Ministerium für Bildung und Kultur Saarland RSS-Feed

 

Meldungen

Saarland

Bildungsministerium weist Lügen-Vorwurf zurück

Das Bildungsministerium hat den von Grünen-Fraktionschef Hubert Ulrich erhobenen Vorwurf entschieden zurückgewiesen, Bildungsminister Commerçon habe die Abgeordneten und die Öffentlichkeit sowohl über den Termin einer möglichen Erhöhung der Beiträge für die Freiwillige Ganztagsschule wie auch über angebliche Einsparungen im Bildungshaushalt belogen: mehr

08.11.2012 Pressemeldung Schule

Saarland

Bildungsminister Commerçon: Land unternimmt alle Anstrengungen zur Erreichung des 35-Prozent-Ziels beim Krippenplatzausbau

Zu den gestern bekannt gegebenen Zahlen des Statistischen Bundesamtes betreffend den Ausbau der Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren erklärt Bildungsminister Ulrich Commerçon: mehr

07.11.2012 Pressemeldung Frühe Bildung

Saarland

Bertelsmann-Studie bestätigt saarländische Bildungspolitik

Bildungsstaatssekretärin Andrea Becker hat die Ergebnisse der Bertelsmann-Studie zu Schulformwechseln und zur Durchlässigkeit des Bildungssystems als "Bestätigung unserer Bildungspolitik" gewertet: mehr

30.10.2012 Pressemeldung Schule

Saarland

"Bund muss bei der Bildung mehr Verantwortung zeigen"

Zum gestrigen Gespräch zwischen der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Annette Schavan, und bildungspolitischen Vertretern der Bundesländer in Berlin über eine Grundgesetzänderung bezüglich des Kooperationsverbotes erklärt Andrea Becker, Staatssekretärin im Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes: mehr

26.10.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Saarland

Bildungsminister Ulrich Commerçon begrüßt KMK-Beschluss zur Einführung einheitlicher Bildungsstandards für das Abitur

Der saarländische Bildungsminister Ulrich Commerçon hat den Beschluss der Kultusministerkonferenz begrüßt, einheitliche Bildungsstandards für das Abitur in den Fächern Deutsch, Mathematik und fortgeführten Fremdsprachen (Englisch/Französisch) festzulegen. Der Bildungsminister äußerte sich zum Abschluss der Kultusministerkonferenz in Hamburg: mehr

19.10.2012 Pressemeldung Schule

Saarland

Rehlinger und Commercon kündigen verbindliche Qualitätsstandards für saarländisches Schulessen an

Eine gute Nachricht für die saarländischen Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern: Das Saarland wird beim Schulessen in allen Freiwilligen Ganztagsschulen für einheitliche Qualitätsstandards sorgen. Das heißt, die Standards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sollen in den Schulkantinen verbindlich gelten. Darauf haben sich Bildungsminister Ulrich Commercon und Verbraucherschutzministerin Anke Rehlinger verständigt. mehr

16.10.2012 Pressemeldung Schule

Saarland

IQB-Ländervergleich 2011: Bildungsminister Commerçon warnt vor unkritischer Testgläubigkeit

Bildungsminister Ulrich Commerçon hat die Ergebnisse des aktuellen Ländervergleichs 2011 des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) als "wenig aussagekräftig" bezeichnet. Der Minister warnte davor, dass bei der Vielzahl von bundesweiten Leistungserhebungen und Vergleichtests die individuelle Förderung der Kinder auf der Strecke bleiben könnte. "Die Studie belegt lediglich die Abhängigkeit des Bildungserfolgs von der sozialen Herkunft. Aber das ist keine neue Erkenntnis. Deshalb muss unser Schwerpunkt auf der Herstellung von Bildungs- und Teilhabegerechtigkeit liegen." mehr

05.10.2012 Pressemeldung Schule

Saarland

Sexualerziehung an Schulen: Kommission übergibt Richtlinien-Entwurf an Bildungsminister Commerçon

Die vom Ministerium für Bildung und Kultur eingesetzte Arbeitsgruppe zur Überarbeitung der Richtlinien zur Sexualerziehung an saarländischen Schulen hat heute Bildungsminister Ulrich Commerçon ihren Entwurf für eine Neufassung der Richtlinien übergeben. In der Arbeitsgruppe waren neben dem Gesundheits- und Sozialministerium, dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien auch Vertreterinnen und Vertreter des Lesben- und Schwulenverbandes Saar, der Aidshilfe Saar, von Donum Vitae und Pro Familia vertreten. mehr

13.09.2012 Pressemeldung Schule

Saarland

OECD-Studie: Bildungsminister Commerçon bekräftigt die Notwendigkeit höherer Bildungsausgaben und die Aufhebung des Kooperationsverbots zwischen Bund und Ländern

Der saarländische Bildungsminister Ulrich Commerçon hat Bund und Länder aufgefordert, ihre Anstrengungen bei der Bildungsfinanzierung zu verstärken und das im Grundgesetz verankerte Kooperationsverbot zwischen Bund und Ländern zu überdenken. Nach der heute veröffentlichten OECD-Studie "Bildung auf einen Blick 2012" liegt der Anteil der öffentlichen Bildungsausgaben am Bruttoinlandsprodukt in Deutschland mit 5,3 Prozent trotz Steigerungen weiterhin unter dem OECD-Schnitt. mehr

12.09.2012 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Saarland

Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz stockt Finanzmittel für Schulobstprogramm auf

An diesem Sonntag, 2. 9., 15 Uhr, gibt die Ministerin für Umwelt und Verbraucherschutz, Anke Rehlinger, auf dem Lernfest im Deutsch-Französischen Garten in Saarbrücken den Startschuss zu einer weiteren Förderphase des EU-Schulobstprogramms an saarländischen Schulen. mehr

31.08.2012 Pressemeldung Schule