Ministerium für Bildung und Kultur Saarland RSS-Feed

 

Meldungen

Einweihung der neuen Förder- und Klassenräume an der Förderschule "Am Webersberg" in Homburg

Ministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat am Mittwoch, 4. März, um 9.30 Uhr gemeinsam mit der Kreisbeigeordneten Marlene Schneider, Oberbürgermeister Karl-Heinz Schöner sowie Schulleiter Stefan Friderich die neuen Räume an der Förderschule für körperliche und motorische Entwicklung in Homburg ihrer Bestimmung übergeben. mehr

12.03.2009 Pressemeldung Schule

"Starke Schule" im Saarland: Erweiterte Realschule Sulzbach wird für pädagogische Spitzenleistungen ausgezeichnet

Die beste Schule im Saarland, die zur Ausbildungsreife führt, ist die Erweiterte Realschule Am Vopeliuspark in Sulzbach. In Saarbrücken wurde die Schule heute mit dem Landespreis des bundesweiten Schulwettbewerbs "Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen2 ausgezeichnet. Der Wettbewerb wird alle zwei Jahre von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, der Bundesagentur für Arbeit, der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und der Deutsche Bank Stiftung durchgeführt und ist mit Preisgeldern von insgesamt 220.000 Euro dotiert. mehr

12.03.2009 Pressemeldung Schule

Insgesamt 436.200 Euro für die Schaffung von Krippenplätzen in der Kita Bellevue in Saarbrücken

Der Scheck war nicht nur überdimensional groß. Auch die Zahl, die darauf eingetragen war, freute Kinder, Eltern, Erzieherinnen und Erzieher. Annegret Kramp-Karrenbauer, die Ministerin für Bildung, Familie, Frauen und Kultur, überreichte ihn am Donnerstag über den Betrag von 242.880 Euro an die Evangelische Kindertageseinrichtung (Kita) Bellevue "Am Hagen" in Saarbrücken. mehr

12.03.2009 Pressemeldung Frühe Bildung

Nach dem Amoklauf in Winnenden

Mit einem Rundschreiben hat das Kultusministerium heute alle saarländischen Schulen gebeten, morgen, am Freitag, dem 13. März, um 12.00 Uhr eine Schweigeminute zum Gedenken der Opfer an der Albertville Realschule in Winnenden einzulegen. mehr

12.03.2009 Pressemeldung Schule

Kooperationsvereinbarung in Saarlouis unterzeichnet

Neun Schulen im Kreis Saarlouis unterzeichneten am Mittwoch, 11. März, einen Kooperationsvertrag für eine weit reichende Zusammenarbeit. Dr. Susanne Reichrath, Staatssekretärin im Ministerium für Bildung, Familie, Frauen und Kultur, sagt: "Diese Kooperation bekräftigt die Zukunftsfähigkeit des saarländischen Schulsystems zum Wohle der Schülerinnen und Schüler und erleichtert ihnen, ihre Schulwahl Schritt für Schritt zu planen." mehr

11.03.2009 Pressemeldung Aus- und Weiterbildung, Schule

Schüler streben nach oben – Preisverleihung zum Wettbewerb "Turm³"

Unter der Schirmherrschaft von Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerin für Bildung, Familie, Frauen und Kultur, veranstaltet die Ingenieurkammer des Saarlandes den Schülerwettbewerb "Turm³" zur Nachwuchsförderung für den Ingenieurberuf. Das diesjährige Ziel des Wettbewerbs war der Bau eines Wasserturmes aus den Baumaterialien Papier, Balsaholz, Kleber, Stecknadeln und Schnur, der einen Liter Sand mit einem Gewicht von etwa zwei Kilogramm in einem beliebig ausgearbeiteten Behälter fassen muss. mehr

10.03.2009 Pressemeldung Schule

Spatenstich zum Erweiterungsbau der Freiwilligen Ganztagsschule an der ERS Überherrn

Was lange währt, wird endlich gut: Mit einem symbolischen Spatenstich haben Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerin für Bildung, Familie, Frauen und Kultur, die Landrätin Monika Bachmann, Schulleiter Christoph Schmidt sowie der Leiter des Kreisbauamtes, Hermann Hennrich, am Dienstag, 10. März, den Startschuss zum Erweiterungsbau der Freiwilligen Ganztagsschule an der Erweiterten Realschule Überherrn gegeben. mehr

10.03.2009 Pressemeldung Schule

Fünf Vertragsverlängerungen am SST: "Heute ist ein guter Tag für das saarländische Theater"

Das saarländische Staatstheater genießt überregional einen ausgezeichneten Ruf und bietet abwechslungsreiche und moderne Spielpläne in verschiedenen Häusern. Mit den jetzigen Vertragsverlängerungen wurden die Weichen für die Zukunft gestellt. mehr

09.03.2009 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Für die Entgeltgleichheit: "Junge Frauen müssen ihre Bildung nutzen - und die Wirtschaft muss mitmachen"

Der größere Teil der Bevölkerung Deutschlands ist weiblich, nämlich 41,9 Millionen, also 51 Prozent der 82,2 Millionen Menschen. Allerdings verdienen Frauen viel weniger als Männer: europaweit sind es 17,4 Prozent, in Deutschland sogar 23 Prozent weniger. mehr

06.03.2009 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

100 Ideen für die Zukunft

Wie bewegen wir uns fort im Jahr 2050, welche Verkehrsmittel benutzen wir? Wie und wo wohnen wir und wie sieht unsere Umwelt aus, was macht das Klima? Welche Technologien und Anwendungen prägen unseren Alltag, unsere Arbeit und unsere Freizeit? Wie werden sich Computer und medizinische Therapien weiterentwickeln? Welche Strategien entwickelt der Mensch, um in einer immer komplexer werdenden Welt bestehen zu können? Eine Vielzahl faszinierender Fragen über unsere Zukunft, auf die Wissenschaftler aus den unterschiedlichsten Disziplinen und zahlreiche Autoren aus dem Gebiet der Zukunftsforschung immer wieder versuchen, Antworten zu finden. mehr

06.03.2009 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft