Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg RSS-Feed

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Holger Rupprecht
Minister für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Tel: +49 (0)331 866-0
Fax. +49 (0)331 866-3524/25
E-Mail:
www.mbjs.brandenburg.de

Meldungen

Zwei Schulen im Landkreis Prignitz erhalten Fördermittel

Die Montessori-Grundschule in Neuruppin "Monti Island" erhält 18.000 Euro Fördermittel. Damit wird durch den Ausbau des Dachgeschosses die Einrichtung eines Multifunktionsraumes finanziert. Die Gesamtkosten betragen 20.000 Euro. mehr

30.10.2007 Pressemeldung Schule

Schülerwettbewerb für Demokratie und Zivilcourage

Der Bildungsstaatssekretär und Koordinator der Landesregierung für das Handlungskonzept "Tolerantes Brandenburg", Burkhard Jungkamp ruft Schülerinnen und Schüler aller Schulen im Land Brandenburg auf, am Wettbewerb "Aktiv werden – nicht wegsehen! Für eine demokratische Gesellschaft mit Zivilcourage gegen Gewalt, Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit" teilzunehmen, entweder als Einzelteilnehmer, in einer Arbeitsgruppe oder im Klassenverband. "Eine Teilnahme an diesem Schülerwettbewerb ist mir ein besonders wichtiges Anliegen, weil dadurch die Auseinandersetzung mit Themen wie Demokratie und Zivilcourage gefördert wird", so Jungkamp. mehr

29.10.2007 Pressemeldung Schule

Zwei Schulen im Landkreis Elbe-Elster erhalten Fördermittel

Die Grundschule Nord in Finsterwalde erhält 16.020 Euro Fördermittel. Damit werden Ausstattungsmaßnahmen von Arbeitsgemeinschaften sowie die Schulhofgestaltung mit grünem Klassenzimmer und Hangelgarten finanziert. Die Gesamtkosten betragen 17.800 Euro. mehr

29.10.2007 Pressemeldung Schule

Gutes Beispiel für eine gelungene Kooperation zwischen Schule und Wirtschaft

Holger Rupprecht, Minister für Bildung, Jugend und Sport, hat heute in der Ausbildungshalle der Trainico GmbH in Wildau (Landkreis Dahme-Spreewald) die 5. Veranstaltung "Schule – Wirtschaft" eröffnet, die sich unter dem Motto "start to fly" mit der Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler in der Luft- und Raumfahrt auseinandersetzt. Das Projekt "start to fly", das bereits für Gymnasiasten angelaufen ist, will jetzt auch Schülerinnen und Schülern der Oberschulen ein realistisches Bild von Berufen in der Luft- und Raumfahrt vermitteln. mehr

26.10.2007 Pressemeldung Schule

Startschuss für "Initiative Oberschule"

Die "Initiative Oberschule" (IOS) startet an den ersten Schulen im Land Brandenburg. In Wünsdorf (Landkreis Dahme-Spreewald) wurden heute in Gegenwart von Brandenburgs Bildungsminister Holger Rupprecht die ersten Projektverträge für die Durchführung von zusätzlichen Schulprojekten unterzeichnet. Minister Rupprecht zeigte sich erfreut, dass damit die ersten Schulprojekte im Rahmen von IOS beginnen können. "Die Stärkung der Oberschulen ist mir ein besonderes Anliegen. Diese Schulform hat es auch in der öffentlichen Wahrnehmung nicht immer leicht. Gerade für diese Schulen sind die aus dem Europäischen Sozialfonds zur Verfügung gestellten Projektmittel eine wichtige Unterstützung." mehr

26.10.2007 Pressemeldung Schule

Innovationsverbund steigert Schulqualität

Bildungsminister Holger Rupprecht hat heute in Potsdam mit der Präsidentin der Universität, Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst, eine Kooperationsvereinbarung zum Innovationsverbund Schule – Hochschule Brandenburg unterzeichnet. Der Innovationsverbund ermöglicht eine engere Verknüpfung von Schulpraxis, universitärer Lehrerausbildung und Schulforschung. mehr

24.10.2007 Pressemeldung Schule, Hochschule und Forschung

Gemeinsam gegen Intoleranz

Die Landesregierung hat im Rahmen des Handlungskonzepts "Tolerantes Brandenburg – für eine starke und lebendige Demokratie" mit den Internationalen Jugendgemeinschaftsdiensten – Landesverein Brandenburg (ijgd) eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Die Leiterin der Koordinierungsstelle für das Handlungskonzept im Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, Angelika Thiel-Vigh, und der Geschäftsführer der Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste – Landesverein Brandenburg, Torsten Schramm, unterzeichneten heute in Potsdam den entsprechenden Vertrag. In diesem bekräftigen die Jugendgemeinschaftsdienste ihr demokratisches Selbstverständnis und ihren Einsatz für eine pluralistische Gesellschaft – für Toleranz und Weltoffenheit sowie gegen Rechtsextremismus und fremdenfeindliche Gewalt. Die Jugendgemeinschaftsdienste wollen die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die von ihnen betreuten jungen Freiwilligen bei dieser Aufgabe stärken. mehr

24.10.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Förderschule "Bruno Rehdorf" in Potsdam erhält Fördermittel

Die Allgemeine Förderschule "Bruno Rehdorf" in Potsdam erhält 18.000 Euro Fördermittel. Damit wird der Bau einer Steganlage im Außenbereich der Schule finanziert. Die Gesamtkosten betragen 20.577,93 Euro. mehr

23.10.2007 Pressemeldung Schule

Rosa-Luxemburg-Grundschule in Neuruppin erhält Fördermittel

Die Rosa-Luxemburg-Grundschule in Neuruppin (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) erhält 16.255,37 Euro. Damit wird die Ausstattung einer Schulküche finanziert. Die Gesamtausgaben betragen 18.061,52 Euro. mehr

22.10.2007 Pressemeldung Schule

NPD plant offenbar weitere Aktionen im Umfeld von Brandenburgs Schulen

Die NPD plant offenbar weitere Aktionen zur Verteilung rechtsextremistischer Schülerzeitungen im Umfeld brandenburgischer Schulen. Nach entsprechenden Ankündigungen der verfassungsfeindlichen Partei im Juli dieses Jahres waren vor wenigen Tagen einzelne Exemplare einer solchen Publikation namens "Brenn-nessel" aufgetaucht. Nach vorliegenden Informationen wird die NPD höchst-wahrscheinlich ab der kommenden Woche solche Aktivitäten verstärken. Hierzu zählt auch die Verteilung rechtsextremistischer "Schulhof-CDs". Davor warnt jetzt der brandenburgische Verfassungsschutz. mehr

19.10.2007 Pressemeldung Schule