Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg RSS-Feed

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

Holger Rupprecht
Minister für Bildung, Jugend und Sport
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Tel: +49 (0)331 866-0
Fax. +49 (0)331 866-3524/25
E-Mail:
www.mbjs.brandenburg.de

Meldungen

Bildungsminister Rupprecht übergibt rund 1,4 Millionen Euro

Bildungsminister Holger Rupprecht übergibt heute rund 1,4 Millionen Euro als zinsloses Darlehen aus dem Bundesinvestitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung" an die Oberschule Bad Freienwalde (Landkreis Märkisch-Oderland). Damit soll im 2. Bauabschnitt der ganztagsspezifische Umbau der Speiseeinrichtung zum Schülerclub erfolgen sowie die Neugestaltung der Außenanlagen finanziert werden. mehr

29.06.2007 Pressemeldung Schule

Landesweites Beratungsnetzwerk am Start

In Brandenburg kann ab sofort das Beratungsnetzwerk seine Arbeit aufnehmen. Die Förderung des Beratungsnetzwerkes erfolgt aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. mehr

29.06.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Erste brandenburgische Elternuniversität

Am 29. September 2007 findet an der Fachhochschule Potsdam die erste Elternuni-versität im Land Brandenburg statt. Der Landeselternrat veranstaltet gemeinsam mit Wissenschaft, Verwaltung und Weiterbildung einen Fachtag für Väter und Mütter von Schulkindern. mehr

29.06.2007 Pressemeldung Schule

104 brandenburgische Abiturientinnen und Abiturienten erreichen Traumabschluss von 1,0

Insgesamt 104 Abiturientinnen und Abiturienten brandenburgischer Schulen haben in diesem Schuljahr ihr Abitur mit 1,0 bestanden – das entspricht 0,79 Prozent aller Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13 (insgesamt 13.110). mehr

28.06.2007 Pressemeldung Schule

Rechtssicherheit für Schulen

Die heute in München unterzeichnete Vereinbarung zwischen der Kultusministerkonferenz und den Verwertungsgesellschaften schafft Rechtssicherheit für die Schulen im Land Brandenburg. "Der Vertrag erleichtert Schulen die Arbeit: Schulleiter und Lehrkräfte wissen künftig, unter welchen Bedingungen sie urheberrechtlich geschützte Texte, Grafiken, Musikstücke und Bilder ins Intranet von Schulen einstellen und nutzen dürfen", so Bildungsminister Holger Rupprecht. "Damit wird den Schulen ein zeitgemäßes und abwechslungsreiches Angebot zur Unterrichtsgestaltung ermöglicht." mehr

26.06.2007 Pressemeldung Schule

Freie Montessorischule Barnim erhält Fördermittel

Die Freie Montessorischule Barnim in Eberswalde (Landkreis Barnim) erhält 18.000 Euro aus dem Bundesinvestitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung". mehr

26.06.2007 Pressemeldung Schule

Drei Schulen im Land Brandenburg erhalten Fördermittel für ganztagsspezifische Investitionen

Die Weidenhof-Grundschule Potsdam erhält 18.000 Euro. Damit soll eine Schulhofumgestaltung durch das Aufstellen eines Außenspielgerätes finanziert werden. Die Gesamtkosten betragen 20.073 Euro. mehr

25.06.2007 Pressemeldung Schule

Frauendorf ist "Sportlichste Gemeinde" im Land

Die Gemeinde Frauendorf ist die "Sportlichste Gemeinde" in diesem Jahr. Damit gewinnt bei dem zum 7. Mal ausgetragenen Landeswettbewerb erstmals eine Gemeinde aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Sie erhält heute ein Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro. Die Entscheidung für den Ort im äußersten Süden des Landes fiel durch eine aus Landessportbund- und Ministeriumsvertretern zusammengesetzte Jury. mehr

22.06.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Billdungsstaatssekretär Jungkamp übergibt 361.000 Euro an die Oberschule Bernau

Bildungsstaatssekretär Burghard Jungkamp übergibt heute an die Oberschule Bernau (Landkreis Barnim) Fördermittel in Höhe von 361.000 Euro. Damit soll der Neubau des Mehrzweckbereichs der Schule mit Speiseraum, eine Küche, eine Spülküche sowie Nebenräume finanziert werden. Die Gesamtkosten betragen 480.675,59 Euro. mehr

22.06.2007 Pressemeldung Schule

"Tolerante Mehrheit muss Farbe bekennen"

Der Koordinator des Handlungskonzepts "Tolerantes Brandenburg" der Landesregierung, Bildungsstaatssekretär Burkhard Jungkamp, ist bestürzt über die Häufung rechtsextremer Übergriffe in Cottbus und unterstützt die geplante Demonstration gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit in der Stadt. mehr

22.06.2007 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft