Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg RSS-Feed

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Holger Rupprecht
Minister für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Tel: +49 (0)331 866-0
Fax. +49 (0)331 866-3524/25
E-Mail:
www.mbjs.brandenburg.de

Meldungen

Landesschultheatertreffen in Hennigsdorf eröffnet

Bildungsstaatssekretär Martin Gorholt eröffnet heute in Hennigsdorf das 5. Brandenburgische Landesschultheatertreffen. An der Veranstaltung, an der sich sechs brandenburgische Schulen beteiligen, nehmen insgesamt 98 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Theatergruppen teil. Das Landesschultheatertreffen, dessen Schirmherr Bildungsminister Reiche ist, ist das erste seit dem gro-ßen Erfolg des bundesweiten Schülertheatertreffens 2001 in Cottbus. Das Bildungsministerium unterstützt die Finanzierung des Projekts mit 6.500 Euro aus Lottomitteln. mehr

03.09.2004 Pressemeldung Schule

Neues Oberstufenzentrum in denkmalgeschütztem Bauhaus

Bildungsminister Steffen Reiche eröffnete heute die fertiggestellten Gebäude am neuen Standort des Oberstufenzentrums Barnim I in Bernau. Mit der festlichen Einweihung wurde das seit 1998 geplante, 14,7 Millionen Euro umfassende Projekt abgeschlossen. Das Bildungsministerium trug mit über 2,5 Millionen Euro rund 20 Prozent der Gesamtkosten. Neben dem Kreis Barnim, der 4,4 Millionen Euro investierte, wurde das Projekt mit über 7,7 Millionen Euro auch maßgeblich durch EU-Mittel unterstützt. Das OSZ mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung bietet seinen rund 8.000 Schülerinnen und Schülern fortan modernste Unterrichtsmöglichkeiten. Gleichzeitig wird zusammen mit den neuerbauten Unterrichtsstätten und den instandgesetzten Gebäuden im Bauhaus-Stil der ursprünglich akademische Lehrstandort wiederbelebt. mehr

02.09.2004 Pressemeldung Schule, Aus- und Weiterbildung

Rechtspädagogik an Schulen

Bildungsminister Steffen Reiche eröffnete heute in Potsdam die 2. Fachtagung zum Thema Rechtspädagogik in Brandenburg. Während des viertägigen Symposiums, erörtern Experten aus Politik und Gesellschaft in Vorträgen, Diskussionen und Workshops wie ein größeres Rechtsbewusstsein bei Kindern und Jugendlichen vermittelt werden kann. Ziel ist es, ein allgemeines Grundkonzept für Maßnahmen zu erarbeiten, mit denen Erzieher, Lehrer und Eltern bei Kindern verstärkt das Bewusstsein für Recht, Toleranz und demokratisches Verhalten fördern können. mehr

02.09.2004 Pressemeldung Frühe Bildung, Schule

464.000 Euro Investition für Ludwigsfelder Gesamtschule

Bildungsminister Steffen Reiche übergab heute dem Schulleiter Rolf-Eberhard Beckendorff der Gesamtschule Ludwigsfelde einen Zuwendungsbescheid des Bildungsministeriums über insgesamt 464.280 Euro. Das Geld aus dem Bundesinvestitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung" ist für die Umgestaltung der Turnhalle vorgesehen, damit diese entsprechend des Ganztagskonzepts der Schule genutzt werden kann. Für die Sanierung der Sporthalle ist geplant, den Hallenfußboden, das Heizungssystem, Geräteschränke und den Prallschutz an den Wänden zu erneuern bzw. einzurichten. Weiterhin werden Duschen und WCs behindertengerecht eingerichtet und die Umkleidekabinen renoviert. mehr

02.09.2004 Pressemeldung

Bildungsstaatssekretär Gorholt übergibt 240.000 Euro zur Sanierung ehemaliger Poliklinik für Montessori-Ganztagsschule in Bernau

Bildungsstaatssekretär Martin Gorholt überreichte heute dem Vorstandsmitglied der Bernauer Montessori Ganztagsschule Niederbarnim, Dr. Alexander Stendal, zwei Zuwendungsbescheide über insgesamt 240.000 Euro aus dem Bundesinvestitionsprogramm "Zukunft, Bildung und Betreuung". mehr

01.09.2004 Pressemeldung

Sportminister Reiche begrüßt Teilnehmer des Internationalen Workshops "Zukunftswerkstatt Schulsport" in Cottbus

Ein Höhepunkt im Rahmen des "Jahr des Schulsports 2004/2005 im Land Brandenburg" ist der derzeit laufende Internationale Workshop "Zukunftswerkstatt Schulsport" in Cottbus. Sportminister Reiche begrüßt heute Abend die 45 Workshop-Teilnehmer in der Lausitzer Sportschule in Cottbus. Zu den Teilnehmern gehören Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Fachberater und Vertreter der Schulaufsicht aus den Ländern Brandenburg, Bremen, Sachsen, Polen, Slowenien, Lettland, Griechenland und Tschechien. mehr

01.09.2004 Pressemeldung Schule

Über 123.000 Euro an Freie Schule Angermünde übergeben

Bildungsstaatssekretär Martin Gorholt überreichte heute der Vorstandsvorsitzenden der Freien Schule Angermünde Bettina Krassuski Fördermittel über insgesamt 123.000 Euro aus dem Bundesinvestitionsprogramm "Zukunft, Bildung und Betreuung". mehr

01.09.2004 Pressemeldung

"Kindesvernachlässigung und Kindesmisshandlung. Unsere Verantwortung für den Schutz von Kindern"

Fachtagung des Landespräventionsrates Sicherheitsoffensive Brandenburg am 01. 09. 2004, 9.00 - 16.30 Uhr, Saal der IHK, Potsdam, Breite Str. 2 a-c mehr

01.09.2004 Pressemeldung Frühe Bildung

"Jahr des Schulsports" von Minister Reiche eröffnet

Bildungsminister Steffen Reiche eröffnete heute mit Schülerinnen und Schülern der Grundschule 45 in Potsdam das "Jahr des Schulsports im Land Brandenburg". Auf die Initiative von Brandenburg ist durch einen gemeinsamen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rats das Jahr 2004 zum "Europäischen Jahr der Erziehung durch Sport" (EJES) ausgerufen haben. Brandenburg ergänzt dieses Europäische Jahr mit dem "Jahr des Schulsports im Land Brandenburg". mehr

31.08.2004 Pressemeldung

Schüler und Bildungsminister übergaben symbolisch "Aktion Tagwerk"-Scheck an burundischen Botschaftsvertreter

Schülerinnen und Schüler der Voltaire-Gesamtschule Potsdam übergaben heute zusammen mit Bildungsminister Reiche stellvertretend für 12.500 brandenburgische Schülerinnen und Schüler einen symbolischen Scheck aus der "Aktion Tagwerk". Den Scheck über 67.000 Euro nahmen Frau Weisbrod und Herr Dietrich von der Stiftung Tagwerk und der burundische Botschaftsvertreter Herr Pierre Sinarinzi in Empfang. Mit den Einnahmen der Aktion wird in der Stadt Bujumbura im afrikanischen Burundi der Bau einer Grundschule des Projekts "Fondation Stamm" finanziert. Rund 12.500 Schülerinnen und Schüler aus 122 brandenburgischen Schulen hatten die Einnahmen bei der "Aktion Tagwerk" am vorletzten Schultag des vergangenen Schuljahres (22. Juni) erwirtschaftet. mehr

31.08.2004 Pressemeldung Schule