Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg RSS-Feed

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Holger Rupprecht
Minister für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Tel: +49 (0)331 866-0
Fax. +49 (0)331 866-3524/25
E-Mail:
www.mbjs.brandenburg.de

Meldungen

Brandenburg

Landesschulamt sichert Schulaufsicht und Lehrerbildung

Bildungsministerin Martina Münch erklärt anlässlich der heutigen Anhörung zum Schulbehördenreformgesetz im Landtag: "Mit dem Gesetz schaffen wir eine effiziente und zukunftssichere Schulaufsicht und sichern die Qualität der Lehrerbildung: Die neue Struktur steht für finanzielle und demografische Nachhaltigkeit, trägt zum Bürokratie-Abbau bei und verstärkt die Kapazitäten für die Schulaufsicht vor Ort", so Bildungsministerin Münch. mehr

10.01.2014 Pressemeldung Schule

Kooperation Arbeitgeberverbände - Schülerakademien

Bildungsministerin Martina Münch und der Abteilungsleiter Nachwuchssicherung beim Arbeitgeberverband Gesamtmetall, Wolfgang Gollub, haben heute in Potsdam eine Verlängerung der Kooperationsvereinbarung zur Durchführung von Schülerakademien auf den Gebieten Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik unterzeichnet. mehr

08.01.2014 Pressemeldung Schule

Brandenburg

Handreichung: Kinderschutz im Sport

Jugend- und Sportministerin Martina Münch hat heute in Potsdam auf einer Pressekonferenz gemeinsam mit dem Hauptgeschäftsführer des Landessportbundes Brandenburg (LSB), Andreas Gerlach, die Broschüre "Kinderschutz im Sport - Handreichung zur Prävention und Intervention bei Gewalt und sexuellem Missbrauch" für Sportvereine und -verbände im Land Brandenburg präsentiert. mehr

18.12.2013 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Brandenburg

Haasenburg-Heime vor der Schließung

Die Haasenburg GmbH hat heute den Widerruf der Erlaubnis für den Betrieb der Jugendhilfeeinrichtungen in Neuendorf, Müncheberg und Jessern erhalten. Die Haasenburg GmbH hat den Betrieb dieser Einrichtungen bis zum 20. Dezember 2013 einzustellen. mehr

13.12.2013 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Brandenburg

Personalbedarf für Kitas gesichert

Jugendministerin Martina Münch freut sich über die Ergebnisse des aktuellen Fachkräfteberichts für die Kindertagesbetreuung im Land Brandenburg. "Der Bericht bestätigt unsere Planungen und unsere Vorsorge zur Sicherung des Personalbedarfs in den Kitas des Landes. Die Umsetzung des bundesweiten Rechtsanspruchs für eine Betreuung von unter Dreijährigen ist im Land Brandenburg gelungen", so Münch. mehr

10.12.2013 Pressemeldung Frühe Bildung

Brandenburg

Regelungen und Empfehlungen des Bildungsministeriums zum Umgang mit Unwetter-Warnungen

Wegen der aktuellen Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes hinsichtlich des Orkans "Xaver" für den heutigen Donnerstag und den morgigen Freitag weist das Bildungsministerium auf folgende Regelungen und Empfehlungen hin: mehr

05.12.2013 Pressemeldung Schule

Brandenburg

Abitur an Blindenschule bleibt erhalten

Bildungsministerin Martina Münch teilt mit, dass es eine Lösung für die gymnasiale Oberstufe an der Schule für Blinde und Sehbehinderte in Königs Wusterhausen (Landkreis Dahme-Spreewald) gibt. "Die Förderschule in Königs Wusterhausen ist ein außergewöhnliches Angebot für Blinde und Sehbehinderte und blickt auf eine lange und erfolgreiche Tradition zurück", so Münch. "Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, eine Lösung zu finden, die zur Stärkung und zum langfristigen Erhalt des Abitur-Angebots am Standort der Blindenschule beiträgt." mehr

04.12.2013 Pressemeldung Schule

PISA 2012

Deutsche Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zur Spitze

Bildungsministerin Martina Münch freut sich über das gute Abschneiden der deutschen Schülerinnen und Schüler beim internationalen Schulleistungstest PISA. mehr

03.12.2013 Pressemeldung Schule

Brandenburg

"Nach dem 10. Schuljahr"

Die neue Broschüre "Nach dem 10. Schuljahr" wird gegenwärtig über die staatlichen Schulämter an die Schulen im Land Brandenburg verschickt. Die Veröffentlichung für das Schuljahr 2014/15 informiert die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 sowie Eltern und Lehrkräfte über Bildungswege und Bildungsabschlüsse. mehr

29.11.2013 Pressemeldung Schule

Brandenburg

Stabiles Grundschulnetz sichern

Die Vorsitzende der Demografie-Kommission, Ute Erdsiek-Rave, hat heute in Potsdam den Bericht der Demografie-Kommission an Ministerpräsident Dietmar Woidke übergeben. Bildungsministerin Martina Münch und Ute Erdsiek-Rave, haben im Anschluss daran den Bericht und die Empfehlungen für künftige Modelle der Grundschulversorgung präsentiert. mehr

18.11.2013 Pressemeldung Schule