Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg RSS-Feed

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Holger Rupprecht
Minister für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Tel: +49 (0)331 866-0
Fax. +49 (0)331 866-3524/25
E-Mail:
www.mbjs.brandenburg.de

Meldungen

Schülerwettbewerbe fördern Begabungen

Der Minister für Bildung, Jugend und Sport, Holger Rupprecht, hat heute in Potsdam Preisträgerinnen und Preisträger von landes- und bundesweiten Schülerwettbewerben und ihre betreuenden Lehrkräfte empfangen. mehr

09.09.2009 Pressemeldung Schule

Zahl der Analphabeten weiter senken

Bildungsminister Holger Rupprecht hat anlässlich des heutigen Weltalphabetisierungstages dazu aufgerufen, die Zahl der Analphabeten weiter zu senken. "Wer selbst einfache Texte nicht verstehen und nicht verfassen kann, hat massive Einschränkungen in seinem Leben: Er ist auf dem Arbeitsmarkt nahezu chancenlos, er kann nicht am gesellschaftlichen Leben teilnehmen und er hat es schwer, seinen Alltag zu meistern." Deshalb sei es besonders wichtig, dass es für solche Menschen Unterstützungsangebote gibt, so der Bildungsminister weiter. Diese gebe es mittlerweile seit einigen Jahren in gegenwärtig neun brandenburgischen Städten und Landkreisen in Form der "Grundbildung für Erwachsene". "Damit diese Angebote auch die Betroffenen erreichen, ist es besonders wichtig, dass diese in ihrem Alltag darauf hingewiesen werden, sei es etwa in Arztpraxen, in Behörden, in Vereinen oder in Schulen", betont Rupprecht. "Zudem würde ich mir einen Ausbau dieser Angebote auch in weiteren Kreisen und Städten wünschen." mehr

08.09.2009 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Bio-Brotbox für Brandenburgs Erstklässler

Brandenburgs Bildungsminister Holger Rupprecht hat heute im Rahmen einer "Kreisreise in die Landeshauptstadt" gemeinsam mit dem Potsdamer Oberbürgermeister Jann Jakobs mit den Erstklässlern der Ludwig-Renn-Grundschule in Potsdam-Eiche ein gesundes Frühstück aus den Bio-Brotboxen zu sich genommen. Mit dabei waren auch die Patin der diesjährigen Aktion, die Judo-Olympiasiegerin Yvonne Bönisch, Dr. Burkhardt Sonnenstuhl, Initiator der Bio-Brotbox und verantwortlicher Organisator von der gGmbH Bio-Brotbox sowie Franz Josef Lünne, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der AOK Brandenburg. mehr

07.09.2009 Pressemeldung Schule

Bildungsminister Holger Rupprecht informiert zum Schuljahr 2009/2010

Bildungsminister Holger Rupprecht hat heute in seiner traditionellen Pressekonferenz zum Schuljahresbeginn aktuelle Informationen und die Neuerungen zum anstehenden Schuljahr präsentiert. Auch am Ende der Legislaturperiode gibt es einige Änderungen und Neuerungen mittzuteilen. mehr

25.08.2009 Pressemeldung Schule

Schülerrückgang im Schuljahr 2009/2010 nur noch in der Sekundarstufe II

Im Schuljahr 2009/2010 werden im Land Brandenburg ca. 278.000 Schülerinnen und Schüler die Schulen besuchen, im Schuljahr 2008/2009 waren es noch rund 291.000. Damit verringert sich die Gesamtschülerzahl um ca.13.000. mehr

25.08.2009 Pressemeldung Schule

Bildungsminister Rupprecht empfiehlt Schulen direkte Begegnungen mit Wissenschaftlern

Bildungsminister Holger Rupprecht begrüßt den Start der 9. Reihe von "Akademievorträgen" an brandenburgischen Schulen. "Die Vorträge ermöglichen Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die spannende Welt der Wissenschaft und der Forschung", so Minister Rupprecht. "Die Akademievorträge beinhalten das einmalige Angebot, auf hohem Niveau Informationen zu speziellen Forschungsthemen aber auch wissenschaftliche Hintergründe zu aktuellen Themen wie z.B. Pandemien oder der weltweiten Finanzkrise zu erhalten. Ich bin mir sicher, dass unsere Schulen die Vorträge auch dieses Jahr wieder zahlreich in An­spruch nehmen werden" mehr

24.08.2009 Pressemeldung Hochschule und Forschung, Schule

"Wie weiter nach der Grundschule"

Rechtzeitig zum Schuljahresbeginn 2009/2010 ist die aktualisierte Broschüre "Wie weiter nach der Grundschule" erschienen. Sie richtet sich an Eltern, Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 und wird nach dem Ende der Sommerferien in den Schulen verteilt. mehr

24.08.2009 Pressemeldung Schule

Grippeschutz im beginnenden Schuljahr

Die Berichte über die Ausbreitung des neuen Influenzavirus (sog. "Schweinegrippe") lösen auch bei Eltern und den Beschäftigten in Schulen und anderen Kinder- und Jugendeinrichtungen Fragen aus. Holger Rupprecht, Minister für Bildung, Jugend und Sport, und Dagmar Ziegler, Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Familie, haben heute in Potsdam ein Informationspaket veröffentlicht, das den betroffenen Einrichtungen Antworten auf häufig gestellte Fragen gibt und gleichzeitig Informationsschreiben für Eltern bzw. Schülerinnen und Schüler vorschlägt. mehr

21.08.2009 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Brandenburgisches Gastgewerbe unterstützt Engagement der Landesregierung gegen Fremdenfeindlichkeit, Intoleranz und Rechtsextremismus

Die Landesregierung hat im Rahmen des Handlungskonzepts "Tolerantes Brandenburg - für eine starke und lebendige Demokratie" mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband Brandenburg e.V. (DEHOGA Brandenburg) eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Der Koordinator der Landesregierung für das Handlungskonzept "Tolerantes Brandenburg", Bildungsstaatssekretär Burkhard Jungkamp, und DEHOGA-Präsident Mario Kade unterzeichneten heute in Potsdam den entsprechenden Vertrag. mehr

17.08.2009 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Tischknigge und Ernährungsführerschein für Grundschülerinnen und -schüler

Holger Rupprecht, Minister für Bildung, Jugend und Sport, und Jutta Quoos, Vorsitzende des Brandenburgischen Landfrauenverbandes haben heute in der Heimvolkshochschule Neuseddin am Seddiner See am Rande einer erweiterten Vorstandssitzung des Verbandes der LandFrauen e. V. eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet. Die Vereinbarung bildet die Grundlage für den Abschluss örtlicher Kooperationsvereinbarungen zwischen Schulen und dem Verband der Brandenburger LandFrauen e. V. mehr

14.08.2009 Pressemeldung Schule