Ministerium für Bildung und Kultur Saarland RSS-Feed

 

Meldungen

© Ministerium für Bildung und Kultur Saarland
Erklärung

Förderung der Mehrsprachigkeit in KiTas und Schulen

Christine Streichert-Clivot, Ministerin für Bildung und Kultur im Saarland, erklärt anlässlich des heutigen deutsch-französischen Tages: „Förderung der Mehrsprachigkeit in KiTas und Schulen ist der Schlüssel für ein grenzenloses Miteinander." mehr

22.01.2020 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Gemeinsame Erklärung

Ausbau der deutsch-französischen Zusammenarbeit

Die deutsch-französische Zusammenarbeit im Bereich der Bildung und Kultur wird weiter ausgebaut. Das bekräftigten die saarländische Ministerin für Bildung und Kultur Christine Streichert-Clivot und die französische Botschafterin Anne-Marie Descôtes bei einem gemeinsamen Termin am 10. Januar im symbolträchtigen Pingusson-Bau. mehr

13.01.2020 Pressemeldung Schule

© Fotowerk – stock.adobe.com
Prävention

Kultusministerium unterstützt Kampagne zur Gesundheitsförderung

Das Projekt „Das Saarland lebt gesund!“ ist ein Projekt, das bei dem Verein für „Prävention und Gesundheit im Saarland" („PuGiS“) angesiedelt ist. In der Kampagne werden die Angebote, Projekte und Programme zur Gesundheitsförderung von Landkreisen und Kommunen im Saarland vernetzt und thematisch gebündelt. mehr

06.12.2019 Pressemeldung Schule

© Christian Hell / Ministerium für Bildung und Kultur
Stellungnahme

Diskussion um Nationalen Bildungsrat

Bayern, Hessen und Baden-Württemberg haben dem auf Bundesebene im Koalitionsvertrag vereinbarten Nationalen Bildungsrat nach zweijähriger Debatte eine Absage erteilt. Dieser hätte darüber beraten sollen, wie Vergleichbarkeit, Transparenz und Qualität im föderal strukturierten Bildungssystem weiter hätten verbessert werden können. mehr

06.12.2019 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Förderung

Letzte Antragsrunde für Erasmus+ läuft an

In der letzten Antragsrunde 2020 des Programms Erasmus+ können sich Schulen und vorschulische Einrichtungen noch einmal für die Förderung von Schulpartnerschaften und Lehrkräftefortbildungen im europäischen Ausland bewerben. Antragstellende Schulen und Einrichtungen haben sehr gute Chancen auf eine Förderung. mehr

02.12.2019 Pressemeldung Internationales, Schule

© www.pixabay.com
Ausbau

Forderung, Schulsozialarbeit neu aufzustellen

"Sozialpädagogische Arbeit in Schulen wird immer notwendiger, damit Kinder und Jugendliche gute Lernbedingungen an Schulen antreffen", so Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot. "Eine moderne Schule muss aus einem Team bestehen, dass unterschiedliche Professionen vereint." mehr

28.10.2019 Pressemeldung Schule

© Ministerium für Bildung und Kultur Saarland
Pilotprojekt

Pilotprojekt: Erfolgreich abgeschlossene Schulbegleithundeausbildung

Saarland: Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot überreichte heute zwölf Lehrer*innen aus unterschiedlichen Schulformen zusammen mit ihren Hunden das Zertifikat für die Schulbegleithundeausbildung. Sie alle hatten im Schuljahr 2018/2019 erfolgreich am Pilotprojekt zur Qualifizierung von Schulhunden am Landesinstitut für Pädagogik und Medien teilgenommen. mehr

25.10.2019 Pressemeldung Schule

© Ministerium für Bildung und Kultur, 2019
DigitalPakt

67 Millionen für IT-Ausstattung in saarländischen Schulen

Am Donnerstag beginnt mit der Veröffentlichung der Verwaltungsvereinbarung im Saarland die praktische Umsetzung des DigitalPakts Schule. Die Schulträger können ab dem 25. Oktober beim Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes Fördermittel zur Digitalisierung und Modernisierung der Schulen beantragen. mehr

22.10.2019 Pressemeldung Schule

© www.pixabay.de
Förderung

Gute-KiTa-Gesetz: Bundesmittel sollen auch nach 2022 fließen

Das Bundeskabinett ist gestern den „Empfehlungen der Kommission Gleichwertige Lebensverhältnisse“ gefolgt und hat beschlossen, die Länder auch über das Jahr 2022 hinaus mit Geld aus dem Gute-KiTa-Gesetz zu unterstützen.  mehr

11.07.2019 Pressemeldung Frühe Bildung

© www.pixabay.de
Handlungsanweisung

Regelung an Schulen bei großer Hitze

Der Deutsche Wetterdienst hat für Mitte nächster Woche hochsommerliche Temperaturen bis zu 38 Grad vorhergesagt. Schulen müssen an solchen heißen Tagen ihren Unterricht entsprechend anpassen. mehr

24.06.2019 Pressemeldung Schule