Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg RSS-Feed

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Holger Rupprecht
Minister für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Tel: +49 (0)331 866-0
Fax. +49 (0)331 866-3524/25
E-Mail:
www.mbjs.brandenburg.de

Meldungen

Vier Schulen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin erhalten Fördermittel für ganztagsspezifische Investitionen

Die Verlässliche Halbtagsgrundschule Walsleben erhält 18.000 Euro Fördermittel für die ganztagsspezifische Einrichtung und Ausstattung eines Spielplatzes. Die Gesamtkosten betragen 20.000 Euro. mehr

15.03.2007 Pressemeldung Schule

Bildungsminister Rupprecht besucht Burundi

Brandenburgs Bildungsminister Holger Rupprecht besucht auf Einladung des Bildungsministers der Republik Burundi, Saidi Kibeya, vom 15. bis zum 18. März 2007 das ostafrikanische Land. Er wird sich einen Überblick über die Lage von Kindern und Jugendlichen in Burundi verschaffen und mit Vertretern der burundischen Regierung eine Schule feierlich eröffnen, deren Bau mit der Hilfe der "Aktion Tagwerk" in Brandenburg maßgeblich finanziell unterstützt wurde. mehr

14.03.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bildungsstaatsekretär Jungkamp übergibt 474.661 Euro an die Grundschule Birkenwerder

Aus den Händen von Bildungsstaatsekretär Burkhard Jungkamp erhält die Integrativ-Kooperative Grundschule Birkenwerder (Landkreis Oberhavel) Fördermittel aus dem Bundesinvestitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung". mehr

13.03.2007 Pressemeldung Schule

Montessorischule Niederbarnim Oberschule Bernau erhält 18.000 Euro für ganztagsspezifische Investitionen

Die Montessorischule Niederbarnim Oberschule Bernau (Landkreis Barnim) erhält 18.000 Euro aus dem Bundesinvestitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung". Mit den Fördermitteln soll die Ausstattung verschiedener Bereiche der Medienerziehung finanziert werden. mehr

13.03.2007 Pressemeldung Schule

Minister Rupprecht übergibt rund 279.000 Euro für ganztags-spezifische Investitionen an das Fläming-Gymnasium Belzig

Bildungsminister Holger Rupprecht übergibt heute an das Fläming-Gymnasium Belzig (Landkreis Potsdam-Mittelmark) Fördermittel in Höhe von 278.959,19 Euro. mehr

12.03.2007 Pressemeldung Schule

Bildungsminister Rupprecht übergibt 293.240,83 Euro Fördermittel an die Grundschule Lehnin

Bildungsminister Holger Rupprecht übergibt heute eine Zuwendung in Höhe von 293.240,83 Euro Fördermittel an die Grundschule Lehnin (Landkreis Potsdam-Mittelmark). Die Fördermittel werden in Form einer Schuldendiensthilfe ausgereicht. mehr

12.03.2007 Pressemeldung Schule

Zwei Schulen in Potsdam erhalten Fördermittel für ganztagsspezifische Investitionen

Die Evangelische Grundschule erhält 17.964,30 Euro Fördermittel für die Einrichtung eines naturwissenschaftlichen Fachraumes mit vernetzten Computerarbeitsplätzen. Die Gesamtkosten betragen 19.960,33 Euro. mehr

12.03.2007 Pressemeldung Schule

Zwei Schulen im Landkreis Havelland erhalten Fördermittel für ganztagsspezifische Investitionen

Die Verlässliche Halbtagsgrundschule Ketzin - Europagrundschule erhält 18.000 Euro Fördermittel für ganztagsspezifische Ausstattungsmaßnahmen in vier Räumen. Die Gesamtkosten betragen 20.000 Euro. mehr

09.03.2007 Pressemeldung Schule

Fünf Schulen im Landkreis Potsdam-Mittelmark erhalten Fördermittel für ganztagsspezifische Investitionen

Die Freie Waldorfschule Kleinmachnow erhält 18.000 Euro Fördermittel. Damit wird die Grundausstattung einer Bühnentechnik finanziert. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 20.000 Euro. mehr

08.03.2007 Pressemeldung Schule

"Flächendeckendes Angebot an Abitur-Standorten"

Bildungsminister Holger Rupprecht hat heute das Konzept der Landesregierung zur Sicherung der Schulstandorte mit gymnasialen Oberstufen im Landtag präsentiert. "Eine der größten Herausforderungen der kommenden Jahre ist die Sicherung eines für alle Schülerinnen und Schüler erreichbaren Netzes von Gymnasien, Gesamtschulen und Beruflichen Gymnasien", so Bildungsminister Holger Rupprecht nach der Kabinettssitzung. "Ich freue mich, dass wir mit dem Konzept eine Grundlage gefunden haben, wie es im Land Brandenburg auch künftig ein flächendeckendes Angebot geben kann, um das Abitur sowohl in 12 als auch in 13 Jahren ablegen zu können." mehr

07.03.2007 Pressemeldung Schule