßnahmen der Schule mit Mobiliar, Sportgeräten, PC-Technik und TV-Geräten finanziert werden. Die Gesamtkosten betragen 20.000 Euro. mehr

21.03.2007 Pressemeldung Schule

Brandenburger Bildungsminister Holger Rupprecht eröffnet Aktion Tagwerk-Schule in Burundi - Unterstützung zugesagt

Bildungsminister Holger Rupprecht reiste vom 15. März bis 18. März 2007 in das zentralafrikanische Land Burundi, um dort mit einer kleinen Delegation aus Deutschland, den Neubau der Schule "Ecole Polyvalente - Carolos Magnus" in Kajaga bei Bujumbura zu eröffnen. Diese Schule wurde seit 2004 aus Spenden in Höhe von 150.000 Euro von Brandenburger Schulen unterstützt, die sich seit drei Jahren an der Aktion Tagwerk - "Dein Tag für Afrika" beteiligen. mehr

20.03.2007 Pressemeldung Schule

Freiherr-von-Rochow-Oberschule Pritzwalk erhält 18.000 Euro für ganztagsspezifische Investitionen

Die Freiherr-von Rochow-Oberschule Pritzwalk (Landkreis Prignitz) erhält 18.000 Euro Fördermittel aus dem Bundesinvestitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung". Damit werden die Einrichtung einer Musikwerkstatt mit Musikinstrumenten und einer Musikanlage sowie die Ausstattung der AG Schulfunk finanziert. Die Gesamtkosten betragen rund 20.000 Euro. mehr

20.03.2007 Pressemeldung Schule

Zwei Schulen im Landkreis Oberhavel erhalten Fördermittel für ganztagsspezifische Investitionen

Die Exin-Oberschule Zehdenick erhält 18.000 Euro. Mit den Fördermitteln soll der Kauf von Mobiliar für die Ausstattung im Innen- und Außenbereich finanziert werden. Die Gesamtkosten betragen 20.000 Euro. mehr

19.03.2007 Pressemeldung Schule

Landessieger bei "Hauptschulpreis 2007" gekürt

Bildungsstaatssekretär Burkhard Jungkamp hat heute im Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg die Werner-von-Siemens-Oberschule in Gransee (Landkreis Oberhavel) als Landessieger beim bundesweiten Wettbewerb "Hauptschulpreis 2007 – Deutschlands beste Schulen mit Hauptschulabschluss" ausgezeichnet. Gemeinsam mit den Gewinnern der anderen Bundesländer hat die Werner-von-Siemens-Oberschule nun die Chance auf den Bundessieg. Die drei bundesweiten Sieger werden am 10. Mai 2007 in Berlin durch Bundespräsident Horst Köhler geehrt. mehr

16.03.2007 Pressemeldung Schule

Zwei Schulen im Landkreis Dahme-Spreewald erhalten Fördermittel für ganztagsspezifische Investitionen

Die Oberschule "Ehm Welk" in Lübbenau erhält 11.430 Euro Fördermittel. Durch eine neue Ausstattung des Computerraumes sollen für die Schülerinnen und Schüler bessere Bedingungen zur Nutzung der Ganztagsangebote geschaffen werden. Die Gesamtkosten betragen 12.700 Euro. mehr

16.03.2007 Pressemeldung Schule