Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg RSS-Feed

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Holger Rupprecht
Minister für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Tel: +49 (0)331 866-0
Fax. +49 (0)331 866-3524/25
E-Mail:
www.mbjs.brandenburg.de

Meldungen

Brandenburg

Bessere Qualität beim Schulessen

Gesundheitsministerin Anita Tack und Bildungsminister Holger Rupprecht begrüßen den offiziellen Start der Vernetzungsstelle Schulverpflegung im Land Brandenburg. Zentrale Aufgabe der Vernetzungsstelle ist es, die Qualität und die Akzeptanz der Schulverpflegung in Brandenburg zu verbessern. mehr

26.04.2010 Pressemeldung Schule

Brandenburg

Buch-Gutscheine für rund 20.000 Grundschüler

Brandenburgs Bildungsstaatssekretär Burkhard Jungkamp begrüßt die diesjährige Leseförderungs-Initiative "Ich schenk dir eine Geschichte - Freundschaftsgeschichten" der Stiftung Lesen anlässlich des Welttags des Buches am 23. April 2010. "Die Gutschein-Aktion macht Lust auf Lesen", so Jungkamp. "Die ausgewählten Geschichten laden dazu ein, sich in das Abenteuer Lesen zu stürzen und in andere Welten einzutauchen." Insgesamt 19.395 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 4 und 5 haben in dieser Woche Buch-Gutscheine erhalten. Sie können diese noch bis zum 09. Mai 2010 in den beteiligten Buchhandlungen gegen das Welttags-Taschenbuch eintauschen. mehr

22.04.2010 Pressemeldung Schule, Bildung und Gesellschaft

Brandenburg

Änderung des Kita-Gesetzes verbessert Betreuungsschlüssel

Die LIGA der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege im Land Brandenburg begrüßt den Entwurf zum Fünften Gesetz zur Änderung des Kindertagesstättengesetzes der Landesregierung und sieht diesen als einen wichtigen Schritt zur Entwicklung der Qualität in den Brandenburger Kitas. mehr

20.04.2010 Pressemeldung Frühe Bildung

Universität Potsdam

Ringvorlesung "Eine Chance für das Bildungssystem: Ganztägiges Lernen gestalten"

Ganztagsschulen sind zu einem wichtigen Thema in der bildungspolitischen Debatte geworden. Zum einen haben sich die Ansprüche und Anforderungen an das Lernen und Lehren grundlegend gewandelt. Zum anderen besteht aufgrund veränderter Lebens- und Aufwachsbedingungen von Kindern und Jugendlichen und kritischer Befunde zum Bildungssystem in Deutschland die Notwendigkeit, Bildung künftig anders zu gestalten, neu zu organisieren und nicht zuletzt Bildungschancen gerechter zu verteilen. Die Vorlesungsreihe vermittelt daher aktuelle empirische Befunde der Bildungsforschung zu Ganztagsschulen und zugleich praxisrelevante Erkenntnisse für unterschiedliche Berufsfelder im Bildungsbereich. Darüber hinaus besteht im Rahmen der Vorlesungsreihe die Möglichkeit, mit BildungsexpertInnen ins Gespräch zu kommen und sich disziplinübergreifend über Bildungsfragen zu verständigen. mehr

19.04.2010 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Brandenburg

Mehr als drei Millionen Euro für Schulprojekte

Im kommenden Schuljahr stehen Brandenburgs Oberschulen mehr als drei Millionen Euro für Projekte im Rahmen des Förderprogramms "Initiative Oberschule (IOS)" zur Verfügung. Darauf verwies Bildungsstaatsekretär Burkhard Jungkamp heute anlässlich des Anmeldestarts für die Schulen. Noch bis zum 31. Mai 2010 können Oberschulen und ihre Kooperationspartner bei ihrem zuständigen IOS-Regionalpartner ihre Schulprojekte für das Schuljahr 2010/11 anmelden. mehr

12.04.2010 Pressemeldung Schule

Brandenburg

Drei Feriencamps für Schülerinnen und Schüler mit Lernschwierigkeiten in den Osterferien

Am kommenden Dienstag, den 06. April 2010 starten die diesjährigen Lern- und Feriencamps für Schülerinnen und Schüler mit Lernschwierigkeiten im Land Brandenburg. In diesem Schuljahr bieten erstmalig die drei Regionalpartner der "Initiative Oberschule" (IOS) Lern- und Feriencamps für rund 60 Schüler in Götz (Landkreis Potsdam-Mittelmark), in Eberswalde (Landkreis Barnim) sowie in einem Schullandheim bei Grünheide (Landkreis Oder-Spree) an, um sie bei der Erlangung eines Schulabschlusses gezielt zu unterstützen. mehr

01.04.2010 Pressemeldung Schule

Brandenburg

Siegerköche kommen aus Rheinsberg

Bildungsminister Holger Rupprecht gratuliert dem Siegerteam der Heinrich-Rau-Schule Rheinsberg (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) zum 1. Platz beim Landesfinale der Schülerköche um den 13. Erdgaspokal. "Der Erdgaspokal nimmt unter den Schülerwettbewerben eine Sonderstellung ein. Er bezieht sich nicht auf schulische Leistungen, sondern fördert die Kreativität und Gestaltungsfreude im Hinblick auf eine der ältesten Kulturtechniken – die Zubereitung von schmackhaften und gesunden Gerichten." mehr

31.03.2010 Pressemeldung Schule

Broschüre

"Wettbewerbe machen Schule"

Das Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM) hat unter dem Titel "Wettbewerbe machen Schule" eine Broschüre zu Schülerwettbewerben im Land Brandenburg herausgegeben. Sie enthält die wichtigsten Daten zu den Schülerwettbewerben, die vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg unterstützt und gefördert werden und dient als "Wegweiser" in der nationalen und internationalen Wettbewerbslandschaft. mehr

26.03.2010 Pressemeldung Schule

Wissenschaftswettbewerb

Brandenburger waren in Peking

Brandenburgs Bildungsminister Holger Rupprecht hat Cathleen Höfer und Phil Noack vom Cottbuser Max-Steenbeck-Gymnasium zu ihrer Medaille und ihrer Teilnahme beim Wissenschaftswettbewerb "Beijing Youth Science Creative Competition (BYSCC)" gratuliert. "Querschnittsdenken im naturwissenschaftlichen Bereich ist eine zentrale Voraussetzung, um kreativ Umweltprobleme lösen zu können", so Rupprecht. "Cathleen Höfer und Phil Noack haben diese Kreativität in Peking erfolgreich unter Beweis gestellt." Auf dem Wettbewerb, der vom 16. bis 23. März 2010 in Peking stattfand, präsentierten die beiden Schüler ihr naturwissenschaftliches Projekt zur Gewässeranalyse des Senftenberger Sees. mehr

25.03.2010 Pressemeldung Schule

Jugend forscht

Elf Schülerinnen und Schüler vertreten Brandenburg beim Bundeswettbewerb "Jugend forscht"

Beim diesjährigen Landesfinale "Jugend forscht" unter dem Motto "Entdecke neue Welten!" in Schwarzheide (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) konnten sich heute elf Schülerinnen und Schüler in den sechs Fachgebieten Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Physik sowie Technik für das vom 13. bis 16. Mai 2010 in Essen stattfindende 45. Bundesfinale qualifizieren. mehr

25.03.2010 Pressemeldung Schule