Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg RSS-Feed

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Holger Rupprecht
Minister für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Tel: +49 (0)331 866-0
Fax. +49 (0)331 866-3524/25
E-Mail:
www.mbjs.brandenburg.de

Meldungen

Kommunalwahl 2008 - Wählen gehen!

"Wählen gehen ist cool." unter dieser Marke kann man das neue Informationsportal auf der Webseite der Landeszentrale für politische Bildung zur Kommunalwahl 2008 entdecken. Kommunalwahlen sind die beste Gelegenheit, Politik vor Ort mitzubestimmen. Dies soll besonders Jugendlichen, Erstwählern – aber nicht nur diesen – vermittelt werden. Fernab von der formalen Sprache des Kommunalwahlgesetzes wird gezeigt, was man als Wähler wissen sollte, wie die Wahlen vonstatten gehen einschließlich eines Blicks auf Musterstimmzettel. mehr

26.02.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

"Ich lerne den ganzen Tag"

Unter dem Titel "Ich lerne den ganzen Tag" ist die jüngste Ausgabe der KitaDebatte erschienen. Einen Themenschwerpunkt setzen Beiträge über die Zusammenarbeit von Kindertagesbetreuung und Grundschule. mehr

26.02.2008 Pressemeldung Frühe Bildung

Drei Schulen im Land Brandenburg erhalten Fördermittel

Die Verlässliche Halbtagsgrundschule Zülichendorf (Landkreis Teltow-Fläming) erhält 9.000 Euro. Damit werden Arbeitsmaterialien und Ausstattungen für die Ganztagsangebote im Hort, im Mittagsband, in Arbeitsgemeinschaften und in der individuellen Freizeit finanziert. Die Gesamtkosten betragen 10.000 Euro. mehr

26.02.2008 Pressemeldung Schule

"Nach dem 10. Schuljahr"

Die neue Broschüre "Nach dem 10. Schuljahr" ist in den vergangenen Tagen an die Schulen im Land Brandenburg versandt worden. Diese Veröffentlichung für das Schuljahr 2008/2009 informiert die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 sowie Eltern und Lehrkräfte über Bildungswege und Bildungsabschlüsse. Im Heft gibt es Hinweise von der Bewerbung über einen Ausbildungsvertrag bis zu Möglichkeiten der finanziellen Förderung für Berufsschülerinnen und Berufsschüler. mehr

25.02.2008 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Schule

Minister Rupprecht übergibt an Cottbuser Gymnasium rund 615.000 Euro

Bildungsminister Holger Rupprecht übergibt heute an das Ludwig-Leichardt-Gymnasium Cottbus 615.500 Euro. Damit werden die Sanierung und die Umgestaltung der Freizeiträume des Schulgebäudes sowie der Aufbau eines Schülercafes mit Außenterrasse finanziert. Es werden Mehrzweckräume zum Aufenthalt und für Arbeitsgemeinschaften sowie Räume für die Freizeitbereiche wie Bibliothek, Besprechungsraum und Theater geschaffen. Außerdem werden Vorbereitungsräume für den Unterricht saniert, ein Beratungsraum für Lehrer sowie Kleingruppenräume für naturwissenschaftliche Fächer neu angelegt und der Kunstraum vergrößert. Ein neues Schülercafe mit Außenterrasse wird gebaut. Die Gesamtkosten betragen 992.100 Euro. mehr

25.02.2008 Pressemeldung Schule

"6 Jahre: Chancen für die Zukunft"

Die Grundschulbroschüre "6 Jahre: Chancen für die Zukunft" für das Schuljahr 2008/2009 ist jetzt erschienen. Das Heft informiert Eltern der Erstklässler über Lerninhalte und Neuerungen in den Grundschulen. "Die Grundschule im Land Brandenburg ermöglicht, die Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und Lernfähigkeiten individuell so zu fördern, dass sie grundlegende Kompetenzen für selbstständiges Denken, Lernen und Arbeiten sowie für das soziale Miteinander erwerben", so Bildungsminister Holger Rupprecht. mehr

19.02.2008 Pressemeldung Schule

Schülerinnen und Schüler erhalten Stipendien

Burkhard Jungkamp, Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, nimmt heute Abend in Bad Saarow an der Veranstaltung des Vereins Schule-Wirtschaft des Landkreises Oder-Spree teil, bei der zehn Schülerinnen und Schüler Stipendien von Unternehmen der Region erhalten. Die Jugendlichen, die gute schulische Leistungen vorweisen können und sich gesellschaftlich engagieren, erhalten ein halbes Jahr lang einen Betrag von 50 Euro monatlich. Darüber hinaus erhalten sie die Möglichkeit, einen Partnerbetrieb intensiv kennen zu lernen. mehr

18.02.2008 Pressemeldung Schule

Schulwettbewerb für Medienkompetenz und Toleranz

Im Land Brandenburg startet ab sofort der Wettbewerb "Mobiles Lernen an Schulen". Mit Unterstützung der Hewlett-Packard GmbH (HP) schreiben das Bildungsministerium, die Koordinierungsstelle "Tolerantes Brandenburg" und die RAA Brandenburg (Regionale Arbeitsstellen für Ausländerfragen, Jugendarbeit und Schule) einen Schulwettbewerb zum Thema "Mobiles Lernen – Neue Medien in der Schule für Demokratie und Toleranz" aus. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler aller Schularten des Landes Brandenburg. Gefragt sind Konzepte, die sich mit den Themen Toleranz, Demokratie und Chancengleichheit beschäftigen und diese durch den Einsatz mobiler Technologie wie Notebooks im Unterricht auf kreative Weise umsetzen. Zu gewinnen gibt es Hardware von Hewlett-Packard im Gesamtwert von rund 50.000 Euro. Einsendeschluss ist der 23. Mai 2008. mehr

18.02.2008 Pressemeldung Schule

Bildungsminister Rupprecht übergibt rund 172.000 Euro an die Rolf-Zuckowski-Grundschule Lindenberg

Bildungsminister Holger Rupprecht übergibt heute an die Rolf-Zuckowski-Grundschule Lindenberg (Landkreis Oder-Spree) Fördermittel in Höhe von 171.518 Euro. Damit wird ein ganztagsspezifischer Neubau eines multifunktionalen Speiseraums finanziert. Die Rolf-Zuckowski-Grundschule Lindenberg bietet seit dem Schuljahr 2007/2008 offene Angebote von Schule, Hort und Kooperationspartnern an. Mit dieser Baumaßnahme werden an der Schule ein zusätzlicher Speise-, Aufenthalts- und Veranstaltungsraum neu geschaffen. Die Gesamtkosten betragen 214.397,54 Euro. mehr

18.02.2008 Pressemeldung Schule

Bildungsminister Rupprecht übergibt rund 400.000 Euro

Bildungsminister Holger Rupprecht übergibt heute 404.000 Euro an die Freie Grundschule Fürstenwalde (Landkreis Oder-Spree). Damit werden der ganztagsspezifische Um- und Ausbau eines Schul- und Hortgebäudes finanziert. Der Um- und Neubau werden das Nebeneinander von schulischen und ganztagsspezifischen Räumen ermöglichen und wird den Ganztagsbetrieb der Schule unterstützen. Die Gesamtkosten betragen 535.643,57 Euro. mehr

18.02.2008 Pressemeldung Schule