Ministerium für Bildung und Kultur Saarland RSS-Feed

 

Meldungen

SaarLorLux-Turnier "Pokal der Freundschaft" am 07. und 08. April 2008 in Braunshausen

Am heutigen Dienstag, 8. April 2008, ging das trinationalen Fußballturnier in Braunshausen zu Ende. Bei den Grundschulmannschaften siegte die Ganztagsschule Weyersberg. In der Sekundarstufe siegte die Mädchenmannschaft des Gymnasium Johanneum in Homburg sowie die Jungenmannschaft der Gesamtschule Rastbachtal. mehr

08.04.2008 Pressemeldung Schule

Erstmals an Gymnasien Referendarsplätze für Diplominhaber in Mathematik und Physik

Das Ministerium für Bildung, Familie, Frauen und Kultur stellt erstmals zum 1. August 2008 Diplominhaber/innen in den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen ein. mehr

01.04.2008 Pressemeldung Schule

Kooperationsmodell Grundschule und Schule für Lernbehinderte in Merzig-Brotdorf

Bildungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer wird gemeinsam mit dem Merziger Oberbürgermeister Dr. Alfons Lauer, der Landrätin des Kreis Merzig Daniela Schlegel-Friedrich sowie den beiden Schulleitern Ferdinand Kappenberg und Helmut Meyer am Donnerstag (03.04.2008, 11.00 Uhr) den neuen Erweiterungsbau einweihen, in dem nun sowohl Schüler der Grundschule Brotdorf als auch Schüler der Schule für Lernbehinderte "Auf der Wild" im Rahmen der Freiwilligen Ganztagsschule (FGTS) betreut werden können. Träger der Maßnahme ist das Sozialwerk Saar-Mosel. mehr

01.04.2008 Pressemeldung Schule

Kultusministerin Annegret Kramp-Karrenbauer überreicht Bestellungsurkunden an Leitung der Hochschule für Musik Saar

Kultusministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat am (heutigen) Montag (31.03.2008) Professor Thomas Duis die Bestellungsurkunde zum Rektor der Hochschule für Musik Saar, Professor Jörg Nonnweiler die Bestellungsurkunde zum Prorektor überreicht. Die Amtszeit des Rektors und des Prorektors beginnt am 1. April und beträgt vier Jahre. mehr

01.04.2008 Pressemeldung Hochschule und Forschung

Eltern- und Erziehungsgeldstelle des Ministeriums für Bildung, Familie, Frauen und Kultur

Die Eltern- und Erziehungsgeldstelle des Ministeriums für Bildung, Familie, Frauen und Kultur hat ab 1. April 2008 neue Öffnungszeiten. Diese lauten wie folgt: mehr

27.03.2008 Pressemeldung Bildung und Gesellschaft

Zur Berichterstattung *Schülervertretung kritisiert gymnasiale Oberstufenreform* in der Saarbrücker Zeitung vom 25. März 2008, Seite A1 und B2, erklärt der Sprecher des Kultusministeriums, Torsten Rott:

Die saarländische Landesregierung hat mit der gymnasialen Oberstufenreform (GOS) eine Richtlinie der Kultusministerkonferenz umgesetzt. Darin hatten alle Bundesländer beschlossen, ihre gymnasialen Oberstufen zu reformieren. Gemeinsames Ziel ist die Verbesserung der Studier- und Ausbildungsfähigkeit durch eine bessere Allgemeinbildung - einer Forderung, die seit langem erhoben wird, wurde damit Rechnung getragen. mehr

25.03.2008 Pressemeldung

"Schulscharfe Ausschreibungen" im Rahmen des Modellversuchs Selbstständige Schule

Seit diesem Schuljahr nehmen 17 saarländische Schulen am Modellversuch Selbstständige Schule teil. Diese Schulen haben unter anderem erweiterte Handlungsspielräume bei der Gestaltung, Planung und Organisation des Unterrichts und bei der Zusammensetzung des Kollegiums. mehr

19.03.2008 Pressemeldung Schule

Birgit Johnson hat entscheidende Akzente auch für ein junges Publikum gesetzt

Mit großer Bestürzung hat die Landesregierung vom Tod der künstlerischen Leiterin des Filmfestivals Max Ophüls, Birgit Johnson, erfahren. "Birgit Johnson hat das Nachwuchs-Filmfestival Max-Ophüls in den vergangenen Jahren entscheidend geprägt und weiterentwickelt. Nicht zuletzt war es ihr Verdienst, die Attraktivität des Festivals für junge Zuschauer zu steigern. Mit Birgit Johnson hat das Festival eine künstlerische Leitung verloren, die es verstand, Kreativität und Gespür in die Ausgestaltung mit einfließen zu lassen", würdigte Kultusministerin Annegret Kramp-Karrenbauer das Schaffen der studierten Germanistin und Filmwissenschaftlerin. mehr

17.03.2008 Pressemeldung

Ministerium für Bildung, Familie, Frauen und Kultur: Seiteneinsteigerprogramm öffnet Weg in den Lehrerberuf - noch freie Plätze für das Schuljahr 2008/09

Auch im Schuljahr 2008/09 können im Saarland in bestimmten Bedarfsfächern Bewerber, die kein Lehr­amts-, sondern ein Diplom- oder Magister-Studium absolviert haben, im Rahmen des Seiten­einsteiger­programms in den Schuldienst eintreten. Das Programm richtet sich an Hochschulabsolventen, die an Erweiterten Realschulen, Gesamtschulen und an Gymnasien unterrichten möchten. mehr

13.03.2008 Pressemeldung Schule

Bildungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer: Anmeldetrend zum Gymnasium ungebrochen

Das Gymnasium ist für die Eltern nach wie vor die nachgefragteste Schulform, das bestätigen die diesjährigen Anmeldezahlen für den Wechsel auf die weiterführenden Schulen, teilte die saarländische Bildungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer heute (11.03.2008) mit. Nachdem die Anmeldefrist für den Wechsel von der Grundschule auf die weiterführenden allgemeinbildenden Schulen endete, verzeichnen alle Schulformen – nach den derzeit vorliegenden Zahlen – gleichbleibend gute Anmeldezahlen. mehr

11.03.2008 Pressemeldung Schule