Ministerium für Bildung und Kultur Saarland RSS-Feed

 

Meldungen

Saarland

Neue Organisationsstruktur: Ministerium für Bildung und Kultur reduziert Führungsstellen

Mit Wirkung vom 1. November ist im Ministerium für Bildung und Kultur ein neuer Organisationsplan in Kraft getreten. Damit vollzieht das Ministerium in einem ersten Schritt die Vorgabe des Koalitionsvertrages der Landesregierung. Danach sollen in allen Ministerien auf der Grundlage von Organisationsuntersuchungen neben der Erwirtschaftung von Einsparpotenzialen auch die Optimierung von Arbeitsabläufen und Verwaltungsstrukturen erzielt werden. mehr

05.11.2013 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

IQB-Ländervergleic

Saarland. "Wir nehmen die Studie ernst"

Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat heute in Berlin die Ergebnisse des Ländervergleichs 2012 vorgestellt. Bildungsminister Ulrich Commerçon kommentiert in einer ersten Bewertung die Ergebnisse der Studie. mehr

11.10.2013 Pressemeldung Schule

Saarland

Sprachenförderung: Bildungsminister Commerçon und IHK-Präsident Dr. Weber verabreden Zusammenarbeit und gemeinsame Kompetenzbescheinigungen

An den Gemeinschaftsschulen lernen alle Schülerinnen und Schüler in den Klassenstufen 5 und 6 Französisch und Englisch im Sprachkurs. Damit ist das Saarland das einzige Bundesland, in dem alle Schüler in der Sekundarstufe I Französisch und Englisch lernen. Bildungsminister Ulrich Commerçon und IHK-Präsident Dr. Richard Weber unterzeichneten im Rahmen einer Informationsveranstaltung für Schulleiter und Lehrkräfte der Gemeinschaftsschulen eine Kooperationsvereinbarung. mehr

17.09.2013 Pressemeldung Schule

Saarland

7. Saarländischer Ganztagsschulkongress in Saarbrücken

Der 7. Saarländische Ganztagsschulkongress findet in diesem Jahr erstmals in Saarbrücken statt. Unter dem Motto: "Schule in Bewegung – Was Schule bewegt!" öffnet am Samstag, dem 14. September, die Hermann-Neuberger-Sportschule ihre Pforten. Erwartet werden rund 180 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der saarländischen Schullandschaft. mehr

09.09.2013 Pressemeldung Schule

Minister Commerçon:

"Saarland hat beim Krippenausbau stark aufgeholt"

Zu den aktuellen Statistiken des Statistischen Bundesamtes und des Bundesfamilienministeriums zum Krippenausbau in Deutschland erklärte der Minister für Bildung und Kultur des Saarlandes, Ulrich Commerçon, heute Nachmittag: mehr

11.07.2013 Pressemeldung Frühe Bildung

Saarland

Bester Vorleser kommt aus dem Saarland

Tom Niesporek aus Saarbrücken ist der beste Vorleser in Deutschland. Der 12jährige Schüler des Deutsch-Französischen Gymnasiums hat heute das Finale des 54. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels in Berlin für sich entschieden. Damit steht erstmals seit über 30 Jahren wieder ein Schüler aus dem Saarland an der Spitze des Wettbewerbs. mehr

20.06.2013 Pressemeldung Schule

Saarland

Kooperationsjahr "Kindergarten-Grundschule" wird ausgeweitet

43 Grundschulen werden zum kommenden Schuljahr 2013/2014 neu in das Kooperationsjahr "Kindergarten-Grundschule" aufgenommen. Insgesamt werden dann 81 der 162 Grundschulen an der Maßnahme zur Erleichterung des Übergangs von der Kita in die Grundschule teilnehmen. Dies hat Bildungsminister Ulrich Commerçon mitgeteilt. mehr

30.05.2013 Pressemeldung Frühe Bildung

Minister Commerçon

"Startsignal für Inklusion"

Bildungsminister Ulrich Commerçon hat die zwischen den Koalitionsfraktionen erzielte Einigung als "Startsignal auf dem Weg zu einem inklusiven Schulsystem" gewertet: mehr

27.05.2013 Pressemeldung Schule

Saarland

Auch im kommenden Schuljahr gibt es wieder Schulobst im Saarland

Die saarländischen Grund- und Förderschulen können sich wieder für das EU-Schulobstprogramm anmelden, das auch im kommenden Schuljahr weitergeführt wird. Die teilnehmenden Schulen erhalten dreimal wöchentlich frisches Obst und Gemüse. Dabei wird auf Qualität, Vielfalt, Saisonalität und Regionalität der Produkte Wert gelegt. 20% der Ware stammt aus ökologischem Landbau, und die Äpfel sind – soweit lieferbar – aus saarländischer Erzeugung. mehr

21.05.2013 Pressemeldung Schule

Saarland

Rehlinger fordert ermäßigten Mehrwertsteuersatz für Kita- und Schulessen

Die saarländische Ministerin Anke Rehlinger hat bei der Verbraucherschutzministerkonferenz (VSMK) in Bad Nauheim einen Erfolg beim Thema Kita- und Schulverpflegung erzielt. Das Saarland hatte gefordert, den Mehrwertsteuersatz für Essen in Schulen und Kindertagesstätten von 19 % auf den ermäßigten Satz von 7 % zu senken. Diesem Antrag sind die Länderkollegen gefolgt. Im April hatten bereits die Agrarminister der Länder bei ihrem Treffen in Berchtesgaden den saarländischen Vorstoß unterstützt. mehr

21.05.2013 Pressemeldung Schule