Ministerium für Bildung und Kultur Saarland RSS-Feed

 

Meldungen

Saarland

Einvernehmliche Lösung beim zweiten Krippen-Gipfel

Heute Morgen hat auf Einladung von Bildungsminister Klaus Kessler in den Räumen des saarländischen Ministeriums für Bildung in Saarbrücken der zweite Krippen-Gipfel stattgefunden. Dabei wurde zwischen dem Bildungsministerium, den Landkreisen, dem Regionalverband Saarbrücken, dem Landkreistag Saarland sowie dem Saarländischen Städte- und Gemeindetag in Abstimmung mit dem saarländischen Finanzministerium eine einvernehmliche Lösung zur Erreichung der 35-Prozent-Quote erzielt. mehr

14.03.2011 Pressemeldung Frühe Bildung

Saarland

Bildungsministerium legt Anmeldezahlen für weiterführende Schulen vor

Das saarländische Bildungsministerium hat heute Mittag in Saarbrücken die Anmeldezahlen für die weiterführenden Schulen im Saarland zum Schuljahr 2011/2012 vorgelegt. Die wichtigste Botschaft: Alle Schülerinnen und Schüler können die Schulform besuchen, die die Eltern sich gewünscht haben. mehr

04.03.2011 Pressemeldung Schule

Saarland

Bernd Schäfer neuer Leiter des Landesinstituts für Pädagogik und Medien

Heute Mittag hat der saarländische Bildungsminister Klaus Kessler Studiendirektor Bernd Schäfer zum Leiter des Landesinstituts für Pädagogik und Medien (LPM) ernannt. Im Rahmen einer Feierstunde in den Räumen des LPM in Saarbrücken-Dudweiler wünschte Kessler Schäfer viel Erfolg und Freude für seine neue Aufgabe. "Mit Bernd Schäfer steht ein erfahrener und engagierter Pädagoge an der Spitze des LPM, der in den vergangenen Jahren in unterschiedlichen Funktionen die Lehreraus- und Lehrerfortbildung im Saarland mit großem Einsatz mitgestaltet und modernisiert hat", so Kessler. Als Leiter des LPM tritt Schäfer die Nachfolge von Agilbert Breuer an, der am 30.08.2010 in den Ruhestand verabschiedet wurde. mehr

14.02.2011 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Saarland

"Yehudi Menuhin Stiftung Deutschland" stellt Insolvenzantrag

Seit 2001 arbeitet die Saarländische Landesregierung im Bereich der kulturellen Bildung mit der hoch reputierten Yehudi Menuhin Stiftung Deutschland zusammen. Unter dem Projektnamen "Mus-e" – "künstlerisches Programm für Schulen in Europa" – zurückgehend auf eine Initiative des berühmten Geigenvirtuosen Yehudi Menuhin, können Kinder und Jugendliche durch den Einsatz von Künstlerinnen und Künstlern an Schulen aktiv und kreativ an kulturellen Projekten, Prozessen und Entwicklungen teilnehmen. Dadurch werden nicht nur Zugänge zu kulturellen Inhalten geschaffen, sondern auch nachweislich die Entwicklung sozialer und kognitiver Kompetenzen in besonderer Weise gefördert. mehr

25.01.2011 Pressemeldung Schule

Saarland

Verhandlungsangebote des saarländischen Ministeriums für Bildung und der Regierungsfraktionen zum Zwei-Säulen-Modell im Internet

Der saarländische Bildungsminister Klaus Kessler stellt ab Mittwochmorgen (26.01.2011) auf dem Bildungsserver des Saarlandes sowie auf der Informationsseite [www.gemeinsam-bilden.de/](http://www.gemeinsam-bilden.de/) seine Angebote, die er im Rahmen der Verhandlungen zum Zwei-Säulen-Modell gemeinsam mit den Regierungsfraktionen an die Oppositionsparteien herangetragen hat, für interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung. mehr

25.01.2011 Pressemeldung Schule

Saarland

Kessler zum Krippenausbau im Saarland: *Wir liegen landesweit bei über 25 Prozent*

Der saarländische Minister für Bildung, Klaus Kessler, hat heute Nachmittag in Saarbrücken die Pressemitteilung des Statistischen Bundesamtes vom 17. Januar 2011 und die sich daran anschließende öffentliche Diskussion zum Krippenausbau im Saarland wie folgt kommentiert: mehr

20.01.2011 Pressemeldung Frühe Bildung

Saarland

Saarländische Schülerinnen und Schüler können das Lesedinobuch 2011 auswählen

Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres starteten im Januar in 34 Bibliotheken und zahlreichen Buchhandlungen das Lesedino-Gewinnspiel 2011 und die Auswahl für das Lesedinobuch 2011. mehr

19.01.2011 Pressemeldung Schule

Saarland

Schließung der Saarbrücker Don-Bosco-Schulen: Saarländisches Ministerium für Bildung respektiert Gerichtsentscheidung

Das saarländische Verwaltungsgericht hat mit seinem Beschluss vom 17. Januar 2011 dem Eilantrag des Don-Bosco-Schulvereins gegen die sofortige Schulschließung entsprochen. Stephan Körner, Staatssekretär im Ministerium für Bildung des Saarlandes, gab dazu heute Mittag in Saarbrücken folgende Stellungnahme ab: mehr

18.01.2011 Pressemeldung Schule

Saarland

Saarländisches Ministerium für Bildung widerruft Privatschulgenehmigung des Don-Bosco-Schulvereins e. V.

Das saarländische Ministerium für Bildung widerruft die dem Don-Bosco-Schulverein e. V. im Jahr 1991 bzw. 1997 erteilte Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb der Grundschule Sankt Arnual und der Erweiterten Realschule Herz-Jesu in Saarbrücken-Fechingen zum kommenden Schulhalbjahreswechsel (24. Januar 2011). mehr

04.01.2011 Pressemeldung Schule

Saarland

Schwerpunktsetzung auf weitere Verbesserung der Bildungschancen im Saarland

Im Zentrum eines intensiven Meinungsaustausches zwischen Bildungsminister Klaus Kessler und der Arbeitskammer standen die für das Jahr 2011 geplanten Bildungsausgaben sowie die Gemeinschaftsschule. Angesichts der Haushaltslage des Landes und der über Jahrzehnte hinweg angehäuften Probleme befürwortet die Arbeitskammer eine differenzierte Betrachtung der Bildungsausgaben. Die geplante Gemeinschaftsschule als gleichwertiges Angebot zusammen mit dem Gymnasium könnte nachhaltig zu besseren Bildungschancen im Saarland beitragen. Angesichts dieser Option appelliert die Kammer an alle im Landtag vertretenen Fraktionen, parteitaktische Überlegungen in den Hintergrund zu stellen und sich ernsthaft darum zu bemühen, die Gemeinschaftsschule auf einen guten Weg zu bringen. mehr

21.12.2010 Pressemeldung Schule